Lisa [KR] - Money

Cover Lisa [KR] - Money
Digital
YG / Interscope 21UMGIM86117

Song

Jahr:2021
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:15.10.2021 (Rang 27)
Zuletzt:03.12.2021 (Rang 59)
Höchstposition:12 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:8
Rang auf ewiger Bestenliste:5392 (389 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 20 / Wochen: 9
de  Peak: 14 / Wochen: 9
at  Peak: 12 / Wochen: 8
fr  Peak: 75 / Wochen: 7
nl  Peak: 89 / Wochen: 2
se  Peak: 77 / Wochen: 3
fi  Peak: 20 / Wochen: 1
no  Peak: 32 / Wochen: 3
it  Peak: 98 / Wochen: 1
pt  Peak: 23 / Wochen: 15
au  Peak: 32 / Wochen: 4
nz  Peak: 35 / Wochen: 2

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
2:48LalisaYG / Interscope
21UMGIM86117
Single
Digital
10.09.2021

Lisa (Lalisa Manoban)   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Money (Lisa [KR])15.10.2021128
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 2.38Lisa [KR] - Money (Reviews: 21)

Pacadi
Member
*
braucht keiner. macht wohl eine auf nicki minaj

Rewer
hitparade.ch
***
...weniger...

AquavitBoy
Member
***
Von mir sieht die Gold Digger Tante keinen Cent.
Über solche Ergüsse freut sich die Tiktok Gemeinschaft.
Das Ende ist cool geworden.

Werner
Member
**
Ziemlich nerviger Song.

ems-kopp
Member
***
Lalisa Manoban aus der K-Pop Truppe Blackpink mit einer Solonummer in den deutschen Charts. Auf Dauer etwas nervig, hat aber einen gewissen Reiz. ***minus
Zuletzt editiert: 06.01.2022 10:56

ShadowViolin
Member
****
Die Blackpink-Sängerin landet damit rund einen Monat nach der Veröffentlichung TikTok sei Dank nun doch noch einen Hit, in den deutschsprachigen Länder teils schon höher platziert wie es "ihre" Band jemals geschafft haben. Der Song wurde zusammen mit LaLisa als Doppel-Single veröffentlicht, beide sind zwar solide, lassen aber doch auch zu Wünschen übrig. 4*

Chartsfohlen
Member
***
Gedöns-intensiver Blabla-Plastikpop, bei dem es mich eher unterrascht, dass er seine kommerziellen Pfründe einfährt. Aber man muss ja nicht jedem Hype hinterherrennen.

Thakob
Member
**
Langweilig, monoton, braucht kein Mensch

irelander
Member
***
In theory this should be way better, but it's just so overproduced and trying too hard to sound like an Ariana song. 2.5

da_hooliii
Member
***
Der Erfolg bleibt mir ein Rätsel. Das hat so viele Klicks auf YouTube - das ist echt unglaublich.

AzYetFan
Member
*
awful!!

bluezombie
Member
***
.

Ale Dynasty
Member
*
Igitt.

Uebi
Member
*
Der Track ist mit dem trötigen Hintergrund so nervig, dass es vermutlich ein Hit wird. Ein wenig melodiöser Song mit einer unangenehm penetranten Stimme der kaum unter "Musik" aufgeführt werden kann. Seit längerer Zeit wieder mal eine 1 für einen Nicht-Rap-Song.

tgebele
Member
*
Finde ich äußerst grausam. Wirkt total aufgesetzt und überproduziert.

Songlove
Member
******
Sehr gut.

Kamala
Member
**
Alles was zählt ist MONEYMONEYMONEYMONEYMONEYMONEY$$$$ - so tönt Musik im Jahre 2021 - traurig.

fabio
Member
***
weniger

Musicfreaky_93
Member
*
Nagel, aber sowas von!

DerBaum02
Member
**
Ein großer miefender Haufen ... K-Pop. Vespasians "Pecunia non olet" wäre somit widerlegt. :-p

Ich schwanke aber noch zwischen 2 und 3 Sternen, daher werde ich mein qualifiziertes Urteil - nolens volens - erwürfeln müssen: Alea iacta est! Skinny-Laliasa erhält angesichts ultra-nerviger Tröte und dem Outro Disastro eine summa summarum wohl verdiente zwei, weil in dubio ... kann mich mal! 2+

aloysius
Member
**
Absolut unterirdisch. Einmal gehört und nie wieder.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?