Matthias Reim - Rampenlicht

Song

Jahr:1991
Musik/Text:Matthias Reim
Produzent:Matthias Reim
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
2:55Reim 2Polydor
511 337-2
Album
CD
23.09.1991
2:55WarumPolydor
865 275-2
Single
CD-Maxi
01.1992
2:55WarumPolydor
865 274-7
Single
7" Single
01.1992
2:55Verdammt, ich lieb' dichSpectrum
552 399-2
Album
CD
01.08.1996
Version 19993:3410 Jahre intensivPolydor
547 352-2
Album
CD
29.05.2000
»» alles anzeigen

Matthias Reim   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Verdammt - ich lieb' dich10.06.1990123
Ich hab' geträumt von dir07.10.1990213
Ich hab' mich so auf dich gefreut06.10.1991612
Du bist mein Glück12.11.2010691
Idiot [2011] (Michelle & Matthias Reim)24.06.2011673
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Reim15.07.1990229
Reim 220.10.1991610
Morgenrot17.03.2002524
Reim (Reim)31.08.2003195
Déjà vu (Reim)10.10.2004265
Unverwundbar (Reim)02.10.2005324
Männer sind Krieger (Reim)25.05.2007382
Sieben Leben12.11.2010177
Sieben Leben - Live 201101.07.2011701
Unendlich08.02.201398
Die Leichtigkeit des Seins16.05.2014117
Das ultimative Best Of Reim Album (Reim)21.08.2015385
Phoenix29.04.2016103
Meteor06.04.2018124
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.55 (Reviews: 20)
22.05.2004 00:28
Michael
Member
****
gut
22.05.2004 00:40
Rewer
Moderator
***
...weniger...
15.02.2005 11:17
Phil
Staff
****
gut
17.07.2005 11:28
staetz
Staff
******
Ähnlich wie Udo Jürgens mit "Da Capo" und Michel Sardou mit "Salut" nutzt auch Matthias Reim den traditionellen Abschluss-Song seiner Konzerte für eine authentische Selbstfindung des Künstlers, der sich auf der Bühne stets durch sein Publikum zu definieren weiss. Eine schöne Abrundung von Konzerten - ein absoluter Matze-Klassiker. Super!
28.10.2005 22:45
goodold70
Member
*****
Es ist tatsächlich perfekt vorstellbar, wie der ausgepowerte Reim - nach zweieinhalb Stunden Konzertdauer - mit dem die Selbstreflexion des kulturell Tätigen thematisierenden "Rampenlicht" die tobende Menge davon überzeugen kann, dass das Ende des Auftritts nicht mehr aufzuhalten ist und der Halleninhalt sich innert Kürze in Richtung Heimweg zu bewegen hat. Ein hymnische Elemente enthaltender, stimmiger Schlusspunkt.
07.11.2005 01:55
Jan84
Member
******
Kommt sogar glaubwürdig rüber und ist als Abschluss auf seinen Konzerten wirklich gut
01.07.2006 13:27
Kanndasdennsein
Member
*****
Süßer Song!
08.07.2006 13:43
Sacred
Member
****
Gut!
24.01.2007 06:39
Jeanny32
Member
******
Ein danke an die Fans...
find ich gut.
21.07.2007 18:59
Werner
Member
****
...am Schluss eines Konzertes sicher besser aufgehoben als ganz simpel als CD-Abschluss in der warmen Stube...
20.08.2007 21:18
MartinBrueckner2007
Member
*****
sehr gut
31.03.2008 22:38
aschlietuna
Member
*****
Schön!

begue
Member
****
Durchschnitt.

missmoneypenny
Member
*****
schöner ''Résumé" Titel. Ein guter Reim-Titel.

oldiefan1
Member
***
Ø

Geschmacksache
Member
*****
Ich blende bei dem Lied immer den Text aus und erfreue mich umsomehr an der Melodie.

LarkCGN
Member
****
Aufrichtiges Lied an seine Fans oder Konzert-Besucher, textlich überzeugend, auch musikalisch angenehm.

junilo
Member
****
Schwer ok!

fleet61
Member
****
... passabel ...

Aggi
Member
*****
Einen besseren Abschluß an seine Fans nach einem Kräfteverschleissenden Konzert kann man sich nicht wünschen. Sehr gut gemacht von M.R.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?