Marianne Faithfull - Broken English

Cover Marianne Faithfull - Broken English
CD
Island IMCD 11 (842 355-2) (fr)
Cover Marianne Faithfull - Broken English
Cover

Album

Jahr:1979
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:15.02.1980 (Rang 10)
Zuletzt:15.06.1980 (Rang 16)
Höchstposition:3 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:18
Rang auf ewiger Bestenliste:893 (1228 Punkte)
Weltweit:
de  Peak: 4 / Wochen: 32
at  Peak: 3 / Wochen: 18
nl  Peak: 37 / Wochen: 3
se  Peak: 4 / Wochen: 27
nz  Peak: 2 / Wochen: 35

Tracks

10.1979
LP Island / Ariola 201 018-320 [de]
1989
CD Island IMCD 11 / 842 355-2 (PolyGram) / EAN 0042284235525
05.11.2012
Remastered - CD Island 371 781-7 (UMG) / EAN 0602537178179
Details anzeigenAlles anhören
1.Broken English
  4:34
2.Witches' Song
  4:44
3.Brain Drain
  4:12
4.Guilt
  5:09
5.The Ballad Of Lucy Jordan
  4:10
6.What's The Hurry
  3:03
7.Working Class Hero
  4:40
8.Why D'Ya Do It
  6:48
   
25.01.2013
Deluxe Edition - CD Island 371 173-2 (UMG) / EAN 0602537117321
Details anzeigenAlles anhören
CD 1:
1.Broken English
  4:38
2.Witches' Song
  4:45
3.Brain Drain
  4:16
4.Guilt
  5:12
5.The Ballad Of Lucy Jordan
  4:12
6.What's The Hurry
  3:07
7.Working Class Hero
  4:43
8.Why D'Ya Do It
  6:48
CD 2:
Original Mixes - Previously Unreleased
1.Broken English (Original Mix)
  4:45
2.Witches' Song (Original Mix)
  5:02
3.Brain Drain (Original Mix)
  4:08
4.Guilt (Original Mix)
  5:08
5.The Ballad Of Lucy Jordan (Original Mix)
  4:18
6.What's The Hurry (Original Mix)
  3:20
7.Working Class Hero (Original Mix)
  4:43
Bonus Tracks
8.Why D'Ya Do It (Original Mix)
  8:47
9.Sister Morphine (12" Version)
  6:07
10.Broken English (7" Single Version)
  3:03
11.Broken English (7" Remix Version)
  3:03
12.Broken English (Long Version)
  5:51
13.Broken English (12" Remix Version)
  6:31
   

Marianne Faithfull   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
The Ballad Of Lucy Jordan01.02.1980218
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Broken English15.02.1980318
Blazing Away10.06.1990281
Kissin' Time24.03.2002424
Horses And High Heels11.02.2011681
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 5.41 (Reviews: 17)
31.12.2004 00:42
LarkCGN
Member
******
Grandioses Album mit tollen Songs (nicht alle im 6er Bereich, aber trotzdem runde ich großzügig auf). Ein echter Klassiker aus den späten 70er Jahren - mit düsterer Atmosphäre, genialen Lyrics und einer Stimme, die man so schnell nicht vergisst. Rauchig und zornig macht sich die Faithfull über die Kompositionen her und liefert beim Titelsong, dem Top-Hit (Deutschland # 5) "The Ballad of Lucy Jordan" und "Guilt" echte Glanzleistungen ab. Insbesondere "Lucy Jordan" dürfte wohl kaum jemanden kalt lassen. Meisterwerk einer legendären Sängerin, die auch vor einem komplexen John-Lennon-Stück ("Working Class Hero") nicht halt macht.
02.12.2006 19:43
mutzpunter
Member
******
Lark bringt's auf den Punkt. Nur der Titeltrack und The Ballad Of Lucy Jordan sind für mich 6er-Kandidaten - als Einzeltracks. Als Ganzes wirkt das Album aber unglaublich stimmig. Die Songs scheinen sich gegenseitig zu beflügeln. Klare 6.
21.12.2006 23:10
frankd69
Member
******
Dazu gibt es nicht mehr zu sagen.
Schließe mich meinen "Vorschreibern" zu 100% an.
07.05.2007 21:57
remember
Member
*****
Es gibt kein besseres von ihr..Lucy Jordan und das Titelstück sind brilliant, klasse auch die letzten beiden Songs.
Zuletzt editiert: 28.10.2015 18:19
13.10.2007 18:21
meikel731
Member
*****
Wunderbares Album.
08.03.2008 18:19
begue
Member
******
Wunderschönes Album aus dem Jahr 1979 ohne Schwächen.
08.03.2008 18:35
öcki
Member
******
Bestes von dieser Marianne

Rewer
hitparade.ch
*****
...sehr gut...

Rock'n'roll Gypsy
Member
*****
Für mich "nur" eine 5, da es doch hier und da kleine Schwachstellen gibt! Kaufte ich mir im März, als wir mit unserer Klasse in Berlin unterwegs waren. Spät abends habe ich mir das Album noch ganz schnell auf meinen Mp3-Player gezogen, so konnte ich es dann in Ruhe anhören. Bis jetzt die einzigste Platte, die ich von Marianne Faithfull besitzte. Seit ich ihre Biografie geschenkt bekommen habe, steht für mich aber fest: Da müssen noch mehr Alben her!

Highlights: "Working class hero", "Broken English" und natürlich "The ballad of Lucy Jordan".

Dino-Canarias
Member
*****
Beginnt sehr stark und endet auch so, dazwischen vom
musikalischen Aspekt her nicht immer ganz über jeden
Zweifel erhaben.....aber angesichts der (doch ziemlich
Heroin-getränkten) Geschichte des Albums kann man da
schon mal ein Auge zudrücken!

Ganz knappe 5.

(4.75)

emalovic
Member
******
Dieses Album gehört wohl zu den besten der späten 70er und frühen 80er Jahre.

Und vorher kannte man sie lediglich als Liebhaberin von Mick Jagger.

Doch mit diesem Album hat sie es auch mal in den Mainstream geschafft.

Insbesondere der Titelsong,,Broken English'' war ein großer Hit und sogar bei uns in den hiesigen Charts ein Hit gewesen.


musikmannen
Member
******
Great

GrandTorino
Member
******
Geniales Album. Insgesamt eine runde Sache mit sehr schönen Songs!

Meine Top 3:

Broken English
What's the Hurry
The Ballad of Lucy Jordan

BingTheKing
Member
*****
Dit album is over het algemeen best te pruimen, op de titelsong en nummer “What's The Hurry” na krijgt dit album een dikke voldoende.

Kanndasdennsein
Member
*****
Knappe 5.
Favoriten:
1. The Ballad Of Lucy Jordan
2. Broken English
3. Why D'Ya Do It

Widmann1
Member
*****
Zu recht als Meisterwerk gepriesen, sehr abwechslungsreich und mit ein paar Klassikern versehen:

Broken English
The Ballad Of Lucy Jordan
Working Class Hero [John Lennon-Cover]

fabio
Member
****
gut
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?