Jeanette - Undress To The Beat

Cover Jeanette - Undress To The Beat
CD
Universal 06025 1795986

Album

Jahr:2009
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:03.04.2009 (Rang 27)
Zuletzt:24.04.2009 (Rang 64)
Höchstposition:27 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:4
Rang auf ewiger Bestenliste:6930 (118 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 41 / Wochen: 5
de  Peak: 13 / Wochen: 5
at  Peak: 27 / Wochen: 4

Tracks

20.03.2009
CD Universal 06025 1785252 (UMG) / EAN 0602517852525
Details anzeigenAlles anhören
   
20.03.2009
Deluxe Edition - CD Universal 06025 1795986 (UMG) / EAN 0602517959866
Details anzeigenAlles anhören
CD 1:
1.No Rules
  3:22
2.Undress To The Beat (Single Version)
  3:47
3.Chasing A Thrill
  3:31
4.Teach Me How To Say Goodbye
  3:49
5.Wild At That
  3:17
6.Feline
  3:30
7.Solitary Rose
  3:02
8.Freak Out
  3:50
9.In Or Out
  3:37
10.I Feel Love
  4:07
11.Material Boy (Don't Look Back)
  4:20
12.This Love
  3:12
13.All Mine
  3:31
CD 2:
1.Undress To The Beat (Eddie Thoneick Dub Remix)
  5:32
2.Undress To The Beat (Alex Os'kin & Michael Haase Remix)
  8:41
3.Undress To The Beat (Infrarohd Remix)
  3:49
4.Walking Through The Fire
  3:23
5.Don't Forget To Say I Love You
  4:21
   

Jeanette   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Go Back...14.01.2001593
Will You Be There11.03.2001495
How It's Got To Be14.10.20012218
No More Tears24.03.20021513
Sunny Day07.07.20023313
Rock My Life27.10.2002619
We've Got Tonight (Ronan Keating & Jeanette)24.11.2002617
It's Over Now16.03.20031814
Right Now29.06.20031115
Rockin' On Heaven's Floor26.10.2003619
No Eternity21.03.2004406
Hold The Line11.07.2004278
Run With Me21.11.20041413
Bad Girls Club06.11.2005671
Endless Love31.03.2006511
Undress To The Beat13.03.2009208
Material Boy (Don't Look Back)12.06.2009691
Solitary Rose13.11.2009166
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Delicious25.11.2001703
Rock My Life08.12.20022810
Break On Through16.11.2003711
Merry Christmas12.12.2004433
Naked Truth21.04.2006442
Undress To The Beat03.04.2009274
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.87 (Reviews: 15)

Bette Davis Eye
Member
*****
Eindeutig ihr bestes Album, doch das billige abgekupfere von angesagten Sound's nervt auch hier wieder ziemlich. Madonna, Kylie, Miley & Timbaland werden zwar nett, aber völlig ohne Eigenständigkeit kopiert. Starke Dance-Perlen wie "Undress To The Beat" o. "All Mine" bringen die Platte dennoch auf eine gute 4!

Mittlerweile eine aufgerundete 5! Fetzige Dance-Perlen wechseln sich mit soliden Füllwerken ab. Lediglich das komatöse "I Feel Love" fällt richtig negativ auf!
Zuletzt editiert: 28.05.2009 21:31

Roefe
Member
*****
Dito Bette, geiles Dancealbum, leider ist das CD Cover absolut misslungen! Aber die Songs sind grösstenteils wirklich geil! Ich mag den Stil ab liebsten, auch wenn ich Jeanette nicht wirklich sympathisch finde. Egal. "Undress To The Beat" ist ja echt geil!

Ice Man
Member
*****
Auch ich finde, dass dieses Album das beste ist, was Jeanette je auf den Markt gebracht hat. Ihr drauf findet man Dance, Soul und Balladen in einem versteckt. Die Frau verbindet Musikrichtungen in einem Song. Bis auf zwei Ausrutscher finde ich das Album richtig gut. Der letzte Song auf dem Album hätte nun doch nicht darauf gehört. Jeanette, danke für das Album

AllSainter
Member
*****
Wow ... bin echt überrascht wie gut das Album ist ... Dance steht der Biedermann echt verdammt gut ...

Highlight ist für mich "In Or Out" ...







LarkCGN
Member
****
Finde das Album auch gelungen, eine schöne unterhaltsame Mischung aus Disco, Electro und Pop. Auch die Balladen sind gelungen. Natürlich ist der Stilwechsel nicht sehr originell in diesen Tagen, da unglaublich viele Sängerinnen ihrer Art auf diesen Zug aufspringen. Auch wurde hier bei allen möglichen internationalen Vorbildern geklaut, von Kylie bis Madonna über Lady Gaga usw. Aber besser gut geklaut, als schlecht selbst ausgedacht. Auf der Deluxe-Version gibt es noch zwei ebenfalls lohnenswerte Songs, die Mixe habe ich mal übersprungen. Der Titelsong ist das Highlight, die folgenden Singles konnten da nicht ganz mithalten.

remember
Member
****
Bis auf den Opener eine souveräne Leistung, gut performt, coole Sounds, viel Sexappeal.
Eine schöne Frau ist sie sowieso.

CD-Kritiker
Member
****
bin positiv überarscht vom album klare highlights freak out , no rules

Southernman
Member
*****
Muy bueno.

jeraldino
Member
******
ihr bestes album

Popstarmaster
Member
******
GEILO

southpaw
Member
***
Bin negativ verarscht :-D

sbmqi90
Member
****
No Rules: *** **
Undress To The Beat: *** *
Chasing A Thrill: *** *
Teach Me How To Say Goodbye: *** *
Wild At That: ***
Feline: *** **
Solitary Rose: *** *
Freak Out: *** ***
In Or Out: *** **
I Feel Love: *** *
Material Boy (Don't Look Back): *** ***
This Love: ***
All Mine: ****
Walking Through The Fire: *** *
Don't Forget To Say I Love You: ***

Durchschnitt: 4,27

Jeanettes vorerst letztes Solo-Album bietet ansprechenden, wenn auch teilweise etwas austauschbaren, aber zeitweise doch wieder irgendwie speziellen Dancepop, der als Gesamtes sehr ansprechend geworden ist! Die Balladen dazwischen tun nicht weh, nicht zuletzt aufgrund Jeanettes schöner Stimme, aber ein konsequentes, reines Dancepop-Album wäre mir hier lieber gewesen.

Anspieltipps:

Material Boy (Don't Look Back)
Freak Out
No Rules
Feline
In Or Out
Zuletzt editiert: 11.04.2013 22:51

nicevoice
Member
*****
....ganz starke Scheibe....verzichtbare Bonus-Disc. Standard-Edition reicht.
Zuletzt editiert: 03.04.2013 02:49

Iggy-minaj
Member
******
Endlich war die rock jeanette Geschichte
Und sie machte auf DANCEFLOOR

Südstaaten-CowboyUsa
Member
******
Was soll ich schreiben, Jeanette war für mich zwar nie wirklich schlecht aber auch eben nie richtig gut. Auch als ich das Album die ersten male Gehört habe dachte ich nun ja. hmm. Bis ich das ding dann mal im Auto beim Fahren anhatte und dann hat es mich regelrecht weggehauen. Die Stimme hat sich ja dann doch um einiges Weiterentwickelt und auch die Songs sind dann doch weit besser wie zunächst gemeint.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?