Howard Carpendale - Das alles bin ich

Cover Howard Carpendale - Das alles bin ich
Cover

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
2:45Das alles bin ichKoch Universal
060252744852
Album
CD
25.02.2011
2:45Das alles bin ich [Deluxe Edition]Koch Universal
060252759921
Album
CD
25.02.2011
2:44Das alles bin ich [Touredition]Koch Universal
0602527818092
Album
CD
16.09.2011
Clubmix3:14Das alles bin ich [Touredition]Koch Universal
0602527818092
Album
CD
16.09.2011
2:44Die neue Hitparade - Die megastarke Schlagerparty - Folge 5 [XXL-Sonder-Edition]Polystar
06007 5336048
Compilation
CD
21.10.2011
»» alles anzeigen

Howard Carpendale   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Du fängst den Wind niemals ein15.01.1975138
Deine Spuren im Sand15.07.1975520
Tür an Tür mit Alice15.04.1977118
Ti amo15.01.19781020
...dann geh doch15.12.1978248
Nachts, wenn alles schläft15.12.1979252
Wie frei willst du sein?01.04.1980104
Es geht um mehr01.10.1980164
Hello Again01.05.1984104
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Mein Weg zu dir15.01.1980138
Meine schönsten Lieder01.05.1981112
Hello Again01.05.1984204
Mit viel, viel Herz07.06.1992361
Alles OK25.03.2001553
Der richtige Moment27.04.2003365
Danke...ti amo05.10.2003326
20 Uhr 1016.11.2007197
20 Uhr 10 Live08.08.2008482
Stark09.10.2009165
Das alles bin ich11.03.2011124
Viel zu lang gewartet08.11.2013125
Das ist unsere Zeit20.03.2015133
Das Beste von mir22.01.2016244
Wenn nicht wir.13.10.2017204
Symphonie meines Lebens (Howard Carpendale & The Royal Philharmonic Orchestra)08.11.201922
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.09 (Reviews: 11)

goodold70
Member
******
Der Intro- und Titelsong des Carpendale-Albums Baujahr 2011 überzeugt musikalisch durch flockig-entspannte Ohrwurmigkeit und bietet verbal eine in lediglich beschränktem Masse Understatement beinhaltende Spiegelbildbetrachtung des Performers himself. Die Refrainmelodik erinnert im Übrigen in erheblichem Masse an das ebenfalls stimmige "20 Uhr 10"-Stück "Bin wieder da". Ich runde zur Bestwertung auf; soviel sei verraten ... wohl die einzige Sechs, welche für einen Track des jüngsten Howie-Albums in Erwägung zu ziehen ist.

sanremo
Member
**
2+

vancouver
Member
*****
Ja Mister Carpendale ist ein Meister der Analyse seiner Persönlichkeit....musikalisch jeweils überhaupt nicht pathetisch wie so manch anderer Protogonist in diesem Genre. Ein wirklich gelungener Howie-Track

Getharda
Member
***
Akzeptables Mittelmaß.

FranzPanzer
Member
**
Eher langweilig; wie das Magnum des Sängers ist auch seine aktuelle, etwas hölzern wirkende Single nicht so wirklich mein Gusto.

oldiefan1
Member
****
auch hier sehe ich das Höchste der Gefühle bei 4*

bandito
Member
****
Die Komposition ist okay, Howie klingt hier allerdings merkwürdig kurzatmig.

fleet61
Member
****
... die Gitarrenpassagen erinnern mich von der Art her ein bischen an Tom Petty ... 4 - ...

staetz
Musikdatenbank
*****
Das mit diesem Titel gleichnamige Album markierte den Abschluss von Howards kompositorischer Zusammenarbeit mit André Franke, der dem Sänger zum Glück immerhin noch als Live-Bandleader erhalten geblieben ist. Im Konzertkontext bildet diese sympathische Nummer weiterhin einen beliebten Teil des Carpendale-Repertoires. Gefällig!

friend of music
Member
******
Wieder ein sehr schöner Song, der erste vom Album 2011. So kann es weitergehen.

katzewitti
Member
****
durchaus okay
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?