Nino de Angelo - Jenseits von Eden [2017]

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:54Das BesteTelamo
405380430998
Album
CD
19.05.2017
3:54Schlager für Alle 3Telamo
405380431241
Compilation
CD
21.09.2018
3:54Das ist der Augenblick - Die schönsten Balladen von Nino de AngeloTelamo
405380431309
Album
CD
08.02.2019
3:56Ich sterbe nicht nochmalTelamo
405380431563
Album
CD
19.02.2021
3:55Seelengold - Musik für gemeinsame MomenteTelamo
405380431562
Compilation
CD
19.02.2021
»» alles anzeigen

Nino de Angelo   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Jenseits von Eden15.01.1984118
Flieger01.06.1989204
Hand in Hand (Claudia Jung & Nino de Angelo)20.12.1998351
Ich mach' meine Augen zu (Everytime) (Nino de Angelo & Chris Norman)07.04.2002823
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Jenseits von Eden15.03.1984510
Schwindelfrei16.07.2000413
Solange man liebt...03.03.20022921
Zurück nach vorn06.07.2003209
Un momento italiano20.06.20041711
Liebe für immer17.03.2017161
Gesegnet & verflucht12.03.2021225
Von Ewigkeit zu Ewigkeit23.05.202372
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.78Nino de Angelo - Jenseits von Eden [2017] (Reviews: 9)

Miraculi
Member
****
Nino in der Schlager-Fabrik von Telamo - die Neufassung leider ohne den musikalischen Bombast des Originals - gesanglich immer noch gut drauf - und der Song selbst geht immer noch durch.

https://www.youtube.com/watch?v=zsMQdQNlwfk

southpaw
Member
***
Überraschend wenig aufgepepptes Remake. Drafi Deutschers Erben freut es sowieso.

vancouver
Member
***
Und er wird immer wieder neue Versionen seines Mega-Sellers aufnehmen...

Schiriki
Member
*****
Ist mir viel zu nah am grandiosen Original. Das bietet überhaupt keinen Mehrwert, im Gegenteil. Brauch ich also nicht.

Dennoch ist es natürlich sehr gut, doch wie gesagt, unnötig.

Zahlen
Member
****

FranzPanzer
Member
*****
Hält sich überraschend und erfreulich nah am schlichtweg grandiosen 80er-Jahre-Original auf und bringt den Pathos von damals mit heutigen technischen Möglichkeiten zustande. Beeindruckend ist es auch, wie gut Nino de Angelo stimmlich noch immer ist, wenn er entsprechendes Material bekommt. Was seine üblichen 08/15-Schlager aber nicht sind.

remember
Member
**
Die gefühlte 100. Aufnahme des abgehalfterten Schlagers. Aber ich meine von ihm selbst. Was soll das? Alle Jahre wieder, oder wie?

Andy2
Member
****
Originell ist das schon produziert, aber ein Wunderwerk nicht .

merlin77
Member
****
das ist ein megalied, aber diese coverversion hat nicht die magie des originals. für 4 punkte reicht es aber.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?