La Roux - In For The Kill

Cover La Roux - In For The Kill
Cover

Charts

Einstieg:14.08.2009 (Rang 53)
Zuletzt:09.10.2009 (Rang 73)
Höchstposition:53 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:4
Rang auf ewiger Bestenliste:8692 (54 Punkte)
Weltweit:
de  Peak: 92 / Wochen: 1
at  Peak: 53 / Wochen: 4
be  Peak: 43 / Wochen: 3 (V)
no  Peak: 11 / Wochen: 3
au  Peak: 36 / Wochen: 9

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:08La RouxPolydor
2709525
Album
CD
26.06.2009
4:09The Dome - Summer 2009Polystar
06007 5320551
Compilation
CD
10.07.2009
Radio Edit4:08Now That's What I Call Music! 73Virgin
CDNOW73 / 6845032
Compilation
CD
20.07.2009
4:08So Fresh: The Hits Of Spring 2009Universal
5322111
Compilation
CD
11.09.2009
Skream Let's Get Ravey Remix4:33Pukkelpop 25 YearsUniversal
532.917-4
Compilation
CD
30.07.2010
»» alles anzeigen

La Roux   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Bulletproof14.08.2009331
In For The Kill14.08.2009534
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
La Roux31.07.20093415
Trouble In Paradise01.08.2014501
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.2 (Reviews: 89)

Miraculi
Member
*****
Ähnlich catchy wie QUICKSAND - gefährlich wie eine Nacht in Miami Vice - erinnert IFTK stark an Depeche Mode's erstes Album (think New Life) - mal sehn - könnte in meiner Gunst noch weiter steigen - die Frau ist hinter'm Steuer eine Rakete.
Zuletzt editiert: 19.02.2009 18:47

Der_Nagel
Member
****
eine Spur schwächer als 'Quicksand'...

Samuelw300
Member
*****
....dieser Song gefällt mir spitze...zwar sehr easy gestrickt...wie aus einem Guss, dennoch hör ich da gerne zu....

TSCHEMBALO
Member
****
retro ( in anlehbnung an 80er) elektro-pop. 4-5.
Zuletzt editiert: 18.03.2009 12:36

southpaw
Member
****
An diese Stimme muss man sich erst gewöhnen, sonst auf der guten Seite.

urs2222
Member
***
...was soll an diesem Song 'catchy' sein? Ist doch das gleiche langweilige gejammer, wie bei vielen solchen Produktionen...kann mich überhaupt nicht dafür begeistern...hören und sofort vergessen...

bbjo
Member
******
Und wie das catchy ist! Ich befürchte nur, dass es auf die Dauer nervt.

logan
Member
******
ich finds voll geil^^

hel
Member
******
super nummer!! vorallem gute mischung zwischen elektronischen synthieklängen und eienr hammerstimme! ich fand ja "quicksand" schon sehr fein, aber "in for the kill" topt das ganze nochmals :)
in england waren sie ja sogar von lily allen vorband! ich finde sie musikalisch eine spannende mischung zwischen depech mode, client und ein bisschen yazoo :)

saßy
Member
******
Nice

Stef10
Member
***
schwach

billbeast
Member
****
If the Ting Tings and Ladyhawke had a baby, La Roux would be born.

Bette Davis Eye
Member
*****
Starker Electro-Pop, dank Elly's extravaganten Stimmchen noch mit Indie-Touch veredelt. Auch hier wieder eine klare 5 !

sbmqi90
Member
******
Wenn mich mein Hitgespür nicht trügt, dann haben wir
hier einen zukünftigen Nummer-1-Hit vor uns!

Toriyamafan
Member
****
schwächer....

LarkCGN
Member
*****
Wirklich klasse dieses Newcomer-Duo, auch die erste Single war großartig. Kann zum falschen Zeitpunkt aber auch etwas nerven. Auf jeden Fall was Besonderes.
Zuletzt editiert: 17.07.2009 14:34

toolshed
Member
**
Schaler Pop, ohne zündende Idee und ohne Inspiration.

sophieellisbextor
Staff
*****
Le "Skream Let's Get Ravey Remix" est génial.
Zuletzt editiert: 17.11.2014 02:16

AllSainter
Member
****
Im Video ähnelt sie leicht Katy Perry ...

Ziemlich ungewöhnlicher, aber guter Track ... Könnte ein Ohrwurm werden ...

***MUSIC***
Member
***
naja

King Peos
Member
*****
sehr gut. 5

öcki
Member
*****
Irgendwie schon aussergewöhnlich - auch die Stimme passt....

Lindros88
Member
******
Sensationelle Nummer!

okii
Member
*****
beautiful electro sound

Chartsfohlen
Member
*****
Der Song hat was! Wurde in Deutschland aber (hoffentlich noch) nicht so wirklich erkannt, ziemlich schwach gechartet. Die Stimme ist etwas penetrant.

Sacred
Member
*****
Super! Erfrischender Elektro-Sound mit merkwürdiger Stimme. 5+

Geiles Cover by the way^

rulez
Member
****
catchy - geht sofort ins Ohr!

MUSICBOJ
Member
***
Ik ga voorlopig voor 3 sterren!

remember
Member
***
Elektropop bleibt der Musiktrend des Jahres, also schnell noch alle zuschlagen und mitnaschen..das nervt schon, noch bevor es zu Ende ist.

analdo
Member
***
naja nich wirklich gelungen

mickihamster
Member
***
Song mit einem gewissen Nervfaktor

felixman
Member
**
Wird mit jedem Hör nerviger, obwohl schon anfangs Begeisterung von meiner Seite aus nicht gerade in Bächen floss.

Demeter
Member
***
Man könnte glauben: 80's von der ganz schlechten Seite. Kommt bei mir nicht an...

Galaxy
Member
*****
...sehr gut...

Bosanka
Member
****
Hmm interessant.

Kirin
Member
****
finde ich gut

Mümmelgreis
Member
******
Mal wieder so eine Hype-Band.. Da kommt der Musikinteressierte natürlich nicht drum herum sich das mal anzuhören, und in diesem Falle hat sich das sogar gelohnt!

Extrem catchy Electropop mit Suchtpotential. Gott.

Musicfreaky_93
Member
******
Sowas mag ich wie Sau. =)

Ökkel
Member
*****
Recht gut

alida1
Member
****
Sehr speziell

variety
Member
****
Nicht schlecht, aber ihre Stimme wird mir sicher bald auf den Wecker gehen...! 4++

mt1984
Member
****
nervt ein wenig auf dauer, trotzdem nicht sooo schlecht.

IchAusBerlin
Member
*****
Musste ich mich enorm dran gewöhnen, aber mittlerweile find ichs richtig interessant!

ps: Zu empfehlen ist der Skream-Remix
http://www.youtube.com/watch?v=CFW4LqsTPO0&feature=related

zadranin
Member
*****
Good electro-pop

Snormobiel Beusichem
Member
**
▒ Helaas ben ik niet zo enthousiast over het zangwerk van de Britse zangeres "Elly (Eleanor) Jackson" op deze plaat uit eind juni 2009 van het Britse popduo "La Roux" !!! Mij kan het niet bekoren !!! Bij 2 sterren haak ik al af ☺!!!

gherkin
Member
*****
Het nieuwste elektropopprinsesje slaat weer toe. Topschijf, geraakt zonder probleem aan de 5 sterren.

Reto
Member
*****
Hat bei uns (noch) nicht für Furore gesorgt. Vor allem rhythmisch ganz gut gelungen.

Geese
Member
*****
Höre ich eigentlich gerne, aber manchmal nervt mich die Kopfstimme auch.

ruhbar
Member
*
Die Stimme dieser Sängerin ist grauenhaft.

Hijinx
Member
*****
Still sounds really good 5 years later. Sharp & punchy production yet with an icy feel to it (for me). They certainly were in step in 2009 and this is one of the finer cuts from "La Roux". 4.5
Zuletzt editiert: 04.08.2014 11:27

nirvanamusic87
Member
*****
This is my favourite of theirs. Like it a lot. UK#2 and Ireland#13. 798,000 copies sold in the UK.
Zuletzt editiert: 12.05.2012 15:04

u-wanna-a-buaig
Member
*****
Mir gefällt diese luftige Stimme sehr gut.
Der Song ist sowieso Gott.
Oder Gottes Nichte oder so.

Beastmaster
Member
******
nicht schlecht 4+
edit: 4* -> 6*
Zuletzt editiert: 17.04.2010 23:59

Mykl_77
Member
****
Just as good as Bulletproof.

Musikgurrmong
Member
*****
Sehr starker Poptitel von der Insel, der nicht nur auf der etwas nervigen Elektropop-Welle mitreitet, sondern als Song richtige Qualitäten hat. Scheint mir allerdings eher die Ausnahme zu sein, das restliche Album ist eher Einheitsbrei. Den richtigen Pfiff bringt übrigens der "Skream's Let's Get Ravey Remix" rein.
Zuletzt editiert: 25.10.2010 19:53

SoC_Girl
Member
***
Stimmlich sehr gewöhnungsbedürftig aber auch die Musik ist nicht zwingend toll

Chuck_P
Member
****
gelungen.

bluezombie
Member
****
Great track that should have charted better.
Zuletzt editiert: 28.02.2018 01:44

happypeople
Member
******
Great indie track, love it. Fresh sound for 2009.

Chris A
Member
****
good dance track

antonnalan
Member
**
Very annoying, not impressed.

Daniel09
Member
****
Good song.

alleyt1989
Member
*****
pretty sweet track, i like it

BeansterBarnes
Member
***
Peaked at #26 on my personal chart.

Came in at #162 in my TOP 200 OF 2009.
Zuletzt editiert: 16.07.2015 08:23

Chemmical
Member
*
absolutely dreadful, the other singles are miles better

lumlucky
Member
***
mittelprächtig

D Man
Member
****
Better than 'Bulletproof'. Nice piece of electro-pop.

Was my #17 of 2009.

liam99
Member
*****
Her Best Song Probably

irelander
Member
****
Good track.

Widmann1
Member
******
Super titel und opener des Debütalbums "La roux".
Da wird man ganz unruhig und muss sich "bewegen".

AustrianChrisW
Member
***
naja

Getharda
Member
******


q16Martin
Member
******
Amazing

Glitzerfee
Member
**
Obwohl ich ja eigentlich auf elektronische Musik stehe: DAS ist nun wirklich nichts für mich

Ale&Bea
Member
******
love it:)

TravD
Member
**
Never liked this one and never will. Annoying

MichaelSK
Member
**
Hektik pur

DaveNT
Member
****
Quality track with a catchy sound. Good to see this do well in the UK. 4.5*

Zacco333
Member
****
Hated it at first but now I enjoy it. Very quirky and different sounding. Not as good as "Bulletproof" or "Quicksand" though.
Zuletzt editiert: 07.12.2013 04:26

LIFTER500
Member
***
Something about this track just doesn't sound right. 2.5 - 3.

Roger Hürlimann
Member
*
Ne...

remix1970
Member
****
Gefällt mir recht gut die Nummer von ihnen. flottes Teil.

spatz-98
Member
***
Ø

KitchenTel
Member
******
Brillantissime.

schumi39
Member
****
Nicht so gut wie Bulletproof.

drogida007
Member
****

Diese Stimme ist einfach nervig und stört mich einfach!

begue
Member
****
Ein netter Opener.

Sgt.Pepper
Member
****
Auffällig guter Hit aus dem vereinigten Königreich. Im Mrz 09 dort auf # 2.

musikmannen
Member
******
Great
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?