Matthias Reim - Macho-Rallye

Song

Jahr:1994
Musik/Text:Matthias Reim
Mago Reim
Produzent:Paul Hardiman
Gecovert von:Matthias Reim (Back To You)
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:38ZauberlandPolydor
523 445-2
Album
CD
19.09.1994
3:38Du bist gefährlichPolydor
851 515-2
Single
CD-Maxi
02.1995
3:38Dann heben wir abKoch Universal / Weltbild
06024 9872507
Album
CD
2005
3:40Hitbox 1991-1999DA
8725602
Album
CD
06.08.2010
3:38Alles klar / ZauberlandDA
876149-2
Album
CD
18.03.2011
»» alles anzeigen

Matthias Reim   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Verdammt - ich lieb' dich10.06.1990123
Ich hab' geträumt von dir07.10.1990213
Ich hab' mich so auf dich gefreut06.10.1991612
Du bist mein Glück12.11.2010691
Idiot [2011] (Michelle & Matthias Reim)24.06.2011673
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Reim15.07.1990229
Reim 220.10.1991610
Morgenrot17.03.2002524
Reim (Reim)31.08.2003195
Déjà vu (Reim)10.10.2004265
Unverwundbar (Reim)02.10.2005324
Männer sind Krieger (Reim)25.05.2007382
Sieben Leben12.11.2010177
Sieben Leben - Live 201101.07.2011701
Unendlich08.02.201398
Die Leichtigkeit des Seins16.05.2014117
Das ultimative Best Of Reim Album (Reim)21.08.2015385
Phoenix29.04.2016103
Meteor06.04.2018124
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.38 (Reviews: 8)
12.11.2004 22:33
staetz
Staff
*****
Ein sympathischer, gitarrenlastig arrangierter Pop-Song, der textlich verschiedene Facetten des "richtigen Mannes" aneinanderreiht. Sowohl dem gestressten Aktienhändler, dessen einziger Freund Dow Jones ist, als auch dem hoffnungslosen Gefühlschaoten widmet sich Matthias Reim in diesem flotten Pop-Song; knapp keine 6!
15.05.2005 17:35
Raphael87
Member
*****
gut
26.02.2006 15:10
Jan84
Member
****
joar nett, aber auch nicht weltbewegend
08.07.2006 13:13
Sacred
Member
****
...gut...

Double Checker
Member
*****
Ja, sehr schönes Arrangement, auch von mir 5 Sterne dafür.

goodold70
Member
****
Musikalisch ein knalliges Reim-Werk, das mit dichtem Arrangement und wohlklingenden Harmonien zu überzeugen weiss. Die Verbalien finde ich hingegen arg grenzwertig: "Die Jeeps kriechen durch den Schlamm; Gesichter gebräunt, die Muskeln hart, wir suchen das Beste im Mann; Die Dromedartrophy, das wilde Land [...]". Der Mix zwischen musikalischer 5-6 und textlicher 2-3 ergibt eine glasklare Vier.

oldiefan1
Member
****
knappe 4*

fleet61
Member
****
... ist okay ...
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?