James Bay - Hold Back The River

Cover James Bay - Hold Back The River
Digital
Republic -
Digital EP
Republic 919590836

Song

Jahr:2014
Musik/Text:Iain Archer
James Bay
Produzent:Jacquire King
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:13.02.2015 (Rang 55)
Zuletzt:31.07.2015 (Rang 59)
Höchstposition:4 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:25
Rang auf ewiger Bestenliste:1074 (1153 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 4 / Wochen: 30
de  Peak: 4 / Wochen: 36
at  Peak: 4 / Wochen: 25
fr  Peak: 72 / Wochen: 14
nl  Peak: 12 / Wochen: 39
be  Peak: 7 / Wochen: 19 (V)
  Tip (W)
se  Peak: 17 / Wochen: 39
no  Peak: 24 / Wochen: 13
dk  Peak: 20 / Wochen: 18
it  Peak: 7 / Wochen: 24
es  Peak: 58 / Wochen: 19
au  Peak: 4 / Wochen: 23
nz  Peak: 8 / Wochen: 24

Tracks

17.11.2014
EP - Digital Republic 919590836 (UMG)
Details anzeigenAlles anhören
1.Hold Back The River
  4:01
2.Sparks
3:06
3.Wait In Line
4:00
4.Hold Back The River (Live At The Hotel Cafe)
3:59
   
21.11.2014
Digital Republic - (UMG)
Details anzeigenAlles anhören
1.Hold Back The River
  4:03
   
13.03.2015
CD-Single Republic 4726318 (UMG) / EAN 0602547263186
Details anzeigenAlles anhören
1.Hold Back The River
  3:40
2.Wait In Line
4:02
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:01Hold Back The River [EP]Republic
919590836
Single
Digital
17.11.2014
Live At The Hotel Cafe3:59Hold Back The River [EP]Republic
919590836
Single
Digital
17.11.2014
4:03Hold Back The RiverRepublic
-
Single
Digital
21.11.2014
Live At The Hotel Cafe3:59Other Sides [EP]Republic
14UMGIM62910
Album
Digital
13.01.2015
3:58Bravo Hits 88Polystar
060075358183 (4)
Compilation
CD
13.02.2015
»» alles anzeigen

James Bay   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Hold Back The River13.02.2015425
Let It Go02.10.2015458
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Chaos And The Calm03.04.2015211
Electric Light01.06.2018201
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.09 (Reviews: 92)

Miraculi
Member
****
Hübscher Klampfensong mit Melodie - fängt harmlos an - steigert sich dann zu einem vollmundigen Radio-Song ... irgendwo zwischen Ed Sheeran und Coldplay.

andi11
Member
****
ganz schön.

Der_Nagel
Member
****
akzeptables Singer-Songwriter-Stück des Herrn aus Hitchin (UK), ab der folgenden gleichnamigen 2014er EP, knapp aufgerundete 3.5…

Renszwalm
Member
*****
Vol van verbazing. Uitermate goed schijfie

gherkin
Member
*****
Prima nummer.

Iebiewiebie
Member
*****
Goede plaat hier met een goede productie die past bij de song

Supersok
Member
*****
nog net niet verbluffend, maar wel erg goed!

Snormobiel Beusichem
Member
****
▒ Een heel aardig nummerke uit september 2014 van de Britse zanger, gitarist en songschrijver: "James Bay", afkomstig van zijn gelijknamige EP: "Hold Back The River" ☺!!!

Kamala
Member
****
...feiner Song mit angenehmer Stimme, schöner Melodie und zügigem Tempo...

LIFTER500
Member
***
Quite nice. 3.2.

KingBandicoot
Member
****
I like it.

bluezombie
Member
*****
Pretty good.
Zuletzt editiert: 11.02.2018 00:50

RV
Member
*****
3FM is zoals zo vaak de rest weer voor wat betreft een potentiële hit. Goed nummer!

irelander
Member
****
Proof that this style doesn't have to be dulled down to the masses to be accessible. The guitar riff is really lovely and the main melody that accompanies makes this a winner. 4.5
Zuletzt editiert: 31.03.2015 14:09

TaylorHarris
Member
******
Kennengelernt hab ich Herrn Bay mit "If You Ever Want To Be In Love", welches ich einfach grossartig fand, "Hold Back The River" ist poppiger und rockiger, was mir noch mehr gefällt. Seine Stimme und seinen Style sind wirklich mit viel Wiedererkennungswert gespickt, was ihn zu einem zukünftigen Star machen kann und hoffentlich wird.

Ein wieder sehr guter Song der gute Laune bereitet und einfach schön anzuhören ist. Klare 6*

antonnalan
Member
****
https://www.youtube.com/watch?v=C6jXqdtZi10

Identical melodies. I'm sure this wasn't copied because James Bay is a completely different musical style to Hillsong, but I just can't ignore the similarities. I'm baffled as to how this became a hit when 'Let It Go' was frankly better and should have been noticed instead of this. I do like this though and it's good.

Fabio (auch Fabi GaGa)
Member
****
Netter Track, der super für das Radio ist!
4*

DeejayDave
Member
*****
Het eerste talent van 2015. Topper.

southpaw
Member
****
Schließe mich der Mehrheitsfraktion an.

TravD
Member
****
Very nice track.

Oski.ch
Member
*****
Überall, wo man in den ersten zehn Tagen dieses neuen Jahres hinhört, um was richtig gutes Neues für 2015 zu entdecken, wird einem dieser Name genannt: James Bay.

ul.tra
Member
****
Ganz knapp noch eine *4-.

fabio
Member
****
buono

gate4free
Member
****
Alles andere als herausragend - aber zumindest oberes Mittelmass - deshalb noch eine knappe 4 dafür.

diniz a.
Member
******
Stark. 5+

musicfan
Member
****
4,5*.
Ganz anderer Stil, tönt aber stellenweise wie "Sun Of Jamaika". :)

Die interessante Stimme erinnert mich an die des Sängers von "Mr. Big".

Werner
Member
****
...für eine bessere Bewertung beginnt der Song zu lahm...

ShadowViolin
Member
*****
Hab das schon öfters im Radio gehört, wusste aber nie wer's ist, respektiv ich hatte eine Vermutung, also klickte ich hier auf die Hörprobe und prompt lag ich richtig... gut gemachter Singer-Songwriter Pop, könnte ganz gross werden... 4+*

edit: Nun rauf auf die verdiente 5*. Dass der Song dann doch so erfolgreich sein würde, hätte ich nicht gedacht. Ist aber schön zu sehen :)
Zuletzt editiert: 07.04.2015 09:59

vancouver
Member
*****
ja sehr gelungener Track - toller Aufbau mit einer abwechslungsreichen Instrumentalisierung

Chief O'Hara
Member
****
Stört nicht, ist aber nicht interessant.

rotrigodelafuente
Member
****
überaus angenehme singer-songwriter-mucke von dem sympathischen englischen jack white-ryan adams-verschnitt. haut einem jedoch nicht aus den socken

jaccok
Member
**
Saai eentonig nummertje!! :)

savagegrant
Member
*
Just the latest in a long line of boring indie pop/folk/rock songs that have no business being near the top of the mainstream charts. It's so frustrating!

Edit: 2 stars down to 1. The song annoys the crap out of me now.
Zuletzt editiert: 14.07.2015 05:16

Chemmical
Member
***
Uneventful but somewhat enjoyable. It gets better towards the end and I like his voice.

alleyt1989
Member
*****
I think this is nice - has grown on me somewhat over the past couple of weeks. James Bay is one of the best new talents of 2015 - his voice is good and a bit rough around the edges which is a nice change from many of his pop contemporaries.
Zuletzt editiert: 25.12.2015 06:29

DaveNT
Member
***
Pleasant sound. This may take a while to grow on me more. It takes long to get into a groove. 3.5*

Reto
Member
*****
Doch, der hat was. Auch wenns vielleicht auf Dauer zu nerven beginnt.

variety
Member
*****
Ein Ohrwurm - der schon bald nervt? Bisher noch gar nicht!

orangeKILLER
Member
***
Langweilt mich.

D.B. Russell
Member
****
Nette Nummer fürs Radio, aber nichts wirklich besonderes.

tgebele
Member
***
Na ja - wirklich nur fürs Radio.

sophieellisbextor
Staff
****
À petites doses.

Kirin
Member
***
Nicht meins

MichaelSK
Member
***
Radioliedchen

Chartsfohlen
Member
****
Sicher ein Radio-Lied, keine Frage. Aber ich finde, auch da gibt es durchaus Unterschiede. Und "Hold Back The River" ist meines Erachtens ein wirklich ordentlich komponiertes Stück, das mir beim Zuhören ein durchaus freudiges Gefühl gibt. Stimmlich lässt der Song auch darauf hoffen, dass dieser James Bay nicht nur eine Eintagsfliege ist.

Erstmal eine gute 4.

singba
Member
*****
das trifft genau meinen Geschmack! Gefällt mir sehr gut und ist schon seit Tagen ein Ohrwurm. Das könnte vielleicht auch mal Platz 1 erreichen.

Wumpel
Member
*****
Interessant... "Sun of Jamaica" habe ich da noch nicht rausgehört... sondern eher "Lifesaver" von Sunrise Avenue. Hört mal genau hin, echt verblüffend, wenn er dieses oh oh oh macht...

Edit: Das Lied kann was, habe auf fünf erhöht.
Der Echo Auftritt hat dazu beigetragen :)
Bin mal gespannt was von dem Burschen noch so kommt..

P.S Danke music for all ;)
Zuletzt editiert: 23.05.2015 12:54

LULA
Member
***
Hey na so was - der hat den selben Nachnamen wie ich ! Aber das Lied gefällt mir trotzdem nicht...

Icebreaker28
Member
*****
etwas langweilig

Edit: Seit dem Taylor Swift Konzert, bei dem er als Voract war, gefällt es mir wirklich gut!
Zuletzt editiert: 01.07.2015 21:23

Besnik
Member
*****
... ich bin irgendwie erst beim Refrain aufgewacht bzw hellhörig geworden, der ist nämlich sehr gut! Sonst ist der Song schon bisschen lahm ... daher ist´s für mich nicht mehr als eine 4!

Also was war ich damals doof, der Song ist richtig klasse, habe ihn die letzten Monate noch paarmal gehört und die Nummer verdient definitiv eine 5!!!
Zuletzt editiert: 23.06.2017 06:45

Uebi
Member
****
Hätte nicht gedacht, dass es der Mal in die Top5 schaffen würde. Kein schlechter Titel jedoch, sehr radiotauglich - gut auch, wie der Titel immer mitreissender wird. Dennoch knapp keine 5.

pwill
Member
*****
Sehr intimer Beginn: Gitarre und gefühlvoller Gesang. Dann kommt der Groove dazu und nach und nach ist der volle Bandsound samt Chorgesang da.
Dem junge Nachwuchsstar aus dem englischen Herfordshire verfügt über eine sehr angenehme Stimme, die zudem für seine 24 Jahre bereits über eine beachtliche Bandbreite hat.

Verdienter Top-Ten-Hit. Mal sehen, ob er auch den Sprung an die Spitze schafft...

KitchenTel
Member
*****
Une folk intense, accrocheuse et enivrante. Vraiment très prometteur.

Alxx
Member
****
Klingt nach Namensvetter Morrison, wobei mir Morrison gesanglich um einiges besser gefällt...

Rewer
hitparade.ch
****
...gut...

Deinonychus
Member
****
Recht gut, vor Allem natürlich dank des kraftvollen Refrains. Der Rest hält nicht ganz mit, dennoch bei Weitem im grünen Bereich.

jayj95
Member
******
Absolutely love this track. A breath of fresh air for music. This was only compounded when Hozier and George Ezra (both very similar artists) released tracks around the same time. Favourite track of the year so far, and it will be hard to knock off.
Zuletzt editiert: 10.06.2015 03:14

oldiefan1
Member
******
gefällt mir ausserordentlich gut
5++

heute runde ich auf
Zuletzt editiert: 09.05.2016 19:34

music-for-all
Member
***
Wumpel hat es als einziger auch gemerkt,das tönt in den strophen eindeutig wie ein langsam abgespieltes "life saver" von sunrise avenue! aber wirklich bis zum letzten ton...

rhayader
Member
***
kenne 'Life Saver' von Sunrise Avenue nicht, aber die Melodie ist wirklich total von Goombay Dance Band's 'Sun of Jamaica' geklaut. Dreister geht es kaum. Knapp 3*.

Habe gerade nachgeschaut, habe 'Lifesaver' doch schon bewertet und auch da habe ich ebenfalls geschrieben dass das wie 'Sun Of Jamaica' klingt.
Zuletzt editiert: 12.04.2015 02:00

SoC_Girl
Member
****
Guter Pop

remix1970
Member
***
Durchschnittliche Radio Nummer.

sanremo
Member
**
2+

Widmann1
Member
******
Überragender Single-Hit.

zürifee
Member
****
Gut!

musikmannen
Member
****
Ok

timothy444
Member
****
Soothing and relaxing (well, maybe not that relaxing but it's still pretty good).
Zuletzt editiert: 15.05.2015 10:52

remember
Member
****
Sehr nett.
musicfan, du solltest dringend zum Ohrenarzt und Alxx nimmst am besten gleich mit.

lumlucky
Member
****
knapp passabel...

Musicfreaky_93
Member
******
wunderbar..

Zacco333
Member
****
I have to admit I expected to get bored of this after about a month, but I still enjoy it quite a bit. I'd say I like the guitar riff the most which always sticks in my head and is better than the one in "Let It Go". Aside from those vocals from 1:56 to 2:08 I enjoy his performance here. I especially enjoy 1:29 to 1:55. I've always enjoyed how it changes up throughout the song, it still surprises me sometimes when it changes into something I wasn't expecting. Still nice to listen to and I think the #4 peak is fair.

K8
Member
******
I find this to be an enjoyable and strong single months after release also.

Very catchy.

Fer
Member
*****
Ohja, dieses Lied bewegt mich durchaus. Ein schöner, sich Zeit nehmender Aufbau und ein mitreißender Refrain. Hoffentlich kommt noch mehr von diesem Mann.

Patrick3
Member
******
Topnummer

Freudentaumel
Member
***
gut

sbmqi90
Member
**
Einer der langweiligsten Hits des Jahres.

Steffen Hung
hitparade.ch
****
Ganz okay, mir eine Spur zu langweilig. Abgerundete 4.

tunesoftheworld
Member
*****
ok

nirvanamusic87
Member
****
This is a great song to just listen to and very catchy. UK#2 and Ireland#1.

FranzPanzer
Member
***
Musik wie ein Citroen Xantia von 1996, genauso bieder. Aber genauso solide ebenso; schlecht sind diese Franzosen niemals gewesen, im Gegenteil. Qualitativ war der Xantia tadellos; ein Kollege fuhr drei Stück davon in Folge. Er hat immer SWR 3 gehört, wo dieser Song sicher auch als angespielt wurde.

James Egon
Member
***
Für mich ist das ein weiterer James Blunt Klon.
Das grausame "Sun of Jamaica" habe ich hier zum Glück nicht wieder erkannt.

Rock'n'roll Gypsy
Member
****
Oh mein Gott, der Typ ist ja so ein Schnuckelchen :)
Das Lied ist auch schön.

Fuchs im Wald
Member
****
Ja gut, den Aufbau empfinde ich immer noch als etwas holprig, aber der Song hat durchaus seine Momente. Nur muss man halt bis zum Refrain durchhalten. ;)

AllSainter
Member
***
...

spatz-98
Member
***
knappe 3

CDN: #56, 2015
USA: #101, 2015

ulver657
Member
***
geht so...

drogida007
Member
*****

Ein sehr guter Song.

schnurridiburr
Member
****
Let it flow, James :)

RentnerHD
Member
***
Okay..

Sebastiaanmember
Member
****
Redelijk.

NoNameWhatever
Member
**
Gähn.

Daniel.esc
Member
***
gibt schlimmeres
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?