Howard Carpendale - Wo warst Du so lang

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:4220 Uhr 10Koch Universal
06025 1745463
Album
CD
02.11.2007

Howard Carpendale   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Du fängst den Wind niemals ein15.01.1975138
Deine Spuren im Sand15.07.1975520
Tür an Tür mit Alice15.04.1977118
Ti amo15.01.19781020
...dann geh doch15.12.1978248
Nachts, wenn alles schläft15.12.1979252
Wie frei willst du sein?01.04.1980104
Es geht um mehr01.10.1980164
Hello Again01.05.1984104
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Mein Weg zu dir15.01.1980138
Meine schönsten Lieder01.05.1981112
Hello Again01.05.1984204
Mit viel, viel Herz07.06.1992361
Alles OK25.03.2001553
Der richtige Moment27.04.2003365
Danke...ti amo05.10.2003326
20 Uhr 1016.11.2007197
20 Uhr 10 Live08.08.2008482
Stark09.10.2009165
Das alles bin ich11.03.2011124
Viel zu lang gewartet08.11.2013125
Das ist unsere Zeit20.03.2015133
Das Beste von mir22.01.2016244
Wenn nicht wir.13.10.2017204
Symphonie meines Lebens (Howard Carpendale & The Royal Philharmonic Orchestra)08.11.201923
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.11 (Reviews: 9)
17.11.2007 23:28
Sacred
Member
****
ok
27.01.2008 16:25
staetz
Musikdatenbank
****
Trotz der flotten Aufmachung ist das für mich auch ein Song, der auf "20 Uhr 10" inmitten einer wesentlichen Anzahl stärkerer Songs etwas untergeht. Ein souverän produziertes, nettes Easy-Listening-Schmankerl, das mir von den basalen Komponenten her eigentlich besser gefallen müsste. Die abgerundete 4 für den Song, der auf der Tracklist dem Oberknüller "Na und" direkt vorangeht, reicht mir aber vollkommen. Fein!
23.02.2008 09:13
HeikeHoerig66
Member
*****
Gut.

goodold70
Member
****
Die Vermutung, dass die Premium-Stücke von Joachim Horn-Bernges an Howie gehen, die Abfallprodukte hingegen beim nur mutmasslich gebotoxten Brink auf der B- (C-?)Schiene verwertet werden, hält sich in Fachkreisen bekanntlich hartnäckig. "Wo warst Du so lang" ist so ein Grenzfall, der auch hätte Brink überlassen werden können. Mit Carpendale-Kriterien gemessen, ist's ein äusserst durchschnittliches Stück.

aschlietuna
Member
*****
schön

begue
Member
****
Guter flotter Schlager.

Southernman
Member
****
Buena.

fleet61
Member
***
... 3 + ...

friend of music
Member
****
Ein überdurchschnittliches Lied aus dem tollen "20 Uhr 10" Album.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?