Muse - Get Up And Fight

Song

Jahr:2018
Musik/Text:Matthew Bellamy
Produzent:Rich Costey
Muse [Band]
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:04Simulation TheoryWarner Bros.
9029557885
Album
CD
09.11.2018

Muse   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Uprising18.09.20092913
Undisclosed Desires12.03.2010459
Neutron Star Collision (Love Is Forever)28.05.20104012
Madness05.10.2012562
Psycho27.03.2015561
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Origin Of Symmetry01.07.2001711
Hullabaloo Soundtrack14.07.2002273
Absolution05.10.200358
Black Holes & Revelations14.07.2006422
HAARP28.03.2008218
The Resistance25.09.2009148
The 2nd Law12.10.2012111
Live At Rome Olympic Stadium13.12.2013611
Drones19.06.2015214
Simulation Theory23.11.201834
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.75 (Reviews: 8)

Gigi
Member
******
mein absoluter favorit vom neuen album! laut matt dreht sich der song um seinen onkel, der gegen krebs kämpft. unglaublich in welche höhen matt seine stimme hier erneut bringt! nach den letzten 3-4 jahren war das für mich undenkbar. bin allerdings gespannt wie es live tönen wird.

drogida007
Member
*****

Gefällt mir sehr gut, vor allem der Energie-geladene Refrain.

emalovic
Member
*****
Irgendwie ist das auch einer der noch guten Songs des neuen Albums.


Zuletzt editiert: 17.11.2018 12:52

Michael
Member
***
Kann ich mich absolut nicht begeistern für diesen Song. Langweiliger und beliebig austauschbarer College-Rock für US-Teenie Filme... (Lyrics haben hier und grundsätzlich in Songs kein oder nur ergänzend Gewicht für mich)

Trekker
Member
*****
Gerade dieses Belanglose, Naive, locker Flockige an dem Song gefällt mir ausgesprochen gut. Ähnlich wie Something Human präsentieren sich MUSE hier wie total dem Mainstream verfallen.

In dieser Weise gefällt mir das komischerweise ausgesprochen gut und nebenbei wird das Ganze ja doch immer wieder mit der von der Band bekannten theatralischen Dramatik unterbrochen.

Toller Song!

Werner
Member
****
Bisher wurde dieser Song nur gut oder schlecht bewertet. In diesem Sinne bin ich der Erste, welcher ihn durchschnittlich findet.

ShadowViolin
Member
*****
Mir geht es gleich wie den positiven Reviewern, wobei ich Michael's Review auch absolut nachvollziehen kann. Aufgerundete -5*

Widmann1
Member
*****
Dieser euphorische Song packt mich.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?