Glamrock Brothers & Sunloverz feat. Nightcrawlers - Push The Feeling On 2k12

Cover Glamrock Brothers & Sunloverz feat. Nightcrawlers - Push The Feeling On 2k12
Cover

Charts

Weltweit:
ch  Peak: 57 / Wochen: 2
de  Peak: 100 / Wochen: 1

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:09X-Diaries - Love, Sun & Fun Vol. 4Sony
88691920702
Compilation
CD
07.09.2012
3:10P1 Club - We Own The Night Volume #1Warner
505310539582
Compilation
CD
14.09.2012
Glamrock Brothers Vocal Mix4:33Ugly House - Gold 2012TBA
8029-2
Album
CD
21.09.2012
3:10Urban Dance 4Sony
88691 92146 2
Compilation
CD
21.09.2012
Sean Finn Remix4:05Sexy House Vol. 2Sushi
807297201222
Compilation
CD
19.10.2012
»» alles anzeigen

Nightcrawlers   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Push The Feeling On21.05.19951512
Surrender Your Love (Nightcrawlers feat. John Reid)13.08.19951712
Friday (Dopamine Re-Edit) (Riton x Nightcrawlers feat. Mufasa & Hypeman)12.03.2021516
 

Sunloverz   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Summer Of Love19.09.2008681
 

Glamrock Brothers   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 2.47Glamrock Brothers & Sunloverz feat. Nightcrawlers - Push The Feeling On 2k12 (Reviews: 17)

Der_Nagel
Member
*
Unnötiger Neuaufguss des Nightcrawlers-Stücks im R.I.O.-Carlprit-Gewand, Nagel!...

Stand vor nicht allzu langer Zeit an der Spitze der DDP…

Miraculi
Member
***
Die Nightcrawlers sind nur das Feigenblatt - dahinter versteckt sich einmal mehr R.I.O.-Trash.

ul.tra
Member
***
Unnötigkeit die natürlich bei weitem nicht an das Original herankommt.

Chartsfohlen
Member
**
Wie bereits gesagt: Braucht niemand. Uninspirierter Neuaufguss, der hoffentlich auch weiterhin mit der konsequenten Missachtung der ersten Wochen abgestraft wird.

Ale Dynasty
Member
*
Mega billig+unnötig!!!

vancouver
Member
**
Genau unnötiger Aufguss

Sven84
Member
*
Ganz übel. Der ursprüngliche Nightcrawlers-Song war ja von 1992, und der bekannte Remix kam anno 1995 in die Charts. Das war dann auch der Klassiker, auf dem dieses Ding hier basiert. Nur was bleibt da ausser dem Sample noch übrig? Da wäre mal wieder dieser billige Einheitssound, ein Pseudosynthesizer (Softwaresynthesizer) der billigsten Sorte, irgendwo zwischen dem Geräusch der Migros-Kasse und eines Gabelstaplers, und bei dem vergleichsweise ein Atari 8-Bit-Sound wie das Reichhaltigste auf der Welt erscheint. Unterlegt mit einem einfältigen Beat gesellt sich dann noch der sogenannte Gesang hinzu; Melodie: What's that? Gesangsqualität: I am a robot. Man, ist das Kacke.

fabio
Member
***
voll okay

Werner
Member
***
...wurde es schon gesagt? Das Beste am Song ist das 17-jährige Nightcrawlers-Sample...

gate4free
Member
**
Schrecklich, da kommt mir wirklich gleich das Ko...n ;-(

remember
Member
****
Nötig oder nicht, schlecht ist's jedenfalls nicht.

Rewer
hitparade.ch
***
...weniger...

Der Maddox
Member
*****
...das Original ist natürlich besser, aber da mittlerweile fast Alles, alle paar Jahre neu aufgelegt wird, why not? Party on! 😎

diniz a.
Member
*
Schlimm!

Uebi
Member
***
Ich fand schon das Original nie wirklich der Hammer. Eine interessante Neuauflage, nicht bloss eine Kopie, am Ende sogar noch mit etwas Salt'n'Pepa drin. War in den Charts in etwa da, wo es hingehört. Abgerundete 3.

da_hooliii
Member
**
Aua aua was hat man da nur mit dem Original gemacht.

southpaw
Member
***
Nicht besonders originelles Cover.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?