Julian Le Play - Hand in Hand

Cover Julian Le Play - Hand in Hand
Digital
Troubadour -
Cover Julian Le Play - Hand in Hand
Digital Remixe
Troubadour -

Song

Jahr:2016
Musik/Text:Julian Le Play
Produzent:Lukas Hillebrand
Alex Pohn
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:01.04.2016 (Rang 14)
Zuletzt:03.06.2016 (Rang 69)
Höchstposition:14 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:10
Rang auf ewiger Bestenliste:4957 (406 Punkte)
Weltweit:
at  Peak: 14 / Wochen: 10

Tracks

18.03.2016
Promo - Digital Troubadour -
Details anzeigenAlles anhören
1.Hand in Hand
  3:28
   
06.05.2016
Remixe - Digital Troubadour -
Details anzeigenAlles anhören
1.Hand in Hand (Zwette Remix)
4:25
2.Hand in Hand (Wild Culture Remix)
3:43
3.Hand in Hand (Funky Remix)
3:41
4.Hand in Hand (Club Remix)
4:21
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:28Hand in Hand [Promo]Troubadour
-
Single
Digital
18.03.2016
3:29Megahits 2016 - Die ZweitePolystar
06007 5367883 1
Compilation
CD
01.04.2016
3:30ZugvögelTroubadour
0602547721990
Album
CD
15.04.2016
3:29Bravo Hits 93Polystar
060075368824 (3)
Compilation
CD
29.04.2016
Zwette Remix4:25Hand in Hand [Remixe]Troubadour
-
Single
Digital
06.05.2016
»» alles anzeigen

Julian Le Play   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Australian Gate (Julian Heidrich)17.12.2010262
Mr. Spielberg04.05.20122917
Philosoph12.10.2012266
Der Wolf10.05.2013471
Mein Anker14.02.2014631
Rollercoaster11.07.20141720
Wir haben noch das ganze Leben21.11.20143511
Hand in Hand01.04.20161410
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Soweit Sonar12.10.201259
Melodrom14.03.2014337
Zugvögel29.04.2016322
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.77 (Reviews: 13)

remix1970
Member
****
Zum ersten mal gehört. Gefällt mir recht gut die neue Nummer. Ist wie man es von ihm gewöhnt ist eine gute Pop Nummer. Auf jeden Fall Radio tauglich.

Demofan
Member
****
eigentlich ganz gut gut

Chartsfohlen
Member
****
Mir ist dieser Name völlig neu, aber zumindest der Gesangsstil wirkt hier etwas aufgesetzt und bemüht ungewöhnlich auf mich - so, als müsse sich dieser Mann verstellen, um so zu singen, wie er es tut. Ansonsten gebe ich meinen Vorrednern Recht: Launiger Song, kann man machen.

Knappe 4.

remember
Member
****
Sein größter ERfolg seit seinem Anker, zündet aber nicht sofort wie die Liebe auf den ersten Blick.

Fußballmaster12
Member
*****
Locker luftig leicht. Gewohnt angenehmer Deutsch-Pop von Julian. Gefällt mir ganz gut.

swiftie
Member
****
ist ganz nett... Fand aber "Mein Anker" oder auch "Philosoph" besser.
Finde "Hand in Hand" etwas zu normal.

Der_Nagel
Member
***
Deutsch-Pop-Stück, das sicherlich gutes Airplay von Radiostationen wie Ö3 und Konsorten erhalten wird, abgerundete 3*…

Alxx
Member
****
Nicht schlecht, nur schön langsam nervt dieses Genuschel und das unnatürliche In-die-Länge-Ziehen von Wörtern...

Besnik
Member
***
Ganz nett, aber ich denke einmal hören reicht, nothing Special to me!

Werner
Member
***
...die Stimme gefällt mir zu wenig für eine vier...

vancouver
Member
****
Ja es liegt vielleicht daran, dass der Interpret eigentlich aus Wien kommt und dadurch in den Ohren einiger Zuhörer ein leicht künstliches Deutsch hat...musikalisch geht der Track durchaus in jedes Radio-Tagesprogramm

tgebele
Member
***
Ist dann doch etwas langweilig.

southpaw
Member
****
Durchaus sympathisch. Und was verwundert: Vancouver nennt ihn nicht Mister/Monsieur Le Play ;-)
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?