Metallica - The Videos 1989 - 2004 [DVD]

Cover Metallica - The Videos 1989 - 2004 [DVD]
Cover
Cover Metallica - The Videos 1989 - 2004 [DVD]
Cover
Cover Metallica - The Videos 1989 - 2004 [DVD]
Cover

Album

Jahr:2006
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Weltweit:
ch  Peak: 9 / Wochen: 1
de  Peak: 34 / Wochen: 7
nl  Peak: 9 / Wochen: 20

Metallica   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Until It Sleeps09.06.19961212
Hero Of The Day13.10.1996292
The Memory Remains30.11.1997207
The Unforgiven II22.03.19981811
Turn The Page20.12.1998198
Whiskey In The Jar14.03.1999308
Nothing Else Matters26.12.1999619
I Disappear02.07.2000259
St. Anger06.07.20031710
Frantic28.09.2003305
The Unnamed Feeling25.01.2004424
My Apocalypse19.09.2008561
The Day That Never Comes26.09.2008259
All Nightmare Long02.01.2009511
Broken, Beat & Scarred24.04.2009741
Hate Train10.02.2012303
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
...And Justice For All01.11.1988124
Metallica25.08.1991563
Load16.06.1996120
Reload30.11.1997116
Garage Inc.06.12.1998327
S&M (Metallica with Michael Kamen conducting The San Francisco Symphony Orchestra)05.12.1999324
St. Anger15.06.2003119
Some Kind Of Monster12.09.2004405
Death Magnetic26.09.2008122
Lulu (Lou Reed & Metallica)11.11.2011114
Through The Never (Soundtrack / Metallica)04.10.201349
Hardwired... To Self-Destruct02.12.2016129
Master Of Puppets24.11.2017272
The $5.98 EP Garage Days Re-Revisited27.04.2018163
S&M2 (Metallica with Michael Tilson Thomas conducting The San Francisco Symphony Orchestra)11.09.202014
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 5.5Metallica - The Videos 1989 - 2004 [DVD] (Reviews: 4)
21.02.2007 15:34
Toa
Member
******
Ich habe mir die DVD Gekauft und bin von einigen Videos begeistert.
Einige Clips sind mit zu nervöser Kameraführung gemacht worden aber das verschlechtert die perekte Musik nicht.
07.10.2007 00:49
pillermaik
Member
******
Nun gut - ob man die Videos braucht, kann man diskutieren; eigentlich waren "Metallica" immer mehr eine Albumband, die ihre jeweilige Platte für sich sprechen liess und auf diese Art der Promo verzichtet hat.
Obwohl sie schon 1984 mal den Plan hatten, mit "For whom the bell tolls" einen Clip zu drehen - daraus wurde bekanntlich nix - dauerte es bis zum 4. Longplayer, bis sie ein Video zu einer Single drehten; "One", 1988.
Ab da hatten sie diese Ausdrucksform für sich entdeckt und mussten sich nicht mehr schämen sich irgendwo anzubiedern, weil zu jener Zeit jede auch nur halb so bekannte oder minim so einflussreiche Band Videos an den Start brachte.

"One" ist ein hervorragender Clip, ebenso "Turn the page" und "Until it sleeps" - der Rest ist nett anzusehen. Von "The unforgiven" ist die ungeschnittene, lange Fassung zu sehen...

Notwendig ist diese DVD sicher nicht, doch die Musik ist halt enorm stark, so dass ich gerne das Maximum gebe.

remember
Member
****
die musik ist aber auf Alben zu finden´, und wenn man von dieser DVD sprcht, oder sie bewertet dann sollte man es auch so wie's soll..ich finde den One-Clip stark, und hatte mir schon '89 die One VHS hekauft, diese DVD ist definitiv kein must-have..

spatz-98
Member
******
Top!
Zuletzt editiert: 06.12.2009 22:32
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?