Joe Bonamassa - Driving Towards The Daylight

Cover Joe Bonamassa - Driving Towards The Daylight
CD-Single Promo
Provogue PRD 7369 3

Song

Jahr:2012
Musik/Text:Joe Bonamassa
Daniel Kortchmar
Produzent:Kevin Shirley
Gecovert von:Joe Bonamassa (Driving Towards The Daylight [2013])
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Weltweit:
be  Tip (W)

Tracks

30.04.2012
Promo - CD-Single Provogue PRD 7369 3
Details anzeigenAlles anhören
1.Driving Towards The Daylight (Radio Edit)
  3:59
2.Driving Towards The Daylight (Album Version)
  4:50
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
Radio Edit3:59Driving Towards The Daylight [Promo]Provogue
PRD 7369 3
Single
CD-Single
30.04.2012
Album Version4:50Driving Towards The Daylight [Promo]Provogue
PRD 7369 3
Single
CD-Single
30.04.2012
4:50Driving Towards The DaylightProvogue
PRD 7370 2
Album
CD
18.05.2012
Live6:23Tour de Force - Live In London - Hammersmith ApolloProvogue
PRD74252
Album
CD
16.05.2014
Live6:22Tour de Force - Live In London - Royal Albert HallProvogue
PRD 7426 2
Album
CD
16.05.2014
»» alles anzeigen

Joe Bonamassa   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Black Rock02.04.2010491
Dust Bowl01.04.2011323
Don't Explain (Beth Hart & Joe Bonamassa)07.10.2011322
Driving Towards The Daylight01.06.2012136
Live From New York - Beacon Theatre05.10.2012501
An Acoustic Evening At The Vienna Opera House05.04.2013165
Seesaw (Beth Hart / Joe Bonamassa)31.05.2013203
Live In Amsterdam (Beth Hart / Joe Bonamassa)04.04.2014272
Tour de Force - Live In London - Royal Albert Hall30.05.2014281
Different Shades Of Blue03.10.201484
Muddy Wolf At Red Rocks03.04.2015161
Blues Of Desperation08.04.201636
Live At The Greek Theatre07.10.2016132
Live At Carnegie Hall - An Acoustic Evening07.07.2017222
Black Coffee (Beth Hart & Joe Bonamassa)09.02.201876
British Blues Explosion Live01.06.2018104
Redemption05.10.201836
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.9 (Reviews: 10)

gherkin
Member
*****
Prima.

pwill
Member
*****
Wunderschöne, sehnsuchtsvolle Ballade des Ausnahmegitarristen. Seine schneidende Stimme weich in den Strophen, knackig im Refrain, und eine herrliche Dramaturgie im Song. Da fehlt mir nur noch daa zündende Gitarrensolo zum Abfahren. Warum wurde darauf verzichtet? Der 6. Stern wäre klar sicher gewesen...

Der_Nagel
Member
****
4+ für dieses Stück des amerikanischen Gitarristen/Sängers, aus seinem gleichnamigen 2012er Album…

nicevoice
Member
*****
Sehr empfehlenswerte Nummer des Bluesrock-Gitarristen aus New Hartford. Titelsong seines sehr erfolgreichen aktuellen Albums.

Diesen Song kann ich als Tipp mit den besten Empfehlungen jedem ans Herz legen. Freue mich, auf diesen Song gestossen zu sein. Ohne Frage um Welten besser als der allermeiste Chartmüll. Und das sage ich, obwohl Bluesrock eigentlich nicht so sehr meine Musikrichtung ist, aber dieser Song ist qualitativ hochwertig und auch nicht so schnarchnasig und depressiv wie viele andere Bluesnummern. Ganz im Gegenteil, ein griffiger und kraftvoller Track.
Zuletzt editiert: 08.08.2012 14:21

klamar
Member
*****
... sehr schönes Stück ...

LéFan
Member
*****
Wirklich sehr schön anzuhören... Top!

Widmann1
Member
*****
Meine siebzehnjährige Tochter trägt ein T-Shirt von ihm, das sie geschenkt bekam, as sie an seinem Merchandising-Stand gearbeitet hat.
Sie hat keine Ahnung, was für Musik er macht.

Diese Ballade könnte ihr sogar gefallen.

Ich kenn's von dem Sampler "Kronjuwelen 19" der Zeitschrift "Classic Rock" (April 2013).

Kamala
Member
*****
...so wunderschön anzuhören - es fehlen mir die Worte um diesen grossartigen Titel gebührend zu beschreiben...

musicfan
Member
******
Wunderschön!

katzewitti
Member
****
nicht Fisch, nicht Fleisch, knappe 4 Stars
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?