Ishtar [BE] - O julissi na jalini

Cover Ishtar [BE] - O julissi na jalini
CD-Single
ARS 06025 1766779 (be)

Song

Jahr:2008
Musik/Text:Michel Vangheluwe
Produzent:Michel Vangheluwe
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen
Eurovision Song Contest: 2008:
Halbfinale: 17 (Punkte: 16)

Charts

Weltweit:
be  Peak: 1 / Wochen: 13 (V)

Tracks

14.03.2008
CD-Single ARS 06025 1766779 (UMG) [be] / EAN 0602517667792
Details anzeigenAlles anhören
1.O julissi na jalini
  2:34
2.Come All Ye Fair
  2:38
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
2:34Eurosong 2008VRT Line Extensions
-
Compilation
CD
03.03.2008
2:34O julissi na jaliniARS
06025 1766779
Single
CD-Single
14.03.2008
2:34O julissiARS
1771658
Album
CD
02.05.2008
2:34Eurovision Song Contest - Belgrade 2008CMC
2169972
Compilation
CD
09.05.2008
2:34Hitbox 2008 Vol. 2 [VL]Universal
5309101
Compilation
CD
30.05.2008
»» alles anzeigen

Ishtar [BE]   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.21 (Reviews: 68)
17.02.2008 13:56
Muchana
Member
**
Voordien was Ishtar enkel bekend bij de Klara luisteraars maar nu heeft ook het grote publiek met de groep kunnen kennis maken. Ishtar won overtuigend hun voorronde met een nummer gezongen in een verzonnen taal. Ishtar is nu één van grote kanshebbers om met het ticket naar Belgrado te gaan lopen. Zal een nummer in de stijl van Soeur Sourire en Urban Trad het goed doen? wie weet.

Nee dus! Wéér een dikke flop voor België/Vlaanderen!!!
Zuletzt editiert: 09.06.2009 19:21
10.03.2008 17:11
Richard (NL)
Member
*
Eén woord: waardeloos.
11.03.2008 20:12
N-Joy
Member
**
Das wird wieder mal nix....

Verstand damals den 2. Platz von Sanomi nicht, wieso sollte es ishtar besser machen?

EDIT: Finde auch die Vergleiche mit Global Kryner unnötig, denn gegenüber denen finde ich Ishtar schon fast wieder göttlich^^
Zuletzt editiert: 14.03.2008 21:10
12.03.2008 19:02
diwe54
Member
****
ganz schwer einzuschätzen. Mal ein neuer Stil beim ESC, aber eher chancenlos
14.03.2008 17:38
vancouver
Member
**
Musste auch spontan an Sanomi denken, das war noch Originel und musikalisch spielte das auch in einer anderen Liga als dieser Titel, musikalisch könnte das Kindergärtner machen und die Sängerin kann auch nicht wirklich singen, ich denke und bin auch darüber froh, dass dieser Titel nicht in den Final kommen wird
23.03.2008 18:14
jel46
Member
*
T's ni te doen, Jean
24.03.2008 10:23
Snormobiel Beusichem
Member
**
▓ Grappig om een keer naar te luisteren, maar op het ESC 2008 had de groep ook helemaal niets te zoeken vond ik !!! Aan de andere kant zou de plaat tussen de inzendingen van de oostbloklanden ook niet op vallen ☺!!!
24.03.2008 23:18
southpaw
Member
***
Ach du Schreck, in welchem Universum leben die?
26.03.2008 16:51
Lomega
Member
**
Schlecht!
02.04.2008 21:52
Chartbreaker
Member
*****
Jàren was ik ervan overtuigd dat we het goed gingen doen op het Songfestival. Met Barbara, met Vanessa, met Lisa, met Sergio... Maar telkens werd het niks. Van de "salami" van Urban Trad was ik géén fan en kijk, ze werden verdorie 2de!! Dus, Ishtar: hun kans is even groot als de kansen van al die anderen... Ik word er vrolijk van.
05.04.2008 11:09
onemoreabba
Member
******
great song and it sound really original. Hae heard a lot of songs for this years entry in the ESC but this is so fresh, so pure, I'm sure it will be by the top in may. The first time I've heard this song it gave me a real happy feeling, after hearing it more times I've found out it's a billiant song and everytime I found something new in it. Belgium 12 points
07.04.2008 19:47
Benj
Member
**
uuh.. was ist das??.. kann auch nach mehrfachem Hören nichts damit anfangen
09.04.2008 06:56
urs2222
Member
**
....sehr guter Satzgesang, der Stil ist nicht meiner...kann ich irgendwie nicht bewerten....

Edit: 4 auf 2

...ja, ich kann's bewerten: ist Sch...lecht....nüchtern bewertet ist der Song ziemlich schlimm....und dann schicken ja scheinbar die Belgier sowas nach Belgrad...hahahahahahaha....wusste ich beim Erstreview noch nicht....
Zuletzt editiert: 28.04.2008 11:44
09.04.2008 18:17
Kirin
Member
*
einfach nur öde
11.04.2008 16:06
Pianista
Member
******
Super!

Le piano romantique d' Aimé


http://www.myspace.com/httpwwwmyspacecomlepianoromantiquedaim
11.04.2008 16:55
Gunthertjuhhh
Member
*
ik snap niet dat dit nummer ons land moet verdedigen in eurosong en nog erger is dat het zo hoog staat in de hitparade ,als het voor de kerk was zou ik nog zeggen ja maar ik zet de radio af als het op komt zo een waardeloos nummer en bovendien nog saai ook ,de wereld gaat in shock zijn als ze dat in eurosong moeten horen in mei ik heb compassie met hen
11.04.2008 20:07
tejotejo
Member
*
sorry , not my cup of tea
17.04.2008 21:04
Ökkel
Member
***
naja
20.04.2008 17:08
pat.
Member
**
Je n'aime pas mais je suis d'accord avec Chartbreaker, quand on voit ce que Urban Trad a fait...pourquoi pas?
Et si Lordi a gagné tout est possible!
22.04.2008 01:28
blaugrün
Member
******
SUPERSONG!! Singen was von "Kolosali krokodili". Ist das wieder so eine Phantasiesprache wie "Sanomi" (Platz 2 im 2003) oder Babylonisch? Man weiss es ja, holländisch geht nicht wegen den Wallonen und französisch geht nicht wegen den Flamen.. Wie auch immer, der märchenhafte Song bringt Farbe und Abwechslung ins öde Euroeinheitsgedudel und müsste mit chrattenweise Punkten belohnt werden. Geheimtip!
27.04.2008 22:07
9664xx
Member
****
Gewöhnungsbedürftig, aber doch nicht schlecht.
29.04.2008 23:08
engel81
Member
*****
find ich so abgefahren gut :-)
02.05.2008 08:47
Koumbianer
Member
**
Spätestens jetzt haben sich die Belger/innen bei mir auch den letzten Kate-Ryan-Bonus verspielt. Immerhin: Die Frisuren haben sich die Bastel-Tanten wohl selbst gefilzt.

Edit. Noch einen runter.
Zuletzt editiert: 17.05.2008 15:59
02.05.2008 18:44
sloebertje
Member
******
Het is een liedje dat goed in de oren klinkt en je kan er op dansen tof,het is erop of eronder met dit nummer ik duim alvast dat ze de finale halen.
09.05.2008 16:41
martijneke
Member
*
Pokkeslecht.
12.05.2008 13:48
sanremo
Member
**
lächerlich
14.05.2008 11:56
Sacred
Member
*
anale Presswurst
14.05.2008 18:20
missmoneypenny
Member
*
Da weiss man wenigstens woher der Tinitus kommt. Zudem ist das doch Belgien oder? Oder nehmen jetzt auch andere Planeten am ESC teil?

dieser Titel hat übrigens den 2. Platz beim Vorentscheid belegt:

http://www.youtube.com/watch?v=iyKT-2sP14w

Zuletzt editiert: 14.05.2008 18:31
14.05.2008 18:28
meikel731
Member
****
Eurovision Songcontest 2008 / Belgien.

Mal wieder 'ne Fantasiesprache.
Lied und Auftritt sind witzig - und die Melodie ist sehr eingängig. Macht gute Laune.
Zuletzt editiert: 14.05.2008 18:28
15.05.2008 13:17
gnüng
Member
****
Sehr gewöhnungsbedürftig und auf die Dauer eher anstrengend, aber eine luftig-leichte Märcheninstrumentierung und die Fantasiesprache sind doch recht originell, ...Mit Exotenbonus 4*.
15.05.2008 15:20
Shakiraman
Member
***
echt speziell...
16.05.2008 17:34
MUSICBOJ
Member
*
Dit jaar wordt het eurosong voor België alweer een flop, let maar op! Dit nummer trekt écht op niks. Volgens mij bracht dan Sandrine of Nelson het verder... Volgens mij halen we de laatste plaats van de voorrondes! Want het is écht een zaaglied!
18.05.2008 17:47
Jadeluxx
Member
******
Leider auch hier ein völlig unterschätzter Song. Verspielt und liebevoll. Endlich keine sentimentalen Floskeln oder postpubertäres Gegröle. Mein haushoher Favorit für den Grand Prix dieses Jahr. Belgique douze points!
19.05.2008 10:08
japanese
Member
******
Finde ich speziell und mir gefällt es. Die Belgien haben sich dieses Jahr also gut überlegt, wie sie mal Punkte von den Balkanstaaten und Osteuropa-Ländern bekommen.

Dieser ältere und traditionelle Sound (was für eine Sprache?) und Gesang kommt sicher bei Serbien und Co. gut an und dafür gibt es Punkte für Belgien.
20.05.2008 22:04
Enno
Member
*
Da fällt mir gar nichts dazu ein, das ist einfach gar nichts.
20.05.2008 23:37
Reto
Member
*****
Damit wären die Belgier anno 1956 eine ernsthafte Konkurrenz für Lys Assia gewesen. Leider etwas spät eingereicht, die Mode hat sich inzwischen doch ziemlich geändert... Mit Nostalgie-Bonus aber durchaus gut.
20.05.2008 23:48
Steffen Hung
hitparade.ch
***
Eine 2 vom blossen hören, runde aber auf 3 auf... mit Performance ist er noch ganz erträglich.
21.05.2008 00:37
LarkCGN
Member
***
Performance gut, Song ein Hauch von Nichts. Ziemlich infantil.
21.05.2008 15:30
sophieellisbextor
Staff
***
Pas du tout adapté à l'Eurovision.
Zuletzt editiert: 15.05.2016 14:12
22.05.2008 01:49
aschlietuna
Member
****
zeitlich stark zurückgeblieben, nett
22.05.2008 03:51
Musicfreak
Member
****
Zurück in die 50er oder so. Mutig ist das jedenfalls und wenn ich ehrlich bin find ich das besser als diese vielen Plastik-Pop-Nummern, die an diesem Wettbewerb rumschwirren. Was ist das eigentlich für eine Sprache? Kann ich überhaupt nicht einordnen...3.5+
22.05.2008 16:57
goodold70
Member
**
Während die Bühnendarbietung noch einigermassen passabel wirkt, droht die billige Studioversion ins Bodenlose abzustürzen. Einzig die klarinettenunterstützte Streichercombo vermag den zweiten Punkt zu retten. Schade für eine Nation, welche mit Acts des Kalibers "Mega Mindy" durchaus auch international etwas zu bieten hätte.
23.05.2008 20:18
staetz
Musikdatenbank
****
Belgiens Bemühungen um Originalität sind verdankenswert und haben den diesjährigen ESC-Veranstaltungen mit Sicherheit nicht geschadet. Die ewiggestrige Aufmachung des Werks kann wohl auch als Persiflage auf die sich heute abspielenden Nackedeiperformances und synthiegeschwängerten Plastikproduktionen verstanden werden. Nett!
24.05.2008 14:15
analdo
Member
**
argh meine armen Ohren ~.~
Zuletzt editiert: 24.05.2008 14:16
28.05.2008 02:44
s-v-e-n
Member
*****
Ich find das putzig. Besser als Ballermann-Piraten oder nölende Truthähne ist es allemal. Kompositorisch hat das bei aller Leichtigkeit ziemlich Substanz. Aber wenn immer wieder billige Disco-Schlagerchen gefordert werden, was soll man da machen?
28.05.2008 15:44
Homer Simpson
Member
**
Zumindest fällt das im Einheitsbrei - wie auch immer - auf
07.06.2008 20:15
Mirabella
Member
*
Diese schrillen Stimmen, ach du meine Güte...
29.06.2008 18:15
Raphael87
Member
****
okay

drwiener
Member
*****
Gefällt mir bei jedem Hören besser. Aber mit so einem kammermusikalischen Stück zu einem Songcontest zu fahren ist ein Selbstmordkommando. Um sich da reinzuhören braucht es Zeit und Ruhe. Die hat man als Zuseher einer Show wie der in Belgrad nicht. Die Fantasiesprache reißt mich hingegen nicht vom Hocker. Wenn man sich im Sprachenstreit nicht auf eine einheimische Sprachen einigen kann, gibt es doch noch viele andere Möglichkeiten ...
Zuletzt editiert: 08.08.2008 23:56

mok120
Member
**
Der Titel hat sich mir schon während der belgischen Vorentscheidung nicht erschlossen, ich konnte die Begeisterung nie nachvollziehen. Ist mir irgendwie zu Pseudo-Anspruchsvoll. Und mit dem schrecklichen Kleid haben sich die Belgier dann auch noch jede Chance auf einen Finaleinzug genommen.

Redhawk1
Member
****
interessanter song

aufrechtgehn
Member
*****
Hätte sie mal das Campino-Kleid weggelassen...
Ich fand's vom ersten Hören an geil!

ericwyns
Member
*
Eén van slechtste inzendingen die België ooit naar het Eurovisie-songfestival stuurde. Zijn daar (uiteraard) door het ijs gegaan.

DD2
Member
****
So schlecht war das ja auch wieder nicht... Der Anfang ist echt nicht besonders gut, aber der Refrain ist witzig... Trotzdem nicht besonders originell.... (4-)

dries373
Member
****
Wel een leuk nummer, maar na een paar keer te beluisteren, wordt het wat saai!!!!

TomDK
Member
**
Pretty ridiculous!

ems-kopp
Member
******
Mein Favorit aus dem 1. ESC-Halbfinale 2008. Mir war's ein Televoting wert. Leider gehörte ich damit wieder einmal zur Minderheit, aber schön, dass dieser großartige melodiöse Titel wenigstens im Heimatland ein Nr. 1-Erfolg war.

arbol01
Member
******
Wenn nicht gleich beim ersten mal, so doch ziemlich schnell ist mir dieser Titel ins Ohr gegangen. Auch mir war der Titel einen Anruf bei der ersten Vorrunde des ESC 2008 einen Anruf wert. Ich wollte, ich hätte zehn mal angerufen.
Ausser diesem Titel, dem von Bosnien Herzegowina und Finnland, hat mir kein, absolut gar kein Titel gefallen. Dieser ist für mich der inoffizielle Gewinner.

White Tiger
Member
*****
Kreeg veel kritiek (en na het resultaat op eurosong te zien ook terecht), maar ik vind het wel goed!!

hisound
Member
**
Interessant aber wir sind schon lange im 21. Jahrhundert angekommen. 2+

Patrick3
Member
******
Kreeg veel kritiek maar blijf het een goed nummer vinden.Onterecht veel te weinig punten gekregen.

lumlucky
Member
****
mir gefällts...

lonelyness
Member
*
Sanomi version II.

AllSainter
Member
***
...

Stendarr
Member
******
Mein Lieblingsbeitrag beim ESC 2008. Klingt ein bißchen nach wilhelminischer Teeparty im Freien, herrlich anachronistisch und fein gemacht. Allerdings bekommt nur die Studioversion die 6 von mir.
Beim Semi gabs für mich ein böses Erwachen, denn die Sängerin im Campinokleid hat ja so dermaßen beschissen gesungen, dass selbst die XXL-Mazedonierinnen die reinsten Whitneys dagegen waren. So haben sich die Belgier leider doch verdient ums Finale gebracht...

Oski.ch
Member
**
Dann doch lieber Pommes in den Ohren!

rzimm
Member
*
?

Musicfreaky_93
Member
******
Vielleicht komm' ich in die Geschlossene dafür, aber ich liebe diesen Track abgöttisch.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?