Nino de Angelo - Von Ewigkeit zu Ewigkeit

Cover Nino de Angelo - Von Ewigkeit zu Ewigkeit
CD
Ariola 19658803432
Cover Nino de Angelo - Von Ewigkeit zu Ewigkeit
Cover

Album

Jahr:2023
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:23.05.2023 (Rang 7)
Zuletzt:30.05.2023 (Rang 57)
Höchstposition:7 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:2
Rang auf ewiger Bestenliste:8643 (88 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 7 / Wochen: 2
de  Peak: 5 / Wochen: 13
at  Peak: 7 / Wochen: 2

Tracks

12.05.2023
CD Ariola 19658803432 (Sony) / EAN 0196588034329
Details anzeigenAlles anhören
1.Da wo mein Herz brennt
  3:59
2.Mein Kryptonit
  3:42
3.Unter Gottes Sonne
  4:00
4.Nino de Angelo feat. Sotiria - Memento mori
  3:58
5.Von Ewigkeit zu Ewigkeit
  3:41
6.Ich brenne fürs Leben
  3:30
7.Nicht eine Träne
  4:19
8.Land in Sicht
  2:58
9.Io respiro
  3:32
10.Mein Herz hört nie auf
  3:07
11.Bella ciao
  2:57
12.Der verlorene Sohn
  3:24
   
12.05.2023
CD Ariola 19439982302 (Sony) / EAN 0194399823026
Details anzeigenAlles anhören
1.Da wo mein Herz brennt
  3:59
2.Mein Kryptonit
  3:42
3.Unter Gottes Sonne
  4:00
4.Nino de Angelo feat. Sotiria - Memento mori
  3:58
5.Von Ewigkeit zu Ewigkeit
  3:41
6.Ich brenne fürs Leben
  3:30
7.Nicht eine Träne
  4:19
8.Land in Sicht
  2:58
9.Io respiro
  3:32
10.Mein Herz hört nie auf
  3:07
11.Bella ciao
  2:57
12.Der verlorene Sohn
  3:24
13.Barfuss durch die Hölle
  3:18
14.Wer weiss das schon
  3:52
   
12.05.2023
LP Ariola 19658803431 (Sony) / EAN 0196588034312
Details anzeigenAlles anhören
   

Nino de Angelo   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Jenseits von Eden15.01.1984118
Flieger01.06.1989204
Hand in Hand (Claudia Jung & Nino de Angelo)20.12.1998351
Ich mach' meine Augen zu (Everytime) (Nino de Angelo & Chris Norman)07.04.2002823
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Jenseits von Eden15.03.1984510
Schwindelfrei16.07.2000413
Solange man liebt...03.03.20022921
Zurück nach vorn06.07.2003209
Un momento italiano20.06.20041711
Liebe für immer17.03.2017161
Gesegnet & verflucht12.03.2021225
Von Ewigkeit zu Ewigkeit23.05.202372
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4Nino de Angelo - Von Ewigkeit zu Ewigkeit (Reviews: 5)

Schiriki
Member
*****
Starker Nachfolger des Erfolgsalbums "Gesegnet & verflucht", produziert von Henning Verlage.

Highlights: "Da wo mein Herz brennt" und "Memento mori"

Die einen werden dem Nino aus den 80ern nachtrauern, doch wer ihn bei Promi BB miterlebt und seine Abgründe kennen gelernt hat, kann ahnen, dass der aktuelle Nino eher seinem Natural entspricht und authentisch ist.

Zuletzt editiert: 14.05.2023 18:14

meikel731
Member
**
Authentisch von mir aus - aber mir geht dieses ewige Untergangsszenario ziemlich auf die Nerven.

da_hooliii
Member
****
Klingt ingesamt gar nicht so schlecht.

Musikarchitekt
Member
*****
Gelungener Nachfolger von "Gesegnet & Verflucht". Das Album ist zwar weniger dunkel als der Vorgänger, aber bis auf "Nicht eine Träne", "Land in Sicht" und "Bella Ciao" gefallen mir die Songs dennoch sehr. Meine Favoriten: "Da wo mein Herz brennt", "Von Ewigkeit zu Ewigkeit" und "Der verlorene Sohn". Da ich Schlager an sich überhaupt nicht mag, hat mich Nino de Angelo früher auch nicht interessiert, aber was er mit den letzten beiden Alben abgeliefert hat, finde ich als Dark-Rock-Fan (Joachim Witt, Mono Inc, etc.) hammer. Klar sind hier immer noch die Schlagereinflüsse hörbar, aber eben nicht so, dass es mich stört. Ist halt eine angenehme Mischung aus Schlager und Dark-Rock. Ich hoffe, dass dieses Album ähnlich wie "Gesegnet & Verflucht" noch erweitert wird.
Zuletzt editiert: 20.05.2023 14:52

sanremo
Member
****
4+
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?