Matthias Reim - Wer nie durch Scherben ging

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:33Die Leichtigkeit des SeinsElectrola
06025 37750603
Album
CD
02.05.2014
3:33Die Leichtigkeit des Seins [Deluxe Edition]Electrola
06025 3782489
Album
CD
02.05.2014
Das exklusive Interview0:57Die Leichtigkeit des Seins [Deluxe Edition]Electrola
06025 3782489
Album
CD
02.05.2014
Unplugged3:25Das ultimative Best Of Reim AlbumElectrola
06025 4707053
Album
CD
07.11.2014

Matthias Reim   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Verdammt - ich lieb' dich10.06.1990123
Ich hab' geträumt von dir07.10.1990213
Ich hab' mich so auf dich gefreut06.10.1991612
Du bist mein Glück12.11.2010691
Idiot [2011] (Michelle & Matthias Reim)24.06.2011673
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Reim15.07.1990229
Reim 220.10.1991610
Morgenrot17.03.2002524
Reim (Reim)31.08.2003195
Déjà vu (Reim)10.10.2004265
Unverwundbar (Reim)02.10.2005324
Männer sind Krieger (Reim)25.05.2007382
Sieben Leben12.11.2010177
Sieben Leben - Live 201101.07.2011701
Unendlich08.02.201398
Die Leichtigkeit des Seins16.05.2014117
Das ultimative Best Of Reim Album (Reim)21.08.2015385
Phoenix29.04.2016103
Meteor06.04.2018124
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.71 (Reviews: 7)

staetz
Musikdatenbank
*****
Der einzige Makel dieses Prachtsexemplars einer Pop-Ballade ist der Umstand, dass die ersten Melodiebögen im Refrain mit jenen von Carpendales "Goodbye America" (ebenfalls unter kompositorischer Mitwirkung Joachim Horn-Bernges') identisch sind. Davon abgesehen überzeugt das Werk durch einen reimtypischen Text über den nachträglich feststellbaren Mehrwert von Kreuzwegen des Lebens und insbesondere musikalische Eingängigkeit der Extraklasse. Dieser Höhepunkt von "Die Leichtigkeit des Seins" verdient meinerseits eine grundsolide 5.

goodold70
Member
*****
Der vom Erstrezensenten kompetent geortete Ursprung des vorliegenden Klangbasiskonzepts erspart anstrengende mentale Recherchen. Definitiv stimmig, wenngleich die Aura des Schonmaldagewesenen einen latenten Schattenwurf auf das Stück verursacht. Inhaltlich bekömmlich und in Sachen eingebauter Halbtonschritt in hohem Masse erfreulich. Die Fünf ist somit effektiv vertretbar.

meikel731
Member
****
gut

fleet61
Member
****
... ganz gut ...

vancouver
Member
*****
Solche Titel passen perfekt zum stimmlichen Timbre von Mister Reim und man nimmt ihm auch jedes Wort ab

missmoneypenny
Member
*****
dito Vancouver

hennes66
Member
*****
schöne Ballade des Maestro, bei ihm passt jetzt wirklich jedes Wort
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?