Howard Carpendale - Durban, South Africa


Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:2920 Uhr 10Koch Universal
06025 1745463
Album
CD
02.11.2007
3:27Das Beste von mir [Deluxe Version]Electrola
4768442
Album
CD
08.01.2016
3:27Das Beste von mirElectrola
060254768446
Album
CD
08.01.2016

Howard Carpendale   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Du fängst den Wind niemals ein15.01.1975138
Deine Spuren im Sand15.07.1975520
Tür an Tür mit Alice15.04.1977118
Ti amo15.01.19781020
...dann geh doch15.12.1978248
Nachts, wenn alles schläft15.12.1979252
Wie frei willst du sein?01.04.1980104
Es geht um mehr01.10.1980164
Hello Again01.05.1984104
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Mein Weg zu dir15.01.1980138
Meine schönsten Lieder01.05.1981112
Hello Again01.05.1984204
Mit viel, viel Herz07.06.1992361
Alles OK25.03.2001553
Der richtige Moment27.04.2003365
Danke...ti amo05.10.2003326
20 Uhr 1016.11.2007197
20 Uhr 10 Live08.08.2008482
Stark09.10.2009165
Das alles bin ich11.03.2011124
Viel zu lang gewartet08.11.2013125
Das ist unsere Zeit20.03.2015133
Das Beste von mir22.01.2016244
Wenn nicht wir.13.10.2017204
Symphonie meines Lebens (Howard Carpendale & The Royal Philharmonic Orchestra)08.11.201922
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.44 (Reviews: 16)
17.11.2007 23:27
Sacred
Member
****
After The "Apartheit"...gelungen!
27.01.2008 16:22
staetz
Musikdatenbank
*****
Stilvollen Ethno-Pop mit einem eingängigen choralen Refrain präsentiert Howard Carpendale mit dem vorliegenden Song, der auch im Rahmen der aktuellen "Holiday-On-Ice"-Shows zur Aufführung gelangt. Man stelle sich vor, Ronan Keating hätte den Song auf englisch zu seinen erfolgreichsten Zeiten bombastisch inszeniert bei "Wetten dass..?" performt. Der internationale Hit wäre vorprogrammiert gewesen. So bleibt's nun halt ein netter Track in den hinteren Regionen des starken Comeback-Albums "20 Uhr 10".
23.02.2008 09:12
HeikeHoerig66
Member
******
Sehr schön gemachtes Lied.
09.06.2008 10:37
goodold70
Member
*****
38 Jahre nach "Heisigesumba" wird die beliebte Rubrik "Suaheli für Anfänger" durch Carpendale erneut belebt. Sibongiseni Ndlovu garantiert Authentizität, was im Jahre 1969 mit der damaligen Autorenschaft Hans Blum / Howard Carpendale nur bedingt gewährleistet war. Wohlklingender Choral-Ethno - bestens geeignet zur kulturellen Untermalung von oekumenischen Entwicklungshilfebazarveranstaltungen - erfreut die Zuhörerschaft. Meines Erachtens in unbestrittener Manier eine Fünf.

Fritz260449
Member
****
-- gut --

remember
Member
**
mich schauderts dabei nur..

yankee
Member
******
Als Südafrikaner darf und muss er einen solchen Song haben. Sehr gut.

begue
Member
****
Finde ich ganz okay.

Southernman
Member
****
Buena.

Simo 61
Member
*****
Für mich das beste Lied auf dem Album "20 Uhr 10"

southpaw
Member
****
Mi., 7. Juli 2010, 20:30 Uhr in Durban

Deutschland – Spanien 0:1 (0:0)

0:1 Puyol (73.)

Zuschauer: 60.960
Schiedsrichter: Viktor Kassai (Ungarn)

Auch das Lied weiß zu überzeugen :-)

fleet61
Member
****
... o.k. ...

FranzPanzer
Member
***
Dieses Lied aus 2007 ist genauso nichtssagend und bemüht im Klang wie fast alle anderen Werke des Howard Carpendale es auch sind. Seine einzige "anhörbare" Phase fand um 1987-1990 herum statt, um das noch anzumerken.

merlin77
Member
*****
ein ethno-pop-schlager mit persönlichem text. eingängiger refrain, sauber und hochwertig produziert. schöner titel.

friend of music
Member
******
Sehr schön und der chorale Zulu Gesang bringt endgültig die Höchstwertung.

oldiefan1
Member
****
eine 4 ist angebracht
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?