Nana - Remember The Time

Cover Nana - Remember The Time
CD-Maxi
Motor 569 831-2

Charts

Einstieg:03.05.1998 (Rang 30)
Zuletzt:19.07.1998 (Rang 35)
Höchstposition:10 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:12
Rang auf ewiger Bestenliste:3124 (696 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 10 / Wochen: 11
de  Peak: 6 / Wochen: 13
at  Peak: 10 / Wochen: 12

Tracks

06.04.1998
CD-Maxi Motor 569 831-2 (PolyGram) / EAN 0731456983127
Details anzeigenAlles anhören
1.Remember The Time (Single Version)
  3:55
2.Remember The Time (Album Version)
4:34
3.Nana feat. Ray Horton - Pocket Full Of Memories
5:09
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:55Chart Hits 7 - 1998Mr. Music
31170
Compilation
CD
1998
Single Version3:55Remember The TimeMotor
569 831-2
Single
CD-Maxi
06.04.1998
Album Version4:34Remember The TimeMotor
569 831-2
Single
CD-Maxi
06.04.1998
4:36FatherUrban
044077-2
Album
CD
18.05.1998
Chartmix1:25Chartmix 2Polymedia
9548-36343-2
Compilation
CD
19.05.1998
»» alles anzeigen

Nana   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Lonely08.06.1997212
Let It Rain10.08.19972210
He's Comin'19.10.19971412
Too Much Heaven18.01.1998612
Remember The Time03.05.19981012
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Nana15.06.19972216
Father31.05.19981710
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.74 (Reviews: 57)
15.12.2003 00:21
Michael
Member
****
ja gut, eine 4 gibts dann doch noch
15.12.2003 00:25
Phil
Member
****
knapp gut
24.12.2003 16:50
DaJoe
Member
****
im prinzip sind seine songs ja alle haargenau das selbe... diesen find ich gar nicht so schlecht...
04.01.2004 15:55
DJ THE KING
Member
****
OK
04.03.2004 14:04
Uebi
Member
****
Ich glaube, so einig waren wir uns selten bei einer Bewertung. Für mich auch noch knapp genügend, ein typischer Song von Nana halt, von dem ich eigentlich alle Songs in etwa so gut finde.
04.03.2004 14:05
josi22
Member
****
knapp noch ok
05.07.2004 08:11
Sickmen
Member
****
Ok
09.08.2004 16:30
PlattenPap(z)t
Member
***
geht so
31.08.2004 17:07
analdo
Member
*****
Lonely isch besser,aber da isch au guet
24.10.2004 01:57
PatriX<>Beckham
Member
****
gut
13.11.2004 17:35
Raphael87
Member
******
sehr gut
14.12.2004 22:22
Rewer
Staff
***
...weniger...
26.03.2005 15:26
Claude
Staff
****
gut, halt immer nach dem gleichen Strickmuster
30.06.2005 21:16
Xirius
Member
*****
trauriger Track
14.07.2005 14:15
long
Member
*****
SEHR SEHR SCHÖNE BALLADE
02.08.2005 22:19
Werner
Member
*****
...irgendwie fand ich Nana besser als ihr, auch dieser Track gefällt mir...
07.11.2005 23:33
Tom
Member
****
RAY HORTON HAT EINE GEILE STIMME
Zuletzt editiert: 25.12.2006 11:39
25.11.2005 19:42
Eyes Only
Member
***
Finde ich eher langweilig.
20.04.2006 13:49
Schorschi
Member
****
Guter Durchschnitt.
01.07.2006 15:11
winterthurer
Member
****
14.09.2006 23:26
landjeeger
Member
**
Nanananana! Dem mehr als 2 Punkte zu spenden ist völlig an den Haaren herbeigezogen! Ein seichtes Liedli, das die Welt nie brauchte und nie brauchen wird!
14.09.2006 23:31
Musicfreak
Member
*
Ja....Remember this awful time? Die Kotzbrockenbande (Aris/Cottura) hatte wieder mal zugeschlagen. Bei Nana kenn ich keine Gnade...
Zuletzt editiert: 15.09.2008 20:05
25.12.2006 11:37
thomas86
Member
***
weniger
05.06.2007 22:24
MartinBrueckner2007
Member
****
gut
14.06.2007 19:55
chlini*
Member
*****
schööön und so schöööön nostalgisch... erinnert mi a mini chindheit!
18.06.2007 00:07
Sacred
Member
******
Logisch geben die üblichen Plastikpopbanausen hier miese Wertungen ab...aber auch diese Art von Musikkunst muss erst einmal beherrscht werden und Toni Cottura/Bülent Aris gelang damals ein völlig neuer Stil mit diesem Euro-Rap, den Nagel der Zeit treffend wie kein anderes Produzenten Team über 2 Sommer lang in Deutschland!
Das in A-Moll gehaltene Stück besticht mal wieder durch den wundervoll melancholisch gesungen Refrain von Ray Horton, dazu dieser ästhetisch klangvolle Cemballo-Synthie perfekt in Szene gesetzt...ja das touched mich! Detailverliebte Arrangierarbeit - man beachte zB. die Stelle im ersten Rap-Part bei 1:24 wo der Cemballosynthie hinzukommt und der Beat darunter als Synkope gehalten wird und erst auf Schlag 2 des folgenden Taktes wieder einsetzt. Neben Dreams und Lonely die drittbeste Nana-Nummer! 6-
31.08.2007 15:29
Blackbox!
Member
***
Zum vergessen.
03.09.2007 14:16
begue
Member
****
Auch ein gutes Stück, klingt nur leider alles gleicht. In 4/98 D #6
27.10.2007 17:39
schlagergalaxie
Member
***
muss ich nicht haben.
05.12.2007 18:46
Samwell
Member
***
Ok
04.02.2008 13:25
Geese
Member
***
3+
25.03.2008 20:39
music24
Member
*****
gefällt mir

Big Smoke
Games
*****
...sehr gut...

aschlietuna
Member
******
and i wish i could turn back the time... alles in einem satz gesagt.

southpaw
Member
****
1998 ... my dream year ... I remember the time oh so well.

Chartsfohlen
Member
****
Letzter größerer Hit von Nana. Nett.

MichaelSK
Member
*
absolut unerträglich

info_chrisi
Member
****

* *

Oski.ch
Member
***
3.25... Ist ein ganz kleines bisschen besser als die Vorgänger-Singles.

Der_Nagel
Member
****
ansprechender Raptrack...kein Vergleich zu Vocoderscheisse von heute - 4*...

oldiefan1
Member
****
Ohne Rap wäre es mehr geworden

Samuelw300
Member
******
@ sacred: Faszinierend zu lesen deine Beschreibung von Nanas`"Remember the time". So sehr kenn ich mich im Detail nicht aus leider.

Dennoch behaupte ich, dass "Remember the time" wunderschön ist. Heute noch und mir die Produktionen von T. Cottura zusammen mit Nana, Pappa Bear usw. sehr gut gefallen.

Die sanften Rapparts harmonieren mit einem cremig-feinen Refrain. Mir gefällt das hervorragend. ******!

!Xabbu
Member
******
ich werde dieses mein ganzes leben lang lieben

Dancefloor-Chunk
Member
***
Naja, geht noch so!

remember
Member
***
weniger..

King Peos
Member
***
mittelprächtige Nummer aus 1998, zwar nicht schlecht arrangiert, aber leider ziemlich langweilig. 3*

AustrianChrisW
Member
*
shit.

Musikgurrmong
Member
*
Sternstunden des Cotturaschen Euroraps

klamar
Member
***
... für gut reicht's nicht ...

Eurodance_Fan
Member
****
Nach dem Riesenerfolg aus dem Vorjahr ging es für Nana auch 1998 noch recht erfolgreich weiter. Auch dieser Song gefällt mir noch recht gut, auch wenn er nicht an Lonely oder Darkman herankommt.

katzewitti
Member
***
mässiger Song, Nana's Lieder klingen alle irgendwie gleich

sanremo
Member
**
knappe 2

Redhawk1
Member
***
Geht so

Rock'n'roll Gypsy
Member
****
„Lonley“ war eins meiner ersten Lieblingslieder. Hier kann ich mit Nostalgie-Bonus noch eine 4 vergeben.

Besnik
Member
****
Irgendwie hörte sich von dem auch alles gleich an, wobei ich zugeben muss das der Refrain nicht mal so schlecht ist! Trotzdem ist Nana so eine 90er Jahre Erscheinung auf die ich genauso verzichten hätte können wie auf DJ Bobo, Captain Jack usw!

ul.tra
Member
****
Er bleibt sich seiner drei Treu. Aber verglichen mit heutiger Rapscheisse muss ich erhöhen.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?