Jamie Cullum - Catching Tales

Cover Jamie Cullum - Catching Tales
Cover

Album

Jahr:2005
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:09.10.2005 (Rang 22)
Zuletzt:03.03.2006 (Rang 73)
Höchstposition:22 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:11
Rang auf ewiger Bestenliste:4403 (314 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 14 / Wochen: 21
de  Peak: 30 / Wochen: 6
at  Peak: 22 / Wochen: 11
fr  Peak: 39 / Wochen: 36
nl  Peak: 3 / Wochen: 28
be  Peak: 9 / Wochen: 24 (V)
  Peak: 26 / Wochen: 17 (W)
se  Peak: 21 / Wochen: 8
fi  Peak: 10 / Wochen: 5
no  Peak: 26 / Wochen: 3
dk  Peak: 11 / Wochen: 14
it  Peak: 39 / Wochen: 4
es  Peak: 16 / Wochen: 13
pt  Peak: 16 / Wochen: 4
au  Peak: 26 / Wochen: 3

Tracks

26.09.2005
CD Verve 9873771 (UMG) / EAN 0602498737712
Details anzeigenAlles anhören
1.Get Your Way
  4:01
2.London Skies
  3:42
3.Photograph
  5:46
4.I Only Have Eyes For You
  3:58
5.Nothing I Do
  5:02
6.Mind Trick
  4:05
7.21st Century Kid
  4:00
8.I'm Glad There Is You
  4:09
9.Oh God
  3:38
10.Catch The Sun
  3:46
11.7 Days To Change Your Life
  5:36
12.Our Day Will Come
  3:55
13.Back To The Ground
  4:37
14.My Yard
  4:09
   
26.09.2005
LP Verve 987 343-1 (UMG) / EAN 0602498734315
Details anzeigenAlles anhören
   
26.09.2005
Deluxe Edition - CD Verve 987 343-2 (UMG) / EAN 0602498734322
Details anzeigenAlles anhören
Extras:
DVD
   

Jamie Cullum   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Twentysomething25.04.20043026
Catching Tales09.10.20052211
The Pursuit20.11.20092413
Momentum31.05.2013123
Interlude17.10.2014233
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.55 (Reviews: 11)
12.10.2005 15:59
EddyEdwin
Member
*****
ganz ganz starkes album von jamie....der junge versteht was von seinem Handwerk!!

edit...er sollte von der Stimme her einen andern singen lassen, seine Stimme ist zu schwach. Text 6*, Musik 6*, Stimme 2* = 5*
Zuletzt editiert: 05.05.2006 18:34
11.11.2005 21:37
Xirius
Member
*****
sehr gut, aber nicht ganz eine 6.0
08.08.2006 18:06
Starmania
Member
*****
Cooles Album, toller Künstler!
21.09.2006 09:57
aramson
Member
******
Gefällt mir besser wie sein Erstling..
24.01.2007 21:52
Bette Davis Eye
Member
*****
Was für ein großartiges Album. Der Sound hat sich etwas verändert, so wird mehr gesamplet und ein elektrisches Piano kommt ebenfalls zum Einsatz. Auch textlich wirkt Jamie mutiger und gereifeiter. Trotz allem positiven fehlen mir aber etwas die "Magic Moments" von "Twentysomething". Das kann man aber noch verkraften, denn insgesamt ist "Catching Tales" ein rundum gelungenes Album.

Highlight: "London Skies"
28.03.2007 23:53
Phil
Staff
****
gut
18.05.2007 10:04
LarkCGN
Member
****
Mit seiner Stimme habe ich auch arge Probleme. Im ZDF lief mal zu späten Stunde ein Live-Mitschnitt und ich war entsetzt! Ansonsten ist seine Musik durchaus hörenswert. Stilistisch sicher sehr unterschiedlich, würde ich Michael Bublé immer vorziehen.
28.01.2008 15:17
Homer Simpson
Member
***
Zumindest werden auf diesem Album keine Klassiker stark misshandelt. Langweiliger Pseudo Jazz.
07.02.2008 10:03
aschlietuna
Member
******
jamie höre ich eigentlich ab 21 uhr abends, dann gefällt er mir besser. klasse album, erste war toll, das hier auch ganz grosse klasse, na ja, ich steh halt auf ihn

remember
Member
***
eine leichte Steigerung zum Vorgänger, trotzdem die Abbiegung zu meinem Geschmack verpasst..

Widmann1
Member
****
Ordentliches Album mit den besonderen Highlights "London Skies" und "Photograph".
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?