LaFee - Wer bin ich

Cover LaFee - Wer bin ich
Cover
Cover LaFee - Wer bin ich
Cover

Song

Jahr:2007
Musik/Text:Bob Arnz
Gerd Zimmermann
LaFee
Produzent:Bob Arnz
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:30.11.2007 (Rang 41)
Zuletzt:04.01.2008 (Rang 71)
Höchstposition:41 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:5
Rang auf ewiger Bestenliste:8391 (71 Punkte)
Weltweit:
de  Peak: 25 / Wochen: 9
at  Peak: 41 / Wochen: 5

Tracks

16.11.2007
CD-Single Electrola 5142192 (EMI) / EAN 5099951421922
Details anzeigenAlles anhören
1.Wer bin ich
  4:16
2.Krank
  2:10
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:28Jetzt erst rechtCapitol
50999 500502 2 2
Album
CD
06.07.2007
4:27The Dome Vol. 44Universal
06007 5304885
Compilation
CD
16.11.2007
4:16Wer bin ichElectrola
5142192
Single
CD-Single
16.11.2007
4:28Jetzt erst recht [Bravo Edition]Capitol
50999 515349 2 9
Album
CD
23.11.2007
Orchesterversion4:28Jetzt erst recht [Bravo Edition]Capitol
50999 515349 2 9
Album
CD
23.11.2007
»» alles anzeigen

LaFee   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Virus24.03.20061424
Prinzesschen16.06.20061028
Was ist das15.09.20062515
Mitternacht08.12.20062310
Heul doch01.06.2007620
Beweg dein Arsch07.09.2007355
Wer bin ich30.11.2007415
Ring frei05.12.2008318
Scheiss Liebe20.03.2009632
Ich bin24.06.2011532
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
LaFee07.07.2006143
Jetzt erst recht20.07.2007124
Shut Up11.07.2008314
Ring frei16.01.2009513
Frei02.09.2011211
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.75 (Reviews: 59)
07.07.2007 15:27
Sacred
Member
******
Sehr schöne Ballade, ein klares Albumhighlight! Diesmal gibts auch am Gesang nicht viel zu bemängeln ausser vielleicht das nach Luft schnaufende Japsen. 6-
21.07.2007 15:19
Musicfreaky_93
Member
******
wunderbar..
Zuletzt editiert: 19.01.2013 17:28
21.07.2007 15:33
Starmania
Member
*****
Praktisch in jedem Song erklingen diese dröhnenden Gitarren, gerade bei so einem Song passt das überhaupt nicht. Dennoch ein starker Titel, definitiv eines der Highlights!
21.07.2007 15:47
Homer Simpson
Member
***
...weniger...
22.07.2007 13:14
Reto
Member
*****
Die blöde Zicke kanns auch auf die zarte und feine Tour. Bravo, sehr schön gesungen.
04.08.2007 11:26
klaudi1105
Member
******
Schoene Ballade:)
6* wert!
08.08.2007 15:54
deshomme
Member
******
super
22.08.2007 21:18
chicka
Member
*****
kompliment an lafee: tolle ballade, aber der rest von dir ist trotzdem kacke!
24.08.2007 23:42
remember
Member
****
kompliment auch von mir, aber nicht ihr bester oder schönster song..
04.09.2007 23:42
Schiriki
Member
******
eines der 3 besten vom aktuellen Album
04.10.2007 12:44
littlejune
Member
*****
3. Single vom Album.
Gefällt mir wieder besser als Beweg dein Arsch. Emotional und überzeugend!
04.10.2007 21:15
Rewer
hitparade.ch
****
...gut...
04.10.2007 21:36
southpaw
Member
***
Am oberen Rand ihrer limitierten Möglichkeiten.
04.10.2007 21:38
miss_grace
Member
***
... weniger ...
17.10.2007 21:11
Masi
Member
*
lafee is scheisse
Zuletzt editiert: 01.12.2007 14:06
02.11.2007 09:34
sbmqi90
Member
******
Das ist doch wirklich mal ein sehr schöner Song!
Zuletzt editiert: 09.10.2011 18:13
02.11.2007 10:04
missmoneypenny
Member
***
Gute Melodie, schlechter Gesang
02.11.2007 23:01
aschlietuna
Member
**
ich mag das lied nicht. hab eben vor ne halbe stunde bei viva zufällig geschaut und video fand ich noch einfallsloser. 1+ weil es eigenemassen niett war :-/ da ich lafee treue fans nicht ärgern möchte gebe noch zusätzlich 1 punkt. mehr geht nicht, sorry.
Zuletzt editiert: 13.11.2007 11:03
02.11.2007 23:05
Phoenixx
Member
***
Wer du bist?... kan ich dir sagen, eine möchtegern Rocklolita.
Beweg dein Arsch war besser.
03.11.2007 01:03
Kirin
Member
******
Ich drück n Auge zu und geb ne 6*, da hier noch sehr viele Downvotes folgen werden.
Zuletzt editiert: 14.11.2007 11:42
12.11.2007 16:03
Mitsuomi
Member
****
gut, besser als das meiste andere von der dame
16.11.2007 16:30
urs2222
Member
***
...schade, der Song fängt nicht schlecht an, obwohl diese LaFee ja nicht singen kann...dennoch, ist bis 3:00 soweit in Ordnung...dann geht's bachab, wird lärmig und unnötig monströs...eine knappe 3
16.11.2007 18:29
vancouver
Member
***
Wer bin ich...ich sags dir, eine überbewertetes junges Mädchen, dass sein Lehre geschmissen hat und uns in 2oder 3 Jahren in irgendwelchen Sendegefässen auf RTL und Pro7 nerven werden und sich als Tänzer auf Eis oder woauch immer versuchen werden...ne nette Ballade, gesanglich am Limit
17.11.2007 15:11
balrog
Member
***
Ein Zicklein auf dem Selbsfindungstripp. Es gibt besseres.
18.11.2007 18:02
brigitte92
Member
***
er ist mir zu langweilig,Sorry. könnte Rockiger sein.
19.11.2007 01:26
mickihamster
Member
**
Ich kann mit LaFee nichts anfassen. Meiner 11-jährigen Tochter gefallen die Lieder, deswegen ein zweiter Punkt.
19.11.2007 13:10
US5mausi
Member
*****
Mir gefällt sehr gut!
28.11.2007 22:00
Pacadi
Member
***
erstaunlich gut
01.12.2007 12:20
bandito
Member
***
Die Musik ist weitgehend okay, zum Schluss hin wirkt der Track dann aber unnötigerweise überladen. Vermutlich hat man Angst vor der eigenen Courage bekommen, einen Titel durchgängig balladesk anzulegen.

LaFee klingt gar nicht sooo schlecht. Da gibt es ganz andere Gesangsbolzen!!

Der Text? Au weia!!! Der kostet einen ganzen *Stern. Wenn ein Hundewelpe texten könnte, käme der Text dieses Titels dabei heraus. Diese hündische Ergebenheit, dieses sich-selber-klein-machen, dieses übertriebene Getue wie sehr man jemanden liebt und so, das geht mir ziemlich auf den Zünder. "Womit hab ich Dich verdient...?" Uaaahhh, schrecklich!
02.12.2007 00:49
Maxx78
Member
*****
Bin jetzt nicht gerade Fan von LaFee, aber dies hier ist für mich ihre bisher beste Single. Meine Bewertung des Songs geht nur knapp an der 6 vorbei. Zum einen stimmt das balladenhafte Lied perfekt zur kalten Jahreszeit ein und zweitens ist die Message, die durch den Text rüberkommt einfach phänomenal.

Ich finde jeder, der das Glück hat, sollte mal in sich gehen und sich fragen, warum gerade er geliebt wird. Die meisten Menschen nehmen dies als Selbstverständlichkeit hin, was auch hier in den Reviews durch die teilweise spöttischen Kommentare deutlich wird.

Dabei ist es ausgerechnet ein heranwachsendes Mädchen, das nicht sonderlich ernst genommen wird, das hier eine neue philosophische Ära in die Geschichte der lyrischen Texte einbringt! Kompliment für Text und Song!
Zuletzt editiert: 02.12.2007 00:52
03.12.2007 00:09
phil.star.93
Member
****
In Deutschland von 97 auf 25
Gut!!!!!
05.12.2007 19:50
rallimain
Member
****
"Joh,das erste Lied von " Lafee" das auch mir gefällt,
Fazit.Verdiente 4 Stars....
13.01.2008 00:29
djdarek
Member
*****
Schon viel besser als "heul doch" und "beweg dei(NEN) arsch"
04.02.2008 23:04
cbfn
Member
****
Mal wieder gut
17.03.2008 21:30
don_mumpitz
Member
******
@ralliman:

Joh, geht mir genauso. Erinnert mich an meine Jugend....
21.03.2008 12:02
ItaliaOne
Member
*
Wer du bist, LaFee?
Du bist eine überbewertete sowie talentfreie Kuh.
25.04.2008 19:46
analdo
Member
***
noch nicht ganz so schlimm wie Silbermond
02.05.2008 20:44
DD2
Member
*
*schnarch*: 1
02.06.2008 22:17
Phil
Staff
***
Langweilt mich unendlich...

kevke93
Member
******
cool

Cornwell
Member
***
Verkorkster Inhalt, gewöhnliche Komposition...

KuroiMitsoche
Member
******
Schön...
Mehr zu sagen braucht man nicht ;D

6*

bluebird25
Member
***
naja...

Raveland
Member
****
Der Song ist eigentlich wunderschön

für das irische gemusike ab Ende gibt's 2 Sterne Abzug

lumlucky
Member
***
gibt schlimmeres

AllSainter
Member
****
In Ordnung

gustavgans
Member
***
Die Frage im Titel ist natürlich völlig falsch gestellt. Wenn ich die sensiblen Gedankengänge des Textes richtig verstehe, will die bemüht herumsingende Sängerin doch ergründen, warum dieser coole Typ ausgerechnet auf sie steht. Da nützt jegliche Antwort auf die Frage "WER bin ich?" eigentlich gar nichts.
Ansonsten, einfach mal aufs eigene Türschild gucken oder im Adressfeld offizieller Schreiben (so ungefähr oben links) nachlesen. Da steht, wer Du bist.
Die Musik geht für mich in Ordnung, tatsächlich hätte es ein Musikstil wahrscheinlich auch getan. So bekommt man halt mindestens drei (Popballade, Gitarrenrock und Irishfolk) hintereinander für das gleiche Geld. Das hätte man übrigens besser in eine Sängerin investiert, die der Sache (vor allem in den Höhen) ein bisschen mehr gewachsen ist.

oldiefan1
Member
***
Ø

Windfee
Member
***
Wer bin ich? Was bin ich? Und überhaupt - welches Schweinderl hätten's denn gern?

Silbermond 1:1, beides ist nicht mein Stil!

ShadowViolin
Member
******
Zu unrecht so erfolglos. Hätte locker eine Top 10-Platzierung verdient. Eine traumhaft schöne Ballade. LaFee weiss mir immer wieder zu überraschen!

6*

Greeneyed_soul
Member
******
Sehr gut

Der_Nagel
Member
*
Antwort: eine vorlaute Göre und hohle Zicke, die hier bei dieser Ballade das Engelchen spielt und sich ins Fäustchen lacht, dass die Leute so dumm sind und auf die Masche hereinfallen - Nagel!...

Samuelw300
Member
**
"Wer bin ich" fragt sie da noch ...die Antwort steht direkt über mir :-0).

Meine Frage: Wo bist du heute liebe "LaFee"?

Diese Ballade find ich öde u. gefühlsunecht.

klamar
Member
***
... guter Sound ... gut anzuhören ... die Stimme geht hier auch ... aber der Text nervt mich auf Dauer ... für mich eine klare 3,5 ... runde hier mal ab ...

Kamala
Member
***
...schwache Frage...

FranzPanzer
Member
**
Eine durchaus interessante Frage, die sich mancher sicher in der Jugend stellt. In Anbetracht des jugendfrischen Alters dieser Sängerin nimmt man's ihr auch sicher ab, keine Frage, aber mir gefällt die musikalische Umsetzung einfach nicht. Wer das Lied und die Dame mag, der kommt hier sicher auf Touren und freut sich. Ich enthalte mich.

Rock'n'roll Gypsy
Member
*
Ach ja, Fräulein Klein: damals schon unangenehm und irgendwo bei zwölf Jahren stehen geblieben. Obligatorische Ballade, da tobt der Hass in mir nach wenigen Sekunden.

Widmann1
Member
**
Balladen von so kleinen Mädels?
Nein, das muss nicht sein.

Sgt.Pepper
Member
****
Kann mich an die Interpretin überhaupt nicht erinnern, lief damals komplett an mir vorbei, aber diese Nummer hier ist ganz nett anzuhören.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?