Nina Simone - Four Women

Cover Nina Simone - Four Women
7" Single
Philips 304 111 BF (nl)
Cover Nina Simone - Four Women
7" Single
Philips 40404 (us)

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Tracks

10.1966
7" Single Philips 40404 [us]
16.01.1967
7" Single Philips 304 111 BF [nl]
Details anzeigenAlles anhören
1.Four Women
  3:23
2.What More Can I Say
  2:45
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:24Wild Is The WindPhilips
PHM 200-207
Album
LP
06.1966
3:23Four WomenPhilips
40404
Single
7" Single
10.1966
Live8:55Live At BerkeleyContempo
CLP 530
Album
LP
1972
Live4:52Let It Be MeVerve
831 437-2
Album
CD
1987
4:51My Baby Just Cares For Me [Life Time]Life Time
LT-5039
Album
CD
12.10.1998
»» alles anzeigen

Nina Simone   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
My Baby Just Cares For Me01.02.1988818
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
My Baby Just Cares For Me15.03.1988412
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.27 (Reviews: 11)
14.04.2005 22:09
Rewer
Staff
****
...gut...
24.09.2007 23:23
remember
Member
****
Ein düsterer und schmerzlicher Song über 4 schwarze Frauen voller Wut in sich..
Zuletzt editiert: 04.08.2012 01:25
09.01.2008 01:48
aschlietuna
Member
*****
musikalisch besser könnte man den nacht nicht fortsetzen wenn auch ziemlich betrübter song und kein grund für freude, für beteiligte jedenfalls
16.01.2008 21:59
variety
Member
***
Gefällt mir weniger.

LarkCGN
Member
****
Wahrlich wütend und bitter diese bemerkenswerte Eigenkomposition. Vor allen Dingen der Schluss geht durch und durch.

stenie
Member
****
Intensiv und düster Song - ganz okay.

Der_Nagel
Member
****
zum Nachdenken anregender Titel, im 21. Jh. von Dee Dee Bridgewater sowie Melody Gardot gesungen worden, aufgerundete 3.5…

Dino-Canarias
Member
*****
Ja, eine sehr introvertierte, aber wie ich finde alles andere
als uninteressante Nummer von ihr.....eine gewisse Wut
ist hier tatsächlich von der ersten bis zur letzten Sekunde
zu verspüren, wenn auch nur unterschwellig!

Ganz knappe 5.

(4.75)
Zuletzt editiert: 07.11.2015 22:06

Miraculi
Member
*****
Auch so ein Song von ihr, der die Wirren der damaligen Zeit und vor allem die Situation der Schwarzen durch ihre Musik ausdrückt - intim, eindrucksvoll - und wie eine Priesterin ihre Messe am Klavier zelebrierend.

southpaw
Member
*****
"Schön" ist das nicht, aber um so mehr beeindruckend. Und bedrückend.

drogida007
Member
****

Doch, irgendwie hat mich dieser Song gepackt. 4+
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?