Måneskin - I Wanna Be Your Slave

Charts

Einstieg:04.06.2021 (Rang 24)
Zuletzt:24.09.2021 (Rang 13)
Höchstposition:2 (2 Wochen)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:17
Rang auf ewiger Bestenliste:1187 (1145 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 6 / Wochen: 18
de  Peak: 3 / Wochen: 18
at  Peak: 2 / Wochen: 17
fr  Peak: 71 / Wochen: 15
nl  Peak: 3 / Wochen: 18
be  Peak: 7 / Wochen: 17 (V)
  Peak: 49 / Wochen: 2 (W)
se  Peak: 4 / Wochen: 18
fi  Peak: 1 / Wochen: 17
no  Peak: 2 / Wochen: 17
dk  Peak: 7 / Wochen: 14
it  Peak: 7 / Wochen: 19
es  Peak: 47 / Wochen: 13
pt  Peak: 13 / Wochen: 17
au  Peak: 15 / Wochen: 12
nz  Peak: 21 / Wochen: 10

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
2:53Teatro d'ira - Vol. IRCA
019439872892
Album
CD
19.03.2021
2:53Now That's What I Call Music! 109Now
CDNOW109
Compilation
CD
23.07.2021
2:53Bravo Hits 114Warner
5054197-1059-2-0
Compilation
CD
30.07.2021
2:52The Dome Vol. 99Sony
19439895312
Compilation
CD
27.08.2021

Måneskin   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Zitti e buoni04.06.2021213
I Wanna Be Your Slave04.06.2021217
Beggin'11.06.2021116
Coraline11.06.2021651
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Il ballo della vita04.06.20211117
Teatro d'ira - Vol. I04.06.2021517
Chosen11.06.20212014
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.33Måneskin - I Wanna Be Your Slave (Reviews: 49)

Chartsfohlen
Member
*****
So wirklich vital präsentierte sich der Rock auf der großen internationalen Bühne in den vergangenen jahren nur selten - aber beim ESC schafften es heuer gleich zwei rockige Titel in die Top 6. Und die Italiener legen etwas überraschend in dieser Woche sogar eine doppelte Landung in die deutschen Single-Charts hin, denn neben "Zitti e buoni" schafft es auch diese Nummer hier immerhin auf Rang 65 der Hitparade. Ich mag den durchdringenden, beinahe etwas quäkigen Gesang von Damiano David und den androgynen Stil dieser Band und finde, dass auch dieser Titel hier sehr viel Spaß macht und richtig Feuer unterm Hintern hat.

Schade nur, dass man sich hier von der italienischen Sprache lossagt. Rock auf Italienisch ist doch nun wahrlich nichts, was man zuhauf im Radio zu hören bekommt. Sonst alles cool, tolle Band.

Pacadi
Member
***
sicherlich nichts besonderes, kann man aber so nebenher hören. 3-4

gherkin
Member
*****
Ook dit is zeker nog wel een leuke bedoeling van de winnaars van het Songfestival.
Zuletzt editiert: 05.06.2021 21:25

!Xabbu
Member
*****
das hat drive....
deutlich besser als ihr erfolgssong beim esc.
vlt. weils etwas gefäliger rüberkommt.
guter bass.

Kamala
Member
**
Der hat so eine grauselige Stimme - furchtbar! - und rocken (echt jetzt R'n'R ?) tut der Titel auch nur annähernd. Dann dieses repetitive I wanna be....I wanna be...... no thanks.

Trekker
Member
***
Erfüllt sicherlich auch seinen Zweck, welchen auch immer. Zumindest nichts Alltägliches, daß man nervig finden kann.

Werner
Member
****
Eine Spur besser als ihr ESC-Beitrag.

gartenhaus
Member
*****
Ein Touch The White Stripes ist da schon dabei. 4
Edit: 5
Zuletzt editiert: 30.08.2021 11:52

Jeroen68
Member
****
leuker dan het songfestivalnummer

lalelu2007de
Member
*
Gähn

sophieellisbextor
Staff
****
Catchy.

Fabio (auch Fabi GaGa)
Member
****
Ich höre da sogar sehr viel von The White Stripes heraus.

Gefällt mir so gut wie ihr Siegertitel, wenn nicht noch etwas mehr. 4*+

southpaw
Member
***
Leider auch nichts für jedermann.

tgebele
Member
***
Okay. Gefällt mir etwas besser als ihr ESC-Siegertitel. Trotzdem überzeugt mich ihre Musik nicht wirklich.

Johanreviews
Member
****
Zit zeker pit in, ik vind het wel leuk gedaan.

Uebi
Member
***
Auch nach ihrem zweiten Chartseinstieg hierzulande wirkt die Truppe noch immer wie eine Schülerband, die nicht verheimlichen kann, dass sie ihre Ideen aus der CD-Sammlung der Eltern beziehen, so dass man gespannt sein kann, welche Band sie in ihrem nächsten Song kopieren. Das soll nicht auch noch mit einer genügenden Note belohnt werden, so dass es auch hier nur für eine abgerundete 3 reicht.

fabio
Member
****
nice

DerBaum02
Member
****
Eingängiger und -töniger sowie SM-tauglicher (Song-)Titel, ausnahmsweise auf Englisch und nicht auf Italienisch vorgetragen, mit markanter Nicki-Minaj-Gedächtnis-"I'm a MF Monster"-Line.
Kratzt überraschend an den Top Ten. 4-

swiftie
Member
*****
Schon ein geiler Song!

Schiriki
Member
**
Das ist Quatsch im Quadrat

merlin77
Member
**
eingängig ja schon irgendwie, aber auch etwas monoton und anstregend. findet seine zielgruppe, aber ich bin da raus.

mariamg
Member
*
waardeloze band, en die zanger, verschrikkelijk...

timothy444
Member
*****
Glad to see rock coming back

edmalosu
Member
****
Ordentlicher Rock, mit Power
Zuletzt editiert: 21.06.2021 18:26

Widmann1
Member
*****
Fett.

Deinonychus
Member
***
Finde ich besser als ihren ESC-Siegersong. Immerhin ist hier etwas Schub vorhanden. Angetan bin ich davon aber auch nicht, da recht eintönig. Ausserdem ist die Stimme wirklich – naja – gewöhnungsbedürftig. Gute 3*.
Zuletzt editiert: 26.06.2021 08:57

ShadowViolin
Member
******
Zurecht ein Überraschungserfolg und ihr bisher bester mir bekannte Song. Unglaublich catchy! Knapp aufgerundete -6*

jeremyf555
Member
*
Trash und das meine ich nicht im Guten!

bluezombie
Member
****
.

Thakob
Member
*
Kotz Musik die kein Mensch braucht

irelander
Member
**
https://twitter.com/dril/status/922321981 1.5

Chuck_P
Member
**
Nein, danke.

pwill
Member
*****
The White Stripes, stimmt, die sind wirklich klar als Anregung zu erkennen. Aber das, was Damiano David stimmlich macht, das ist schon erste Sahne. Erinnert mich auch irgendwie an INXS.

meikel731
Member
**
I don't !

sanremo
Member
**
o no....

AzYetFan
Member
**
I don't like it. Although it is kinda catchy.

Michael
Member
****
Nett, nicht mehr und nicht weniger.

Ale&Bea
Member
***
Abbastanza accattivante ma non molto convincente.

Chemmical
Member
***
In theory I should like this since it's aiming for Arctic Monkeys territory, but I just wish they did this song. I bet the music would sound better and less amateurish, not to mention the vocals.

Kirin
Member
****
-

ul.tra
Member
****
Der ESC war klar ein Kariere Starter. Egal wie, das ist gute Moderne Rockmusik.

rhayader
Member
**
Das ist von den drei Songs, die ich von dieser Band bisher kenne, mit Abstand der Schlechteste.

Alxx
Member
****
Einen Drive hat der Song allemal...

sbmqi90
Member
****
Etwas eintönige Nummer, deren Erfolg ich mir nicht ganz erklären hat.
Ist ja nicht so, als hätten sie den ESC damit gewonnen. Nur weil er in
englischer Sprache vorgetragen wird? Es dauert bis 1:35, ehe ein fetziges
Instrumental-Solo den Song nach vorne bringt. Solide, aber nicht wirklich
spektakulär.

Besnik
Member
****
Um die Band wird ja grad ein richtiger Hype gemacht, aber ich bin immernoch kein so grosser Fan ihrer ESC Winnersongs und die Nummer hier finde ich auch nicht besser! Sie sehen cool aus und sind sympathisch, ja, aber die Musik packt mich nicht wirklich so von denen! Der Song ist ok, aber die Melodie wiederholt sich mir viel zu oft - nach einem wirklichen Hit klingt das nicht für mich!

Rewer
hitparade.ch
****
...gut...

musicfan
Member
**
Langweilige Melodie, repetitiv.

da_hooliii
Member
****
Überraschend, dass ein ESC Gewinner in so kurzer Zeit so viele Hits hat.

topschnueffel
Member
*
Ich höre gerne Rock-Musik. Dies hier ist aber nicht anderes als körperverletzender Lärm. Und dann noch so ein dämlicher Titel.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?