Heather Nova & Moby - Straight To Hell

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Moby   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Feeling So Real26.03.1995217
Honey27.09.1998301
Why Does My Heart Feel So Bad?19.12.1999414
We Are All Made Of Stars12.05.2002506
Lift Me Up13.03.20051219
New York, New York (Moby feat. Debbie Harry)10.11.2006475
Disco Lies28.03.20082112
A$AP Forever (A$AP Rocky feat. Moby)20.04.2018611
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Play06.06.1999713
1826.05.2002116
Hotel27.03.2005216
Go - The Very Best Of Moby17.11.2006209
Last Night11.04.200848
Wait For Me10.07.20091510
Destroyed27.05.2011272
Innocents11.10.2013163
Everything Was Beautiful, And Nothing Hurt23.03.2018361
All Visible Objects29.05.2020591
Reprise11.06.202132
 

Heather Nova   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Renegade (atb with Heather Nova)04.05.2007731
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Siren05.07.1998245
South07.10.2001354
Storm07.09.2003186
Redbird21.08.2005406
The Jasmine Flower24.10.2008611
300 Days At Sea10.06.2011481
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.5Heather Nova & Moby - Straight To Hell (Reviews: 2)
17.02.2004 20:51
variety
Member
******
Geniale Cover-Version vom Clash-Hit!!!

Widmann1
Member
***
Ich gestehe, ich weiß zwar, dass der Titel von The Clash ist, aber ich hab ihn nicht im Ohr.
Sehr reduzierte, spartanische Version, gefällt mir nicht.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?