Jennifer Rostock - Es tut wieder weh

Cover Jennifer Rostock - Es tut wieder weh
Cover

Song

Jahr:2009
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:22.01.2010 (Rang 64)
Zuletzt:29.01.2010 (Rang 72)
Höchstposition:64 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:2
Rang auf ewiger Bestenliste:11198 (16 Punkte)
Weltweit:
de  Peak: 48 / Wochen: 8
at  Peak: 64 / Wochen: 2

Tracks

18.12.2009
CD-Maxi Warner 505186572012 (Warner) / EAN 5051865720126
Details anzeigenAlles anhören
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:40Bravo Hits 68 [Swiss Edition]Ariola
88697 633152
Compilation
CD
12.02.2010
3:41Bravo Hits 68 [Austrian Edition]Ariola
88697 654372
Compilation
CD
12.02.2010
Live 20185:01Jennifer Rostock Bleibt.Four
19075865112
Album
CD
21.09.2018

Jennifer Rostock   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Kopf oder Zahl29.02.2008692
Feuer18.07.20082417
Du willst mir an die Wäsche10.07.2009443
Es tut wieder weh22.01.2010642
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Der Film24.07.2009185
Mit Haut und Haar12.08.201176
Live in Berlin24.08.2012133
Schlaflos31.01.201453
Genau in diesem Ton23.09.201645
Worst Of Jennifer Rostock13.10.2017112
Jennifer Rostock bleibt.05.10.2018111
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 2.95Jennifer Rostock - Es tut wieder weh (Reviews: 22)

Der_Nagel
Member
**
schwach...tut eher den Ohren als dem Herzen/der Seele weh, gibt es in dieser Community eigentlich jemanden, der aus Rostock kommt? (würde die Band für ihre Namensgebung verklagen) - 1.75...
Zuletzt editiert: 14.12.2009 11:12

Getharda
Member
****
Fallen die Strophen noch einigermaßen interessant auf, zerstört der schreckliche Refrain das ganze Lied. Schade, hätte man besser machen können. - 3.72*
Zuletzt editiert: 11.06.2010 23:56

Chartsfohlen
Member
**
Textlich mittelprächtig, musikalisch unterdurchschnittlich.

Gute 2 nur.

mickihamster
Member
***
"mittelprächtig" nenne ich so etwas, zum Schluß tut es mir fast ein wenig weh

Widmann1
Member
***
Deutschsprachige popmusik sollte eigenständig sein; dies klingt wie eine billige kopie von Silbermond.

urs2222
Member
*****
...tut überhaupt nicht weh, dieser Song....gefällt mir, wenn auch in Teilen recht chaotisch arrangiert....doch die geile Synthi-Linie und der satte Sound hebt den Song auf die 5

shimano
Member
**
Tönt auch für mich wie schon erwähnt nach einem billigen Silbermond-Duplikat. 2+

Kirin
Member
***
Unaufregende Musik zu einer nervigen Filmreihe.

remember
Member
****
Ich verstehe die permanente Kritik an der Band nicht, ich finde die echt nicht schlecht.
Zwar nichts für meine Top-10, aber trotzdem gut.

Southernman
Member
****
Buena.

Reviewer70
Member
***
Hat einen leichten Hang Richtung Krach.

Oski.ch
Member
***
Den sanften Hinweis im Titel muss man sich bewusst sein, wenn man sich dieses Lied anhört.

Werner
Member
****
...kommt mir inhaltlich bekannt vor...

toolshed
Member
**
Schwach Single von Jennifer Rohrstock aus dem Album "Der Porno".

nicevoice
Member
****
Ganz in Ordnung

aschlietuna
Member
****
ziemlich gut 4+

Hanseat
Member
*
Jenny, hör halt bei Deinem Lied weg, dann lässt der Schmerz bald nach.

Schiriki
Member
*
ganz schlecht

zürifee
Member
**
Ja, den Ohren tut es weh!

Rock'n'roll Gypsy
Member
**
Paramore-Kopie.

scheibi
Member
***
mittelmäßiger Standard Song.

pwill
Member
****
Auch ich kann die vielen Downvotes nicht verstehen. Vom Sound und von der Stimmung her gar nicht übel. Textlich ist das nicht das Umwälzendste der lezten Jahre. Aber ein Song, der komplex arrangiert ist. Und Jennifer Rostock legt ihr kühles Gefühl sehr geschickt darein.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?