Kerstin Ott & Helene Fischer - Regenbogenfarben

Cover Kerstin Ott & Helene Fischer - Regenbogenfarben
Digital
Polydor -

Charts

Weltweit:
de  Peak: 20 / Wochen: 22

Tracks

25.12.2018
Digital Polydor - (UMG)
Details anzeigenAlles anhören
1.Regenbogenfarben
  3:45
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:45RegenbogenfarbenPolydor
-
Single
Digital
25.12.2018
3:45Mut zur Katastrophe [Gold Edition]Electrola
060257743478
Album
CD
08.02.2019
3:19Ich find Schlager toll - Frühjahr Sommer 2019Electrola
0600753867020
Compilation
CD
15.03.2019
3:20Pop Giganten - SchlagerPolystar
0600753866696
Compilation
CD
22.03.2019
Bassflow Remix3:19Best Of 2019 - FrühlingshitsPolystar
060075386787 (7)
Compilation
CD
29.03.2019
»» alles anzeigen

Helene Fischer   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Ich will immer wieder... dieses Fieber spür'n18.09.20092933
Die Hölle morgen früh17.05.2013741
Fehlerfrei04.10.20132414
Atemlos durch die Nacht18.10.2013190
Mit keinem Andern25.10.2013551
Marathon20.06.2014163
Herzbeben02.06.20172313
Nur mit dir02.06.2017562
Achterbahn03.11.2017371
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Von hier bis unendlich26.01.20071641
So nah wie du13.07.2007773
Zaubermond11.07.2008480
So wie ich bin23.10.2009144
Best Of Helene Fischer18.06.20101393
Best Of Helene Fischer Live - So wie ich bin24.12.20101642
Für einen Tag28.10.2011296
Für einen Tag - Live 201204.01.2013650
Farbenspiel18.10.20131255
Weihnachten (Helene Fischer & The Royal Philharmonic Orchestra)27.11.2015124
Helene Fischer02.06.2017198
Live - Die Stadion-Tour06.09.201943
 

Kerstin Ott   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Die immer lacht (Stereoact feat. Kerstin Ott)12.02.2016246
Scheissmelodie09.09.2016692
Regenbogenfarben11.01.20192318
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Herzbewohner17.03.2017398
Mut zur Katastrophe31.08.2018934
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.71 (Reviews: 14)

Schiriki
Member
****
Nach der Helene Fischer Show an Weihnachten direkt auf Platz 2 bei Amazon.de, wo es noch immer steht. Auch bei iTunes top plaziert.
Vielleicht reichts nun mit der Verstärkung von Helene Fischer zum Chartseintritt?

Ich finde es in etwa gleich stark wie das Original auf dem Album "Mut zur Katastrophe".


Zuletzt editiert: 06.01.2019 12:18

da_hooliii
Member
**
@Schiriki

Also in Deutschland ist das noch weit weg vom Chartseinstieg. Mal bei iTunes oder Amazon vorne zu sein sagt heutzutage nicht mehr wirklich etwas über den Erfolg aus weil ja nur noch wenige Downloads benötigt werden um da vorne zu landen (iTunes und Amazon schließen ihre Downloadstores demnächst auch) - die müssen auch im Streaming gut laufen damit es ein Charterfolg wird.


Ein Duett mit Helene Fischer macht dieses Lied auch nicht wirklich besser.

ul.tra
Member
*****
Irgendwie Pervers. Einmal zusammen mit Helene in ihrer Show singen und schon steigt das auf Platz 20 neu ein. Ich gebe dieselbe Wertung wie dem Original.

Pacadi
Member
****
ok

meikel731
Member
*****
Mir gefällt dieses Duett sehr gut.

merlin77
Member
****
die komposition finde ich recht mittelmäßig und auch vom recht simplen arrangement ist das nicht so mein fall. der text ist aber recht gelungen.
interessant was die stimme von helene fischer hier ausmacht- im vergleich zur recht monotonen und uninteressanten stimme von kerstin ott, deren erfolg mir ein rätsel ist... eine gute stimme lässt halt auch einen mittelmäßigen song ein bisschen glänzen. insgesamt 3,5 punkte, die ich mal gnädig aufrunde.

Blue System
Member
**
Das wird auch mit Helene Fischer nicht besser...

ShadowViolin
Member
*****
Erst konnte ich mich nicht so recht mit dieser Version anfreunden, irgendwie passten beide Stimmen nicht so recht zusammen (vor allem, weil ich die Solo-Version zuerst gehört habe). Mittlerweile bevorzuge ich aber diese Version hier - toller Song, allen voran mit einer starken Message und Helene's Stimme bringt eine gewisse Abwechslung, damit wirkt der Song nicht mehr so eintönig. Aufgerundete -5*

FranzPanzer
Member
***
Ohne Helene Fischer wäre das Lied deutlich besser; sie tut dem Song nicht gut und passt auch stimmlich nicht zum spröden, aber echten Charme der von mir geschätzten Kerstin Ott.

southpaw
Member
***
Gewinnt und verliert nicht gegenüber der Urversion.

Alphabet
Member
*****
Gefällt mir gerade in dieser Version ausgezeichnet gut. Die Stimme von Kerstin Ott ist mir eigentlich zu eindimensional. Helene Fischer schöne Stimme macht da einiges Wett. Und besonders schön ist auch das Statement, dass eine Sängerin mit solcher Reichweite wie Helene Fischer sich eines Themas annimmt, das diese Aufmerksamkeit auch verdient: die Selbstverständlichkeit und die daraus resultierende Selbstbestimmung des eigenen Andersseins oder des des anderen.

Gringolito
Member
*
Nein! Wird auch mit Hyäne Fischer nicht besser.

oldiefan1
Member
*****
ist mir eine 5 wert

fleet61
Member
****
... gefällt mir gut ...
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?