Modern Talking - Ready For The Victory

Cover Modern Talking - Ready For The Victory
CD-Maxi
Hansa 74321 92038 2

Song

Jahr:2002
Musik/Text:Dieter Bohlen
Produzent:Dieter Bohlen
Gecovert von:Take II (De wereld is van jou en mij)
Talking System
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:03.03.2002 (Rang 28)
Zuletzt:19.05.2002 (Rang 72)
Höchstposition:20 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:12
Rang auf ewiger Bestenliste:4364 (496 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 62 / Wochen: 6
de  Peak: 7 / Wochen: 11
at  Peak: 20 / Wochen: 12
es  Peak: 11 / Wochen: 2

Tracks

18.02.2002
CD-Maxi Hansa 74321 92038 2 (BMG) / EAN 0743219203823
Details anzeigenAlles anhören
1.Ready For The Victory (Radio Version)
  3:31
2.Ready For The Victory (Alternative Radio Version)
3:16
3.Ready For The Victory (Club Version)
5:12
4.Ready For The Victory (Extended Version)
5:27
5.Ready For The Victory (Alternative Radio Version Extended)
5:15
6.Ready For The Victory (Instrumental)
3:31
Extras:
Ready For The Victory (Video)
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
Radio Version3:31Ready For The VictoryHansa
74321 92038 2
Single
CD-Maxi
18.02.2002
Alternative Radio Version3:16Ready For The VictoryHansa
74321 92038 2
Single
CD-Maxi
18.02.2002
Club Version5:12Ready For The VictoryHansa
74321 92038 2
Single
CD-Maxi
18.02.2002
Extended Version5:27Ready For The VictoryHansa
74321 92038 2
Single
CD-Maxi
18.02.2002
Alternative Radio Version Extended5:15Ready For The VictoryHansa
74321 92038 2
Single
CD-Maxi
18.02.2002
»» alles anzeigen

Modern Talking   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
You're My Heart, You're My Soul01.03.1985120
You Can Win If You Want01.06.1985118
Cheri, Cheri Lady01.10.1985116
Brother Louie01.03.1986212
Atlantis Is Calling (S.O.S. For Love)15.06.1986214
Geronimo's Cadillac15.11.1986314
Give Me Peace On Earth01.02.1987282
Jet Airliner01.07.19871010
You're My Heart, You're My Soul '9826.04.1998213
Brother Louie '9823.08.19981710
You Are Not Alone21.02.1999514
Sexy Sexy Lover06.06.1999277
China In Her Eyes20.02.2000227
Win The Race11.03.20011413
Last Exit To Brooklyn20.05.2001445
Ready For The Victory03.03.20022012
Juliet12.05.2002425
TV Makes The Superstar16.03.20031511
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
The 1st Album01.05.1985232
Let's Talk About Love15.11.1985424
Ready For Romance15.06.1986132
In The Middle Of Nowhere15.12.1986214
Romantic Warriors15.07.198766
Back For Good12.04.1998125
Alone07.03.1999221
2000 - Year Of The Dragon05.03.2000510
America01.04.2001712
Victory31.03.2002711
Universe13.04.2003107
The Final Album - The Ultimate Best Of13.07.2003395
25 Years Of Disco-Pop05.02.2010105
3017.10.2014582
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 2.94 (Reviews: 95)
20.09.2003 13:57
Phil
Member
***
halt immer noch nichts Neues...
20.09.2003 16:57
Schiriki
Member
******
Klasse Titel, ganz im Fahrwasser von Win the Race

Besonders geil kommt die Club Version rein
Zuletzt editiert: 02.05.2010 01:09
30.09.2003 20:46
Kazzzer
Member
**
na ja
30.09.2003 20:52
jojo
Member
*
schlecht!
16.12.2003 18:27
arembi
Member
***
Die tönen eh alle gleich...!
25.01.2004 04:55
Werner
Member
***
...stimme staetz zu...
09.02.2004 17:20
DJ THE KING
Member
***
ÖDE!!!!!
09.02.2004 18:50
Edimes
Member
*
Müll
08.03.2004 14:30
Sickmen
Member
****
dito staetz
31.03.2004 13:56
pillermaik
Member
*
Ready to die!
09.08.2004 16:22
PlattenPap(z)t
Member
*****
mag ich komischer weise
23.10.2004 00:51
PatriX<>Beckham
Member
**
nee
23.10.2004 21:28
goodold70
Member
******
Mitreissender Stampfbeat-Hammer, der mir im Rahmen des Pausenfüllerprogramms der deutschen ESC-Vorausscheidung 2002 entgegensprang. Für mich die erste Wiederentdeckung von MT, welche in einem beherzten Single-Kauf mündete (die definitive Öffnung der umfassenden MT-Aura liess allerdings noch eine gewisse Zeit auf sich warten). Als Eckpunkt meiner persönlichen MT-Geschichte, welche ein grosszügiges Hinwegsehen hinsichtlich behaupteter Ähnlichkeit zu "Win The Race" rechtfertigt, verleihe ich die klar verdiente Höchstnote.
Zuletzt editiert: 03.09.2005 14:48
21.11.2004 10:27
Schwizerin
Member
***
gefällt mir nicht!
09.01.2005 23:58
thomas86
Member
*
......
26.02.2005 16:11
DaJoe
Member
*
ich bin kein anti-modern talking mensch, aber das ist wirklich grauenhaft...
Zuletzt editiert: 26.02.2015 19:25
26.02.2005 16:29
Sacred
Member
****
Müder 'Win The Race'-Abklatsch...als Fan muss ich allerdings eine 4 geben.
28.04.2005 13:02
facinum
Member
*****
Schwer in Ordnung!
15.05.2005 18:02
Raphael87
Member
******
sehr gut
29.06.2005 17:11
southpaw
Member
**
Dümmliche Prollmusik ohne jeden Sinn und Verstand.
02.07.2005 20:30
Spider-man
Member
*
scheisse
07.11.2005 23:58
Tom
Member
****
GUT
13.11.2005 14:41
Time_Q
Member
*
Schon der Titel deutet auf die Hohlheit (tolles Wort!) des Songs hin ...
13.11.2005 14:44
IrishGirl
Member
***
Hahaha...soooo schlimm ist der Song ja auch nicht!! ;)) Ich geb mal eine 3. Thomas hat eine angenehme Stimme. Aber den Dieter könnte man weglassen. ;)
16.11.2005 05:54
Vullie
Member
******
Stark präsente Baseline, die das Lied auch im MT-Pulk unverkennbar hervorhebt... nicht ganz neu, aber sagt zu und macht Spaß. Sehr sogar.
16.11.2005 07:37
heintje
Member
*
hätte auch ein 0 verdient !
19.11.2005 19:58
Pacadi
Member
****
nicht schlecht
26.03.2006 09:31
felixman
Member
***
...weniger...
Zuletzt editiert: 02.03.2007 13:37
25.08.2006 02:06
PhiZz
Member
***
annehmbar
27.11.2006 23:46
Kraneusz-PL
Member
***
poor copy of "Win The Race"
16.12.2006 13:19
Farg0
Member
***
Well, there re lots of remixes, and some of them are good, but the song is just a copy of Win The Race!
03.02.2007 14:09
Dr_Mabuse
Member
******
F1-Song Nummer 2. Nicht so gut wie Win The Race aber immer noch spitze. "From Australia to USA, and from Italy to Germany" das passt hier nun wirklich voll und ganz herein. Geile Beats sind dabei schöner Gesang, das ist Modern Talking!
12.03.2007 18:20
AllSainter
Member
*
Endlich mal ein Talking-Song der sich ein bisschen anders anhört als der Rest ... heißt aber nicht das er gut ist
11.04.2007 01:39
toolshed
Member
*
Achja, den mocht ich auch noch nie....
22.05.2007 21:05
Mitsuomi
Member
**
hierzu wurde schon alles gesagt!
01.06.2007 20:52
Roefe
Member
****
Kein schlechter MT Song, klingt aber einfach zu platt! Im Vergleich zu "Win The Race" oder "China In Her Eyes" doch schon schlechter....
16.06.2007 20:34
otterobb
Member
****
Gut produziert, klingt jedoch wie ein zweiter Aufguß von "Win The Race". Wenn man "Win The Race" kurz vergißt, dann kein schlechter Song.

Aufgerundete Vier
Zuletzt editiert: 28.05.2017 11:13
26.09.2007 21:38
schlagergalaxie
Member
**
ready for 2*
09.11.2007 23:01
jschenk
Member
**
tja, ready waren sie, aber es wurde dfann doch nix
08.01.2008 15:35
Blackbox!
Member
***
Da waren sie früher eindeudig besser.
21.01.2008 01:54
querbeet
Member
**
Mir auch zu hackig, frühere Songs waren - wenn schon - irgendwie "geschmeidiger"...
04.02.2008 13:31
sanremo
Member
**
nein danke
14.04.2008 12:23
LarkCGN
Member
***
Kein Victory, aber noch solide.
26.04.2008 16:47
blueklaus
Member
**
Nnnnnnnnnnneeeeeeeeeeiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiinnnnnnnnnnnnnnnnnnn!
04.05.2008 06:47
Southernman
Member
******
Me encanta la canción y el video.
11.06.2008 14:16
ultimo
Member
**
Ich war schon von "Win The Race" nicht begeistert, aber auf diesen müden Abklatsch hätte ich dann gänzlich verzichten können.

Schwache 2.

Stallone
Member
*
Holt euch mal'n Glas Senf.... Gnadenlose Verdummung!

ChrisW
Member
*
nach dem Comeback so um 99/00 klang ja wirklich alles gleich - scheisse sound...

junilo
Member
****
Aus einiger Distanz betrachtet und nach Zurücklegung meiner Funktion als MT-Fanpagebetreiber erscheint mir dieser Song verglichen mit früheren Singles doch eher platt. Hinzu kommt, dass er eindeutig überproduziert (nichts gegen Glocken, aber doch bitte nicht gleichzeitig mit Breitung-Beat, jubelnder Menge und Rennsounds aus der Konserve unterlegt - und das fast 4 Minuten lang) daherkommt und auch das Fehlen des Original-Chors (Rolf Köhler & Cie.) macht sich negativ bemerkbar!

öcki
Member
*
Gruselware

Snormobiel Beusichem
Member
****
▒ Leuke, vlotte track van "Modern Talking's" album "Victory" uit februari 2002 !!! "I'm Ready" ☺!!!

bluebird25
Member
***
naja...

Redhawk1
Member
***
weniger

lumlucky
Member
**
unnötiges fließbandprodukt

Dino-Canarias
Member
**
Hier flackerte ihre (sorgsam versteckte) Brillianz nochmals
kurz auf, danach war's dann "aus die Maus".....

FranzPanzer
Member
******
Sehr gut, so muss Modern Talking im 21. Jahrhundert klingen!

Samuelw300
Member
***
Total ähnlich wie der Song "Win the race".
"Modern Talking" bzw. Dieter Bohlen veränderte nie viel in seinen Songs. Die Leute wussten, was sie bekommen werden u. waren glückliche Käufer.

Ich fand`s immer schon etwas öde. "Ready for the victory" bekommt von mir ***.

schnurridiburr
Member
**
Nicht viel wert.

Der_Nagel
Member
*
grauenhafter Müll, stimmlich/gesanglich einfach grässlich - Nagel!...
Zuletzt editiert: 17.01.2010 18:09

remember
Member
**
1.5+

Björn74
Member
**
Mag ich auch nicht!

Schlagerfan1991
Member
******
Einfach erstklassig!

Bohlen4ever
Member
******
Fantastische Single mit 6 Versionen des Lieds!

Beastmaster
Member
**
nicht 'das Wahre'

oldiefan1
Member
**
Zwei Schwuchteln unter sich

Michael70
Member
****
Nicht so gut wie "Win The Race"

nicevoice
Member
**
Gefällt mir nicht

mikebordt
Member
*
.....6 Versionen des Songs auf der Single ? Wie sagte schon Frank Zappa: " The Torture Never Stops".

Koumbianer
Member
******
ich sags ja: musik für gewinner

Musicfreaky_93
Member
******
...wunderbar...

Dancefloor-Chunk
Member
****
Gut!

Ale Dynasty
Member
*
Neeein

klamar
Member
*
... sehr ärgerlich ...

!Xabbu
Member
***
gute 3*.
schon sehr ähnlich zu 'win the race'

kurtbauer-fordfiesta
Member
****
2002, dieter bohlen prod. gut

hisound
Member
***
Der Stampfbeat versaut alles.

NachoGhez
Member
**
Mala

Fritz260449
Member
*
unnötiger Mist

fleet61
Member
*****
... sehr gut, 5 - ...

begue
Member
***
Eine knappe 3.

Kamala
Member
**
Die Blechtrommel ..... ah pardon, das war ja was ganz anderes...

Widmann1
Member
***
Da kann ich nicht mehr folgen.

Roger Hürlimann
Member
**
... etwas besser, als der Vorgänger!

merlin77
Member
****
grundsätzlich ist gegen den titel nicht viel zu sagen- außer, dass er halt sehr stark am vorgänger "win the race" angelehnt ist. das ist selbst für bohlen-verhältnisse schon besonders ähnlich. und "win the race" war wesentlich stärker...

Chartsfohlen
Member
**
Na, das ist schon ziemlich billig mit dem Holzhammer rausgehauen.

diniz a.
Member
**
schlimm.......

Rock'n'roll Gypsy
Member
*
Ihre Achtziger-Sachen sind ja schon übel, aber in der richtigen Stimmung durchaus noch brauchbar. Das hier ist nicht mal besoffen erträglich.

katzewitti
Member
***
es gibt schlimmeres auf dem Musikmarkt...

Rewer
hitparade.ch
***
...weniger...

JuanniiLove
Member
****
Buen tema

da_hooliii
Member
***
Für ihre Verhältnisse noch ok.

Lilli 1
Member
**
Musste noch nie so negative Bewertung machen wie bei MT.

staetz
Musikdatenbank
*****
In der Formel-1-Trilogie des Modern-Talking-Schaffens positionierte ich diese Leadsingle des elften Studioalbums stets auf dem dritten Platz. Auf verdammt hohem Niveau ist die Melodieführung im Vergleich mit "Win The Race" und "10 Seconds To Countdown" hier ein Spürchen weniger zwingend. Das ist aber freilich Jammern auf hohem Niveau. Vorbehaltlos gefällig!
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?