Michelle - Mach das Licht nicht an

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:58L'amourKoch Universal
06025 2788412
Album
CD
09.03.2012
3:59Die Schlager-Hits des JahresBrunswick
0600753419038
Compilation
CD
29.01.2013

Michelle   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Goodbye Michelle30.10.2009751
Idiot [2011] (Michelle & Matthias Reim)24.06.2011673
Große Liebe23.03.2012591
Paris04.04.2014571
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Nenn es Liebe oder Wahnsinn20.09.19981224
So was wie Liebe10.09.2000525
Best Of04.03.2001536
Rouge15.09.2002224
Leben!20.02.2005418
My Passion (Tanja Thomas)31.03.2006263
Glas29.09.200699
The Very Best Of Michelle09.10.2009583
Goodbye Michelle30.10.200968
Der beste Moment03.12.2010177
L'amour23.03.2012611
Die ultimative Best Of04.04.2014252
Ich würd' es wieder tun29.04.2016522
Tabu08.06.2018320
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.82 (Reviews: 11)

staetz
Musikdatenbank
*****
Meine Vorfreude auf das von Matthias Reim komponierte und produzierte Album "L'amour" war gross, nachdem dieser vor zehn Jahren Michelles ebenfalls frankophon betiteltes "Rouge" vergoldete und ihre musikalische Gangart meisterhaft umdisponierte. Der Beginn als dicht arrangierte Ballade ist verheissungsvoll. Der anschliessende Wechsel in die auf Anhieb eine Spur zu hart anmutende Uptemposphäre stellt zwar einen abrupten Bruch dar, erweist sich aufgrund der coolen Abmischung aber als vielseitige Soundvariation. Die Nummer lebt gleichermassen von Matzes Souveränität am Mischpult und Michelles nachwievor unverwechselbarer Intonation. Prima und fast eine 6!

vancouver
Member
*****
kann mich den ausführlichen Ausführungen meines Vorriewer nur anschliessen

missmoneypenny
Member
*****
Ein guter Titel von Madame Michelle

meikel731
Member
*****
Sehr schöner Titel

Sacred
Member
*****
Wahrlich ein Glanzlicht des neuen Albums. Zarter Beginn in uptempomanierlicher Folge. Und das Beste ist - die Melodie ist absolut glanzvoll! Megatoller Opener. 5+

nicevoice
Member
*****
Ja, dito (5+)

Kamala
Member
**
...und die Lautsprecher zu - dieses fade Piepsestimmchen ist nichts für mich -...

fleet61
Member
****
... gute 4 + ...

Der Maddox
Member
******
Der Song fängt erst langsam an, aber dann komm'n die Bässe dran, auf die man gut Disco Fox tanzen kann *lol*

goodold70
Member
*****
In Sachen Arrangementgestaltung ein bemerkenswertes Stück, das zwischen balladesker Feinheit, netten Verspieltheiten und krachendem Synthesizergedönse hin und her pendelt. Wohl im Gesamtkonzept latent überladen wirkend; für Freunde von üppigen Soundvariationen jedoch zweifellos ein erfreuliches Werk. Meines Erachtens eine klare Fünf.

merlin77
Member
******
ein titel der sich von einer ballade zu einem tanzbarem pop-schlager wandelt und trotzdem wirkt das ganze sehr rund. gute komposition, aber vor allem eine ausgefallene und richtig gute produktion. die stimme von michelle past hier wie faust aufs auge. ein starker auftakt für ihr richtig gutes "l´amour"-album!
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?