Mr. President - Up'n Away - The Album

Cover Mr. President - Up'n Away - The Album
CD
WEA 4509-99700-2

Album

Jahr:1995
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Weltweit:
ch  Peak: 38 / Wochen: 3
de  Peak: 37 / Wochen: 9
fi  Peak: 4 / Wochen: 14

Tracks

23.03.1995
CD WEA 4509-99700-2 (Warner)
Details anzeigenAlles anhören
1.Intro
1:20
2.Up'n Away
  3:53
3.4 On The Floor
  3:17
4.On My Mind
3:55
5.I Believe
3:37
6.Close To You
3:22
7.Never Leave Me
3:48
8.I'll Follow The Sun
  3:23
9.Easy Come, Easy Go
3:13
10.Sweet Lies
4:21
11.Close To Your Heart
3:14
12.Gonna Get Along (Without Ya Now)
  2:38
13.I Would Die For You
3:12
14.Keep It Up!
3:02
15.Outro
0:52
16.Up'n Away Remix (Peter's Groove Away Mix)
5:58
   

Mr. President   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Up'n Away04.12.1994613
I'll Follow The Sun26.02.19951810
Coco Jamboo19.05.1996119
I Give You My Heart08.09.19961212
Show Me The Way15.12.19961812
Jojo Action22.06.1997317
Take Me To The Limit12.10.19971611
Where Do I Belong (Mr. President feat. Münchener Freiheit)15.02.1998259
Happy People28.06.19981612
Give A Little Love16.05.1999811
Simbaleo19.09.1999402
Love, Sex & Sunshine16.02.20033510
Forever & One Day15.06.2003484
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
We See The Same Sun30.06.19961516
Night Club07.09.19971514
Space Gate13.06.1999227
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.18 (Reviews: 11)
06.10.2003 21:52
Phil
Member
****
Ein paar tolle Songs, das meiste aber Durchschnitt. Mein Favorit: "Gonna get along (without ya now)"
13.10.2003 10:03
Mischlermaxe
Member
***
Tönt alles gleich, schwach.
18.08.2004 00:15
Sacred
Member
*****
Find ich sehr gut! Neben den 4 Singles insbesondere "I Believe" & "Keep It Up".
05.06.2007 11:48
WeePee
Member
****
Gelungenes Debut
18.02.2008 22:05
Zwobot
Member
****
Mr.President sind eigentlich ein ziemliches Hassprojekt von mir geworden mit den Jahren. Coco Jamboo oder JoJo Action, diese widerlich fröhlichen, penetrant-aufgesetzten Sommerhits halt ---> nichts für mich! Das erste Album ist für mich, da ich mit Eurodance aufgewachsen bin, aber durchaus interessant und ich kann ganz klar sagen, dass Up 'n' away für mich zu den geilsten Eurodance Tracks aller Zeiten gehört. Und so überrascht es natürlich nur wenig, dass die Nummer auch mit Abstand die stärkste auf diesem Album ist. Sonst halt viel Durchschnitts-Standartware, zwischendurch auch mal eine grausige Pflicht-Ballade, aber insgesamt nicht schlecht. Erwähnenswert vor allem die Tatsache, dass der erste Rapper ("The Prophet") direkt nach der ersten Nummer rausflog, offiziell wegen internen Problemen und der Tatsache, dass er sich nach dem Charterfolg der ersten Nummer...immerhin goldene Schallplatte in Deutschland...bereits Starallüren zugelegt haben soll, andere Stimmen werfen dem guten Mann allerdings vor, dass er seine Patsche-Händchen nicht immer ganz im Griff hatte. Wie dem auch sei, er wurde dann durch den sogenannten Lazy Dee ersetzt und der Name ist Programm, denn faul waren vor allem seine Raps. Echt scheisse! Bei so kommerziellen Projekten fand ich es auch immer lustig, dass interne Sachen immer völlig unerwähnt blieben, dann stand da halt plötzlich ein anderer Rapper und es wurde so getan, als ob überhaupt nix wäre. Hat aber dem kommerziellen Erfolg von diesem Projekt nicht weiter geschadet, offensichtlich ganz im Gegenteil. Aber dann folgten ja auch die eben von mir angesprochenen musikalischen Extrem-Verbrechen. Schöner hingegen die kraftvolle Stimme von T-Seven. Danii konnte zwar nicht so besonders toll singen, sah dafür aber goldig aus und die beiden schafften es 1998 dann sogar schlussendlich in den Playboy. Offiziell hat die Band sich erst kürzlich aufgelöst, was ich aber ohne das Forum auf Hitparade.ch wohl niemals im Leben erfahren hätte.

Roefe
Member
****
Zu viele Albumfüller. Die zwei Singles sind toll, der Rest fällt ab und bleibt zwischen "nett, tanzbar und schnell vergessen" hängen.

fabio
Member
****
ok

Oiseau
Member
****
War jetzt kein bahnbrechendes Album, aber man kann hier durchaus heraushören, dass die Produzenten hinter dem Projekt nicht vollkommen unwissend oder talentfrei waren. Der Erfolg kam also im Grunde garnicht so überraschend.

90erFreak
Member
***
Das zweite war viel besser

Reto
Member
*****
Zu behaupten, diese Scheibe müsse man zwingend besitzen, wäre eine masslose Übertreibung. Dennoch kann man die Platte hin und wieder laufen lassen, wenn man die gute alte Zeit der Eurodance-Neunziger mal aufleben lassen möchte.

Highlights: I'll Follow The Sun / Sweet Lies

Gabrielle_and_Pika
Member
******
Das erste Album des Trios Lady Danii, T-Seven und Lazy Lee enthält sehr viele Dancefloorkracher im Stile der ersten Singles "Up'N Away", "4 On The Floor", "I'll Follow The Sun" und "Gonna Get Along". Leider sind auf den späteren Alben fast nur Popsongs. Der Fan guter Dancemusik sollte also dieses 1. Album auf jeden Fall haben! Im Booklet sind auch die Texte der Songs zu finden.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?