Lory "Bonnie" Bianco - A Cry In The Night

Cover Lory "Bonnie" Bianco - A Cry In The Night
7" Single
WEA 246 882-7 (de)

Song

Jahr:1989
Musik/Text:Dieter Bohlen
Eric Styx
Produzent:Dieter Bohlen
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:01.08.1989 (Rang 12)
Zuletzt:01.11.1989 (Rang 29)
Höchstposition:1 (2 Wochen)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:14
Rang auf ewiger Bestenliste:1962 (924 Punkte)
Weltweit:
de  Peak: 41 / Wochen: 12
at  Peak: 1 / Wochen: 14

Tracks

1989
7" Single WEA 246 882-7 (Warner) [de] / EAN 0022924688270
Details anzeigenAlles anhören
1.A Cry In The Night
  3:24
2.A Cry In The Night (Instrumental)
3:45
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:23True Love, LoryWEA
2292-46035-2
Album
CD
05.06.1989
3:24A Cry In The NightWEA
246 882-7
Single
7" Single
1989
Instrumental3:45A Cry In The NightWEA
246 882-7
Single
7" Single
1989
3:24Die Superhits des Jahres aus der ZDF Hitparade 1989Ariola
353 745-261
Compilation
CD
1989
3:24Gummibärchen küsst man nichtWEA
246 091-2
Album
CD
1989
»» alles anzeigen

Bonnie Bianco   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Stay (Bonnie Bianco & Pierre Cosso)01.05.1987316
Miss You So15.07.1987714
A Cry In The Night (Lory "Bonnie" Bianco)01.08.1989114
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Cinderella '87 (Soundtrack / Bonnie Bianco)15.02.1988154
True Love, Lory15.09.1989134
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.71 (Reviews: 51)
17.12.2003 18:06
Schiriki
Member
******
Das Lied war mehrere Wochen Nr. 1 in Österreich, knackte knapp die Top50 in Deutschland. Und bei uns? Naja... Fehlanzeige.

Sehr schönes Lied, stammt aus der Derrick-Folge "Schrei in der Nacht"
Zuletzt editiert: 05.03.2006 10:22
14.02.2004 00:23
staetz
Member
******
Eine meiner liebsten Bohlen-Ballade, in dem sein veritables Talent im Arrangieren bombastischer Pop-Balladen einmal mehr herausragend zur Geltung kommt. Grosse Klasse!
24.02.2004 16:30
LarkCGN
Member
******
Na das is doch mal ne Klasse-Dieter Bohlen Ballade mit ordentlich Pfeffer... Letztendlich ist es aber Lorys Stimme die den Song so Klasse macht! Ein Klassiker meiner Kindheit, darum aufgerundete 6 Punkte.
Zuletzt editiert: 11.07.2006 14:18
23.04.2004 16:33
heiko77
Member
******
das dürfte die beste komposition von dieter bohlen sein !
im ernst. eine gänsehaut- ballade, die durch lory´s stimme perfekt abgerundet wird ! war ein grosser erfolg in deutschsprachigen ländern und wurde für eine derrickfolge "schrei in der nacht" benutzt.
one of my lory-favourites !
30.04.2004 16:40
rosenengel
Member
******

Eines der schönesten Gänsehautlieder überhaupt !!
Eine grandiose Sängerin !!
Absolut perfekt !!
30.04.2004 16:42
southpaw
Member
****
Schöner Song, aber mit ihrer Stimme konnte ich nie was anfangen.
12.06.2004 19:17
variety
Member
***
weniger
26.08.2004 15:10
Roefe
Member
******
Auch hier: Eine superschöne Bombast-Ballade. Sowas kann Dieter Bohlen heute irgendwie nicht mehr! Suuperschön..
27.11.2004 23:48
Kyr
Member
******
One of the best ballads written by Dieter Bohlen!
03.02.2005 07:17
facinum
Member
******
Das Lied ist Hammer, wochenlang mein Lieblingssong damals. -> 6 *
03.02.2005 14:28
Sacred
Member
******
Aber hallo!!! Ja genau Röfe, warum kann er das heute nicht mehr - oder lieferte vielleicht insgeheim doch Luis Rodriguez dazumal diese geile Kompo?! Jedenfalls ists schon komisch, dass seit der Trennung Bohlen-Rodriguez von Bohlen nix mehr brauchbares kommt!
Geiles Stück!!!
16.02.2005 13:57
Feanor
Member
****
netter song
30.04.2005 22:57
Rewer
Staff
**
...schreckliches Bohlen Gedudel...
....hier braucht man wahrlich nicht zu wissen, wer es komponiert hat... Klingt genau wie Blue System, nur ist Bonnie's Stimme doch etwas besser wie die von Bohlen......
Zuletzt editiert: 03.05.2005 20:35
13.05.2005 00:08
Steffen Hung
hitparade.ch
****
Zu wenig speziell, aber auch nicht schlecht. Durchschnitt.
29.08.2005 23:04
Geschmacksache
Member
******
Hab's erst in der 10000sten Wiederholung von Hitparade mit Viktor Worms gehört....und gleich fand ichs wunderschön...
(Allerding 0,4* Abzug für's "quitschen" zwischendurch)
08.09.2006 00:34
sanremo
Member
****
ganz o.k.
17.12.2006 13:30
remember
Member
***
das war schon sehr nahe am schlager..kein wunder - bohlen hatte seine finger im spiel ;-)
25.01.2007 13:20
HASE22
Member
****
Gefällt mir ganz gut, eine der besseren Bohlen-Balladen
30.06.2007 12:20
Demeter
Member
****
War ganz OK.... klingt aber unüberhörbar nach Bohlen... war als Peak Platz 41 in Deutschland.
20.09.2007 11:53
badischermusicfreak
Member
*****
gut gemacht vom bohlen,5 sterne
21.11.2007 20:54
Ulkian
Member
******
Mein aboslutes Lieblinslied von Bonnie "Lory" Bianco! Wunderschöne Ballade von Dieter Bohlen geschrieben, der dann am gleichen Tag das Lied Oesterreichs zum Grand Prix 1989 komponiert haben muss (für Thomas Forstner). Da beide Lieder ziemlich ähnlich klingen (was hier mal kein negatives Argument sein soll) sollen auch beide Lieder 6 Punkte von mir kriegen. :-) M.
26.01.2008 17:24
FranzPanzer
Member
******
Das ist mal ein gutes Lied.
Zuletzt editiert: 20.02.2012 17:23
18.03.2008 22:37
WeePee
Member
****
Kitschig, aber Bonnie reißt es raus
10.06.2008 13:46
remix1970
Member
*****
Mir hat dieser Song sehr gut gefallen.

Knieshot
Member
******
hammer

ChrisW
Member
******
HAMMER

querbeet
Member
*****
Bonnies Stimme überzeugte mich nie so ganz. Hier reißt sie den schmalzigen Bohlen-Song aber megamäßig raus.

Tom
Member
*****
sehr gut

Southernman
Member
*****
Muy buena.

Blue System
Member
******
Eine von Dieter's besten Balladen, sowas bekommt er heute leider nicht mehr hin. Lory gibt dem Song noch das nötige etwas.

amazon92
Member
******
Gänsehaut <3

Fritz260449
Member
***
mittelmäßig

Bette Davis Eye
Member
***
Lory singt sich den A**** ab und verleiht der schleimig-kitschigen Bohlen-Nummer immerhin noch etwas klasse. Ganz knappe 3 Punkte!
Zuletzt editiert: 02.10.2010 18:26

AustrianChrisW
Member
******
so ziemlich das beste von dieter! nur #41 DE?... komisch manchmal...

Der_Nagel
Member
***
mittelprächtige Ballade aus Ende der 80er, wirkt auf mich doch etwas verkrampft vorgetragen – abgerundete 3.5...

wow-dee
Member
*****
Eigentlich kann sie überhaupt nicht singen. Hier gibt sie sich aber ordentlich Mühe. Bohlen-Song der gefälligen Art.

junilo
Member
*****
Klassische Bohlenschnulze - I like it :)

hisound
Member
***
Klingt wie alle ihre Balladen damals. 3+

kurtbauer-fordfiesta
Member
****
1989
dieter bohlen production
gut

shasta
Member
*****
Da hatte Bohlen es noch drauf. Lorys Stimme ist spitze. Nur der Text wirkt wie aus der Mottenkiste.

Collombin
Member
******
Der legendäre SWF 3 Moderator Frank Laufenberg hat damals über Bonnie Bianco gesagt; dass sie eine "Jennifer Rush für Arme" sei, und dass ihr auch Dieter Bohlen nicht helfen konnte - er sei ja nicht taub.

Ich bin ein grosser Fan von Bonnie Biancos Stimme, Songs und Filmen und glaube heute noch, dass Bohlen nie einen besseren Song als 'A Cry In The Night' geschrieben hat.
6 Sterne für Lory Lynn "Bonnie" Bianco!

nicevoice
Member
****
Gut

Besnik
Member
****
Ok, sind wir mal ehrlich, eine typische Bohlen Nummer, könnte auch von Chris Norman sein oder hätte später die Catterfeld schön trällern können, aber ich hab`s trotzdem gemocht. Wenn ich`s heute höre, naja! Da ich aber Bonnie mag, gibts noch ne 4. Aber es gab sicherlich bessere Songs von ihr!

oldiefan1
Member
*****
ist zwar vom Bohlen, trotzdem 5++

Alphabet
Member
****
Eine typische 80er Jahre Produktion von Dieter Bohlen. Gefällt mir nicht schlecht.

otterobb
Member
*****
Gute Bohlen-Ballade, die auch gut zu Chris Norman gepasst hätte.
Hervorragend gesungen

Cinebaer
Member
*
Wenn man die Bewertungen hier liest, könnte man vermuten Bohlen ist ein zweiter Mozart oder ihm ist hier ausnahmsweise mal ein echter Wurf gelungen. Tatsächlich ist es eine der grausigsten seiner schleimigen Schnulzen. Das hat er in 20 Minuten dahingerotzt, wetten? Mehr Spirit steckt da nicht drin und auch Frau Bianco kann das nicht mehr retten. Deswegen gibt es die einzig korrekte Bewertung: 1 Stern.

Widmann1
Member
***
Ich höre die ersten paar Töne und denke, das müsste Dieter Bohlen sein. ;-)
Sie singt mir hier zu "emotional".

ul.tra
Member
****
Sofort erkennt man die typische Bohlen-Produktion.

Das hätte auch eine gewisse Bonnie Tyler singen können.

Warum die ösis so darauf standen, das es 4 Wochen auf Platz 1 war, ist mir schleierhaft. Knappe *4-

merlin77
Member
******
klassische bohlen-ballade der 80er, aber eine besonders geniale. typischer stampfrythmus, catchy refrain mit viel sehnsucht und hier besonders gelungene strophen. selbst der text ist recht gut. die stimme passt perfekt- schade, dass es bei dem einen gemeinsamen song blieb.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?