Modern Talking - Lucky Guy

Song

Jahr:1985
Musik/Text:Dieter Bohlen
Produzent:Dieter Bohlen
Coverversion von:Thomas Anders - Es geht mir gut heut' Nacht
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:31The 1st AlbumHansa / Ariola
610 338-222
Album
CD
01.04.1985
3:30You're My Heart, You're My SoulAriola Express
297 070-200
Album
CD
29.04.1988
3:30You're My Heart, You're My SoulAriola Express
497 089-215
Album
MC
29.04.1988
3:29The Golden YearsAriola Express
74321 94146 2
Album
CD
09.09.2002
3:30All The Best From Modern Talking - The Definitive CollectionAriola Express
88697 33461 2
Album
CD
29.08.2008
»» alles anzeigen

Modern Talking   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
You're My Heart, You're My Soul01.03.1985120
You Can Win If You Want01.06.1985118
Cheri, Cheri Lady01.10.1985116
Brother Louie01.03.1986212
Atlantis Is Calling (S.O.S. For Love)15.06.1986214
Geronimo's Cadillac15.11.1986314
Give Me Peace On Earth01.02.1987282
Jet Airliner01.07.19871010
You're My Heart, You're My Soul '9826.04.1998213
Brother Louie '9823.08.19981710
You Are Not Alone21.02.1999514
Sexy Sexy Lover06.06.1999277
China In Her Eyes20.02.2000227
Win The Race11.03.20011413
Last Exit To Brooklyn20.05.2001445
Ready For The Victory03.03.20022012
Juliet12.05.2002425
TV Makes The Superstar16.03.20031511
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
The 1st Album01.05.1985232
Let's Talk About Love15.11.1985424
Ready For Romance15.06.1986132
In The Middle Of Nowhere15.12.1986214
Romantic Warriors15.07.198766
Back For Good12.04.1998125
Alone07.03.1999221
2000 - Year Of The Dragon05.03.2000510
America01.04.2001712
Victory31.03.2002711
Universe13.04.2003107
The Final Album - The Ultimate Best Of13.07.2003395
25 Years Of Disco-Pop05.02.2010105
3017.10.2014582
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.67 (Reviews: 61)
10.04.2004 20:15
DiscoNight
Member
*****
Guter Song wenn auch nicht besonders bekannt..
24.08.2004 18:56
Hzi
Member
****
Auch einer der besseren Modern-Talking-Albumtracks aus den 80er! Sogar mit für das Italo-Disco-Genre typischem "Ohoho"-Part ...
Unter dem Pseudonym "Ryan Simmons" hat Bohlen den Song im Übrigen vor Modern Talking schon mal aufgenommen. Und obwohl er dabei selber singt, ist auch diese Version dank guter Produktion gelungen.
Zuletzt editiert: 06.01.2012 20:19
24.08.2004 19:10
Schiriki
Member
******
je länger, je lieber
Zuletzt editiert: 26.10.2011 18:44
28.08.2004 11:29
Raphael87
Member
******
sehr schön
29.11.2004 20:46
southpaw
Member
***
A lucky guy ... who doesn't have to hear that rhythm/drum over and over again. Otherwise not a bad composition.
29.03.2005 13:20
pupsiD
Member
******
wow! auf deutsch "es geht mir gut heut nacht" von thomas anders
03.08.2005 20:33
Snormobiel Beusichem
Member
******
Einer ihren Besten Track's (Track 7) von ihren "The 1st Album" aus April 1985 !!! Genau 6 Sterrn !!!
Zuletzt editiert: 31.01.2006 20:44
04.08.2005 09:49
elton
Member
*
Geht es noch schlimmer?
04.08.2005 14:05
Sacred
Member
******
Absolut brillianter Geniestreich! Da steht mein Herz in Flammen! Bester Song überhaupt auf 'The 1st Album'. Gabs auch Versionen von Heaven Knows & Ryan Simmons aka Dieter Bohlen himself.
Zuletzt editiert: 04.08.2005 14:05
13.01.2006 23:38
Diviner
Member
*****
geht relativ lahm los, kommt dann aber immer mehr in fahrt. trotzdem kein top-song auf dem album
29.01.2006 08:01
Tom
Member
***
WENIGER
24.03.2006 02:08
djlennyk
Member
*****
Das Schöne am ersten MT-Album ist, dass hier noch so leicht Italo-Anklänge unüberhörbar sind. Ob Ryan Simmons oder MT, dieses Lied ist echt gut! Wäre es nicht von Bohlen, hätte ich sogar 6 Punkte gegeben ;-)
13.04.2006 13:29
ArCrack
Member
******
One of the best songs from the first album.
25.08.2006 14:36
Roefe
Member
******
Ein weiterer Knaller Song aus dem "First Album". Auch dieser Song erschien als Maxi, nicht aber unter Modern Talking. Dies war ja mit einigen Songs aus dem First Album so...
10.10.2006 09:58
remember
Member
*
ganz und gar nicht lucky...
06.11.2006 17:39
Jan84
Member
******
Absolut hammergeil...und von Ryan Simmons (also Dieter Bohlen) sogar noch cooler. 80s Discomelancholie in Perfektion.
13.12.2006 21:22
Farg0
Member
******
Yes! This song is exellent and has something that differs this one from thousand other Dieter's songs. It's dinamic, fresh and very optimistic!
03.01.2007 09:17
Reto
Member
*****
Im selben Stil wie das meiste von MT - und das ist gut so.
04.01.2007 18:25
iifar
Member
****
Selline kiire muusikastiil istub mulle hästi: 4+
03.02.2007 12:48
Dr_Mabuse
Member
***
nicht gut - nicht schlecht. der chor ist schön, aber auch nicht überragend. ich denke 3 Sterne sind mal ganz passabel...

"ohhhoohoohoo"
16.04.2007 07:57
urs2222
Member
***
...sorry, aber dieser Track ist ja nun ziemlich langweilig...und der Sound von MT geht mir langsam auf den Geist...obwohl ich einige Alben von ihnen habe, ziehe ich mir diese Musik nicht mehr freiwillig rein...hat ausgelebt und ist nur noch Geschichte....
16.04.2007 08:05
Oski.ch
Member
*
Lucky sind all diejenigen, die sich das nicht anhören müssen...
15.05.2007 20:30
Rewer
hitparade.ch
***
...weniger...
19.06.2007 17:37
ultimo
Member
*****
Ich behaupte: Als Single wäre das eine weitere Nr. 1 für MT geworden.

Hat wohl nicht sollen sein, weil das Stück schon vorher von Bohlen (bzw. Ryan Simmons) und Anders (auf deutsch) solo veröffentlicht wurde.
02.08.2007 16:57
Werner
Member
****
...sehr solide vier...
08.10.2007 23:38
schlagergalaxie
Member
****
4-
08.01.2008 17:06
Zwobot
Member
******
Die Ryan Simmons Version, Thomas Anders und auch Modern Talking...jedes Mal ein geniales Lied. Tolle Melodie und wieder mal gibt Anders alles. Vor allem der Chor im Hintegrund beim Refrain ist echt Weltklasse und dann dieser melancholische Refrain. Wow! Das sind Emotionen! Hätten sie echt mal als Single bringen sollen.
24.03.2008 21:20
kosa
Member
******
Ein Highlight aus dem ersten Album, egal ob die eine oder andere Version, der Hit ist Kult. Als Single ausgekoppelt wäre das sicher ein Hit, was es für mich eh schon ist.
06.04.2008 08:13
Southernman
Member
***
Regular. En mi opinión, una de las canciones más débiles del primer álbum de Modern Talking.

WitweScholz
Member
******
Ich mag Dieter Bohlen nicht, dennoch versuche ich seine Produktionen neutral zu bewerten:
Kurz und knapp: "lucky guy" ist der beste Titel des Duos!

FranzPanzer
Member
*****
Ganz in Ordnung.

Mike-74
Member
******
Klasse Nummer. Nicht ganz so MT-typisch

Beastmaster
Member
****
ist in Ordnung

Marmstorfer
Member
*****
Auch die Ryan-Simmons-Version dieses Songs ist gelungen, dennoch ist die von Thomas Anders gesungene Variation in meinen Augen vorzuziehen. Die Produktion ist tatsächlich bis ins letzte Detail ausgefeilt - um alle Feinheiten mitzubekommen bedarf es schon einer guten Lautsprecheranlage. Die Ohrwurmqualität der Komposition - inklusive des den Refrain eröffnenden "hoohohoho" - veranlasst mich dazu, dem "Beglückten Knaben" die verdienten fünf Punkte zukommen zu lassen.
Zuletzt editiert: 02.10.2009 15:42

teddy2009
Member
******
super

Disco80fan
Member
******
SUPER SUPER SUPER!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
erste 3 alben von modern talking sind einfach die BESTE!!!

herberto
Member
******
Lucky pop music

vielkenner
Member
******
*Gefällt Mir*

TeekoX
Member
******
Dank des begabten Luis Rodriguez ein ziemlich passabler Titel von Anfang bis Ende.

schlagerexperte
Member
******
super Titel vom ersten Album, mit einer der besten, auch die deutsche Version von Thomas Anders ist super

Bohlen4ever
Member
******
Alle Versionen davon finde ich fantastisch!

Es gibt eine Modern Talking Version, ein paar Versionen von Ryan Simmons und auch eine deutsche Version von Thomas Anders.

Die Version von Ryan Simmons, die man auf dem Album "25 Years of Disco-Pop" finden kann, bleibt so wie so meine beliebte Version des Lieds!

LarkCGN
Member
****
Von hinten bis vorne typisch Bohlen und deshalb (!) gut. ;) Eingängig!

Schlagerfan1991
Member
*****
Sehr gut!

lifetec1
Member
*****
jo, dös haut rein

mikebordt
Member
*
" I see You Walking, I See You Talking" ! Genau, reimt sich ! Super gemacht, Jungs, ehrlich. Kann man nicht anders sagen.

Dino-Canarias
Member
***
Ich würde wirklich liebend gerne höher gehen mit der
Bewertung, aber meine Ohren machen da einfach nicht
mit....

djdarek
Member
****
Da muß ich etwas abwerten

80s4ever
Member
*****
ist noch ganz gelungen

TobinAdrian
Member
******
Dieses Lied war für mich die Initialzündung: Jetzt bin ich Fan von Modern Talking. Was dieses Lied von anderen MT-Songs abhebt, ist die Tatsache, dass der hohe Chor und Thomas Anders sich zeilenmässig abwechseln und das Gitarrensolo, auf das ich das ganze Lied über warte. Sehr gut! Dieter hat übrigens schon 1984 unter den Namen Ryan Simmons Lucky Guy veräffentlich, d.h. Die MT-Version ist ein Cover.

hisound
Member
****
Ein Albumfüller, aber ein guter. 4+

Neonlicht
Member
*****
Der veränderte Chor-Gesang der MT-Version macht jedenfalls den Unterschied! Hat sich der Dieter richtig entschieden, denn diese Version geht hier wesentlich besser ins Chor, Klasse!

Acooper
Member
******
Certaines pistes dans les albums de Modern Talking sont à peu près aussi bien que certains de leurs singles.

fleet61
Member
******
.... Suuuuuupeeeeeer!!!! ...

nicevoice
Member
*****
Klasse

schnurridiburr
Member
**
Geht gar nicht.

Widmann1
Member
*****
Ich kannte es auch von Ryan Simmons und wusste nicht, wer das ist. Damals war er auch noch kein "wer".

katzewitti
Member
***
unterdurchschnittlich

Alphabet
Member
******
In der Modern Talking Version nicht so gelungen wie in der Version von Dieter Bohlens Alter Ego Ryan Simmons.

Edit 23.8.2017: Gerade die mittlerweile rare "Hits & Raritäten" von Thomas Anders ersteigert und wundere mich über meine erste Meinung über diese Version. Sie ist tatsächlich ander als das Original von Ryan Simmons, aber dadurch nicht schlechter. Toller Song.
Zuletzt editiert: 23.08.2017 20:54

junilo
Member
*****
Oldschool-Bohlensound!

otterobb
Member
*****
Für mich einer der besten Modern Talking-Titel.

Gefällt mir ebenso wie die Version von "Ryan Simmons"

staetz
Musikdatenbank
****
An dieser für seine Verhältnisse ungewöhnlichen 80's-Komposition hatte Dieter ganz offensichtlich einen Narren gefressen, weshalb er sie auf englisch als Ryan Simmons nicht nur selber intonierte, sondern Thomas Anders sowohl eine deutsche als auch diese englische Fassung einsingen liess. Die MT-Version ist meines Erachtens die beste. Knapp keine 5!
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?