Papa Roach - Metamorphosis

Cover Papa Roach - Metamorphosis
CD
Interscope 06025 1798290

Album

Jahr:2009
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:03.04.2009 (Rang 12)
Zuletzt:29.05.2009 (Rang 62)
Höchstposition:12 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:9
Rang auf ewiger Bestenliste:4229 (334 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 21 / Wochen: 7
de  Peak: 23 / Wochen: 7
at  Peak: 12 / Wochen: 9
be  Peak: 50 / Wochen: 5 (V)
  Peak: 100 / Wochen: 1 (W)

Tracks

20.03.2009
CD Interscope 06025 1798290 (UMG) / EAN 0602517982901
Details anzeigenAlles anhören
1.Days Of War
  1:25
2.Change Or Die
  3:19
3.Hollywood Whore
  3:54
4.I Almost Told You That I Loved You
  3:11
5.Lifeline
  4:17
6.Had Enough
  4:01
7.Live This Down
  3:36
8.March Out Of The Darkness
  4:22
9.Into The Light
  3:27
10.Carry Me
  4:26
11.Nights Of Love
  5:16
12.State Of Emergency
  5:06
   

Papa Roach   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Last Resort29.10.2000719
Broken Home28.01.2001428
Getting Away With Murder05.09.2004288
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Infest24.09.20001227
Lovehatetragedy30.06.2002814
Getting Away With Murder12.09.200488
The Paramour Sessions22.09.2006355
Metamorphosis03.04.2009129
Time For Annihilation - On The Record & On The Road10.09.2010383
The Connection12.10.2012243
F.E.A.R.06.02.201584
Crooked Teeth02.06.201763
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.4 (Reviews: 5)

Mümmelgreis
Member
***
Tja, leider leider sehr schlecht. Metamorphose dort wo die Sonne nicht scheint (Der Ort ist an Ihrem Rücken, direkt unter dem Steissbein). Nein, PR haben sich nicht verändert, sie zocken noch immer den gleichen uninspirierten Nu-Metal, oder wie man das Zeug auch nennen mag, wie schon seit jeher. Gefällt mir einfach nicht.

BLACKMOUNTAIN
Member
******
Bestes Papa Roach Album - Fast gleichzustellen mit Infest!

Eine Metamorphosis -Also eine Veränderung des Sounds ist klar zu erkennen - aber sehr positiv!

Ruhige, Schöne Songs gepart mit Rockigen, fast Radiotauglichen und Nu-Metal Ansätzen von Früher!

1. Days of War: Instrumentaler Titel
2. Change or Die: Song mit Ansätzen von Früher, einer der Härtesten Songs auf dem Album
3. Hollywood Whore: Wahnsinns Song, Gut merkbarer Text zum Mitbrülln, Gute Melodie, Einfach Geiler Song
4. I Almost Told You that I Loved You: Mittelmäßiger Song, Kann man lassen - aber auch nicht mehr
5.Lifeline: Wahnsinns Song, der sogar Radiotauglich wäre! Wunderschön und gut anzuhören
6. Had Enough: Ganz Ruhiger und WUNDERSCHÖNER Titel!
Vielleicht sogar für Stunden Zu Zweit!
7. Live This Down: Naja........
8. March Out of Darkness: Auch Sehr Ruhiger Rock und eventuell auch fürs Radio geeignet!
9. Into the Light: Kann man lassen......
10. Carry me: Ebenfalls sehr Ruhig aber nicht unbedingt der Knüller
11. Nights of Love: Echt toller Song, geht ins Ohr, einfach geil
12. State of Emergency: Einfach Geil, Gut anzuhören und einfach Top Klasse

Gesamtresultat: 6 berechtigte Punkte

gurgi
Member
*****
Ich mag das Album. Es ist nicht unbedingt etwas aussergewöhnliches, doch ich höre es mir trotzdem gerne an.

remember
Member
****
die ersten beiden Titel sind gleich das Beste, insgesamt aber okay.
US #8

Southernman
Member
****
Bueno.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?