Matthias Reim - Letzte Weihnacht

Cover Matthias Reim - Letzte Weihnacht
Cover

Charts

Weltweit:
de  Peak: 99 / Wochen: 1

Tracks

18.11.2011
CD-Maxi Electrola 0915912 (EMI) / EAN 5099909159129
Details anzeigenAlles anhören
1.Letzte Weihnacht (Single Version)
  3:41
2.Wo bleibt der Schnee
  3:17
3.Der grosse Weihnachtsparty Hit Mix
3:22
4.Letzte Weihnacht (Album Version)
  3:53
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
Single Version3:41Letzte WeihnachtElectrola
0915912
Single
CD-Maxi
18.11.2011
Album Version3:53Letzte WeihnachtElectrola
0915912
Single
CD-Maxi
18.11.2011
3:54Die große WeihnachtspartyElectrola
0915992
Album
CD
25.11.2011
Dance Mix4:13Die große WeihnachtspartyElectrola
0915992
Album
CD
25.11.2011
3:55Unendlich [Die Geschenk-Edition]Electrola
06025 3763900
Album
CD
29.11.2013

Matthias Reim   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Verdammt - ich lieb' dich10.06.1990123
Ich hab' geträumt von dir07.10.1990213
Ich hab' mich so auf dich gefreut06.10.1991612
Du bist mein Glück12.11.2010691
Idiot [2011] (Michelle & Matthias Reim)24.06.2011673
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Reim15.07.1990229
Reim 220.10.1991610
Morgenrot17.03.2002524
Reim (Reim)31.08.2003195
Déjà vu (Reim)10.10.2004265
Unverwundbar (Reim)02.10.2005324
Männer sind Krieger (Reim)25.05.2007382
Sieben Leben12.11.2010177
Sieben Leben - Live 201101.07.2011701
Unendlich08.02.201398
Die Leichtigkeit des Seins16.05.2014117
Das ultimative Best Of Reim Album (Reim)21.08.2015385
Phoenix29.04.2016103
Meteor06.04.2018124
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 1.89 (Reviews: 19)

meikel731
Member
**
Die Weihnachtszeit steht vor der Tür. Und es gibt Marzipan und Christbaumkugeln, Weihnachtbaum und Lametta, lecker Essen und Geschencke und zu allem Überfluß unnötige Coverversionen von Weihnachtshits die man sich im Original eh schon leid gehört hat. Mister Reim hat sich jetzt über den Wham-Klassiker hergemacht. Aber zu mehr als einem naja- es ist erträglich kann ich micht nicht hinreißen lassen, auch wenn ich bisher nur 30 Sekunden kenne. Aber das reicht - völlig.
Zuletzt editiert: 16.11.2011 21:27

Musicfreaky_93
Member
**
Ich mag, nein ich liebe 'Last Christmas' auch wenn es jedes Jahr wieder einsteigt und man dauerberieselt wird, aber das hier, Herr Reim, ist zum Schreien!

southpaw
Member
**
Kongenial übersetztes Schrottlied :-)

Getharda
Member
**
Absolut unnötig, aber auch nicht übermäßig schlimm.

bandito
Member
**
Reim, komm raus - du bist umzingelt.

shimano
Member
*
Ich mag ja schon "Last Christmas" nicht wirklich, aber dieses Cover ist einfach nur oberpeinlich und reine Geldmacherei! Wieso muss der uns nun damit quälen? Als ob das Original zu wenig bekannt wäre. Nagel.

FranzPanzer
Member
*
Einfach nur schlecht.

Chartsfohlen
Member
**
Matthias Reim scheint wohl wieder mal ganz besonders dringend Geld zu brauchen, anders ist dieser Song nur schwer zu erklären. Ganz schwache Kopie von "Last Christmas".

Der_Nagel
Member
*
Der grösste, nervtötendste Schrott-Weihnachtssong aller Zeiten von Wham! (unverständlich für mich, dass auch heute noch so viele Leute auf diesen Last Christmas-Müll abfahren) in einer deutschen Fassung – diskussionsloser Nagel wie beim Original!...

!Xabbu
Member
***
vorläufig erträglicher als das original.

ul.tra
Member
**
Ich brech gleich zusammen. Nach den Hörproben des Albums muss ich sagen, das das der beste Titel ist (zweitbeste, der rest max. ein Stern). Dafür gibt es immerhin noch einen Knadenvollen zweiten Stern.*2--

TSCHEMBALO
Member
*
was solll dass!

staetz
Musikdatenbank
****
Im Vergleich mit den übrigen Titel auf Reims geradezu schlechtem Weihnachtsalbum kann vorliegend immerhin von einer einigermassen stilvoll designten Neuauflage berichtet werden, weshalb ich den bisherigen Wertungsschnitt als zu vernichtend einschätze. Das von Brötzmann konzipierte Instrumentalgewand legt offen, dass die Nummer auch gut auf Carpendale gepasst hätte: das ist nämlich eigentlich der auf ihn abonnierte, etwas plätschrige Midtempo-Beat! Im Kontrast zur Vorrednerschaft runde ich sehr stark zur 4 auf. Sehr unoriginell und unnötig, aber handwerklich solide.

musicfan
Member
*
So unnötig und neervig wie das Original, welches bekanntlich gar kein Weihnachtslied ist.

Kamala
Member
**
....ach herrje - alles muss gecovert sein, auch das verschenkte Herz -...

lifetec1
Member
**
war das nötig?

remember
Member
***
Es hätte schlimmer sein können.

fleet61
Member
**
... 2 + ...

merlin77
Member
*
das geht nun gar nicht. ich finde schon das original überbewertet, aber das hier geht nicht.
und reim und weihnachten passt- in meinen ohren- allgemein nicht.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?