Loreena McKennitt - The Old Ways

Song

Jahr:1991
Musik/Text:Loreena McKennitt
Produzent:Loreena McKennitt
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
5:45The VisitQuinlan Road
9031-75151-2
Album
CD
29.11.1991
Live5:03Live In Paris And TorontoQuinlan Road
7421-32108-2
Album
CD
1999
Live5:13Nights From The AlhambraQuinlan Road
0177147QR
Album
CD
17.08.2007
5:50The Journey So Far - The Best Of Loreena McKennittQuinlan Road
3767284
Album
CD
03.03.2014
5:50The Journey So Far - The Best Of Loreena McKennitt [Deluxe Edition]Quinlan Road
QRCD116X
Album
CD
07.03.2014

Loreena McKennitt   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
An Ancient Muse01.12.2006593
Nights From The Alhambra31.08.2007443
A Midwinter Night's Dream31.10.2008751
The Wind That Shakes The Barley26.11.2010303
The Journey So Far - The Best Of Loreena McKennitt21.03.2014581
Lost Souls25.05.2018133
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 5.13 (Reviews: 15)
10.10.2004 14:37
Issy72
Member
******
Super!
16.04.2005 15:26
NixIsFix
Member
*****
Aus dem Album "The Visit" aus 1991
14.12.2006 17:16
variety
Member
*****
Standard-Qualität von ihr, aber nicht genial. Deshalb eine 5+.
19.01.2007 22:49
Philo
Member
*****
ein auf eine wertfreie art geniales lied...
03.11.2007 13:30
Kanndasdennsein
Member
******
Meines Erachtens schon ein kleines Meisterwerk von Loreena und ne kanppe 6 wert. Der Wechsel von den schnellen Streichern zum erheblich langsameren Gesang und diese Hammer-Melodie im Mittelteil rechtfertigen die Note.
06.01.2008 23:28
Redsonnya
Member
******
Traumhaft. Die schnellen Geigenpassagen am Anfang und Ende fangen die Athmosphäre zu "the thundering waves are calling me home" besonders passend ein. Und dann glätten sich die sturmgepeitschten Wogen zu einem sanften Wechsel aus Harfe, Geige und Stimme, die sinnierend verträumt die traurige Vorgeschichte erzählen...

"We left the music behind as the dance carried on
As we stole away to the seashore
We smelt the brine, felt the wind in our hair
And with sadness you paused

Suddenly I knew that you'd have to go
Your world was not mine, your eyes told me so
Yet it was there I felt the crossroads of time
And I wondered why"

Jap,... Höchstnote! Dieses Lied ist der absolute Wahnsinn... im Zwischenteil könnte ich dahinschmelzen...
Zuletzt editiert: 26.04.2017 19:36
27.03.2008 15:51
Jake Magnus
Member
******
Super Lied. Noch besser in der Live-Version auf "Live In Paris And Toronto"!
01.05.2008 09:50
remember
Member
****
da muß ich variety rechtgeben..

begue
Member
*****
Ein feines Stück.

Dino-Canarias
Member
*****
Wirklich sehr schön, da gibt's für mich nichts auszusetzen
dran....

5 +

schumi39
Member
****
Weniger gutes Stück von ihr.

ShadowViolin
Member
******
Solche Musik scheint wohl nicht zu altern. Der Track ist einige Tage älter wie ich, und das ist irgendwie unheimlich... wunderschönes Ding, traumhaft gesungen! TOP! 6*

oldiefan1
Member
****
4* sind genug

Snormobiel Beusichem
Member
******
▒ Formidabele track van de nu inmiddels 58 jarige Canadese zangeres, muzikante en songschrijfster: "Loreena Isabel Irene McKennitt" !!! O.a. terug te vinden op haar schitterende studioalbum: "The Visit" !!! Precies 6 sterren ☺!!!

hisound
Member
****
Einiges ist hier gut. Aber bestimmt nicht alles. 4-
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?