Paul McCartney - Flowers In The Dirt

Cover Paul McCartney - Flowers In The Dirt
CD
Parlophone 7916532
Cover Paul McCartney - Flowers In The Dirt
Cover
Cover Paul McCartney - Flowers In The Dirt
CD
MPL / Capitol 572 441-5
LP
MPL / Capitol 060255724416
CD
Universal 060255724423
Cover Paul McCartney - Flowers In The Dirt
CD Limited Deluxe Edition
Universal 060255724423

Album

Jahr:1989
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:01.07.1989 (Rang 29)
Zuletzt:07.04.2017 (Rang 26)
Höchstposition:18 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:9
Rang auf ewiger Bestenliste:3325 (470 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 13 / Wochen: 10
de  Peak: 9 / Wochen: 36
at  Peak: 18 / Wochen: 9
fr  Peak: 49 / Wochen: 2
nl  Peak: 15 / Wochen: 25
be  Peak: 54 / Wochen: 5 (V)
  Peak: 33 / Wochen: 7 (W)
se  Peak: 2 / Wochen: 10
no  Peak: 1 / Wochen: 21
it  Peak: 35 / Wochen: 1
es  Peak: 36 / Wochen: 2
au  Peak: 18 / Wochen: 7

Tracks

05.06.1989
CD Parlophone 7916532 (EMI) / EAN 0077779165322
Details anzeigenAlles anhören
1.My Brave Face
  3:16
2.Rough Ride
  4:43
3.You Want Her Too
  3:13
4.Distractions
  4:38
5.We Got Married
  4:55
6.Put It There
  2:09
7.Figure Of Eight
  3:23
8.This One
  4:10
9.Don't Be Careless Love
  3:17
10.That Day Is Done
  4:18
11.How Many People
  4:14
12.Motor Of Love
  6:18
13.Où est le soleil
  4:46
   
24.03.2017
Paul McCartney Archive Collection - CD MPL / Capitol 572 441-5 (UMG) / EAN 0602557244151
24.03.2017
LP MPL / Capitol 060255724416 (UMG) / EAN 0602557244168
Details anzeigenAlles anhören
CD 1:
Remastered Album
1.My Brave Face
  3:20
2.Rough Ride
  4:45
3.You Want Her Too
  3:15
4.Distractions
  4:42
5.We Got Married
  4:58
6.Put It There
  2:12
7.Figure Of Eight
  3:27
8.This One
  4:12
9.Don't Be Careless Love
  3:21
10.That Day Is Done
  4:22
11.How Many People
  4:16
12.Motor Of Love
  6:27
13.Où est le soleil
  4:46
CD 2:
Original Demos
1.The Lovers That Never Were (Demo)
  3:58
2.Tommy's Coming Home (Demo)
  4:09
3.Twenty Fine Fingers (Demo)
  2:27
4.So Like Candy (Demo)
  3:29
5.You Want Her Too (Demo)
  2:40
6.That Day Is Done (Demo)
  4:16
7.Don't Be Careless Love (Demo)
  3:43
8.My Brave Face (Demo)
  2:40
9.Playboy To A Man (Demo)
  2:58
   
24.03.2017
Limited Deluxe Edition - CD Universal 060255724423 (UMG) / EAN 0602557244236
Details anzeigenAlles anhören
Extras:
DVD
   

Paul McCartney   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Another Day15.04.1971108
Coming Up01.09.1980152
Ebony And Ivory (Paul McCartney & Stevie Wonder)15.05.1982318
Say Say Say (Paul McCartney & Michael Jackson)15.11.19831014
No More Lonely Nights01.12.1984156
Once Upon A Long Ago01.02.19881710
Ferry 'Cross The Mersey (The Christians, Holly Johnson, Paul McCartney, Gerry Marsden & Stock Aitken Waterman)01.07.1989158
This One01.10.1989813
Hope Of Deliverance07.02.1993413
Young Boy11.05.1997304
Freedom06.01.2002611
Only One (Kanye West feat. Paul McCartney)16.01.2015311
FourFiveSeconds (Rihanna and Kanye West and Paul McCartney)06.02.2015228
All Day (Kanye West feat. Theophilus London, Allan Kingdom & Paul McCartney)20.03.2015721
Wonderful Christmastime06.01.2017284
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
McCartney II01.07.1980412
Tug Of War15.05.1982225
Pipes Of Peace01.12.1983157
All The Best!15.02.1988234
Flowers In The Dirt01.07.1989189
Off The Ground14.02.1993416
Paul Is Live26.12.1993382
Flaming Pie18.05.199767
Run Devil Run17.10.1999184
Wingspan - Hits And History (Paul McCartney & Wings)20.05.2001284
Back In The World Live30.03.20031710
Chaos And Creation In The Backyard25.09.2005134
Memory Almost Full15.06.2007174
Kisses On The Bottom17.02.201247
RAM (Paul & Linda McCartney)01.06.2012521
New25.10.201367
Pure McCartney24.06.2016143
Egypt Station21.09.201825
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.22 (Reviews: 9)
31.03.2007 23:16
Rewer
hitparade.ch
****
...gut...
01.04.2007 11:38
Homer Simpson
Member
****
Manche Kritiker sagen es wäre sein bestes. Ich fand es nie besonders gelungen auch wenn Elvis Costello mitmachte.
Zuletzt editiert: 23.05.2007 20:13
01.04.2007 11:43
Philo
Member
*****
erinnerungsbonus...
23.05.2007 20:01
remember
Member
***
McCa's letzter Erfolg lag wesentlich weniger lang zurück als Costello's. Trotzdem rief Paule Elvis zu dessen Überraschung an. Er suchte eine Art Kontrastfolie für seine eigene Kreativität, einen neuen Lennon, an dem er sich reiben konnte. Laut Costello war die Partnerschaft eine einzige Freude. Sie schrieben eine Menge Songs (u.a. auch "Veronica", Costello's größten US-Hit.
Aber: Wer sagt DAS soll SEIN BESTES sein? Für mich eine Riesenenttäuschung, lasch, nichtssagend und einfach nur langweilig.
Weniger als 3*.
Zuletzt editiert: 10.11.2015 11:35
29.10.2007 22:10
ultimo
Member
***
Na ja, kein wirklich schlechtes Album, aber für einen genialen Musiker wie Paul McCartney vielleicht doch ein bißchen enttäuschend.
Zuletzt editiert: 29.10.2007 22:11

rhayader
Member
*****
Sehr viel Licht aber auch Schatten. Besonders gegen Ende schwächelt das Album.
Mit der akustischen Ballade 'Put It There' ist ihm ein wahres Highlight gelungen. Ein Song der an 'Blackbird' vom 'White Album' der Beatles erinnert. Ebenfalls ganz stark 'We Got Married', wo Dave Gilmour an der Gitarre für leichte ProgRock-Klänge sorgt. 'Distractions' ist eine weitere exquisite Ballade, während 'Figure Of Eight' toll daherrockt. Auch die beiden bekannten Single-Auskoppelungen 'My Brave Face' und 'This One' sind feine Ohrwürmer. Hörenswert sind 'You Want Her Too'. wo Elvis Costello mitsingt und die leicht bluesige Nummer 'That Day Is Done'. Noch ganz in Ordnung sind auch das funkige 'Rough Ride' und das ebenfalls unter Mitwirkung von Elvis Costello entstandene 'Don't Be Careless Love'.
Am Ende gibt es dann noch die drei schwächsten Songs. 'How Many People' ist eine fröhliche, aber auch biedere Reggae-Nummer. Ebenfalls etwas langweilig geraten ist 'Motor Of Love'. Und Als peinlicher Abschluß 'Où est le soleil', was hat den guten Paule da bloss geritten? Primitiver Eurodance mit Drum Machine, igitt. Dieses Stück fehlt allerdings auf der Vinyl-Ausgabe und ist nur als Bonus auf der CD mit drauf gepackt worden.
Trotz dieses schwachen Abschlusses kann ich die doch recht dürftigen Bewertungen hier nicht ganz nachvollziehen. Ich runde hier sogar großzügig auf 5* auf, da doch einige ganz starke Stücke drauf sind.
Das Album erreichte 1989 #1 in UK, #21 in USA und #9 in D.
Vier Singles wurden ausgekoppelt: 'My Brave Face' #18 UK, #25 USA, #29 D, This One' #18 UK, #94 USA, #40 D,
Figure Of Eight' #42 UK, #92 USA und 'Put It There' #32 UK.
Zuletzt editiert: 10.11.2015 17:15

southpaw
Member
****
Muss man nicht weit ausholen - klare 4.

spatz-98
Member
*****
Ich kann da wiedermal eine 5 geben.

CDN: #16, 1989; #83, 2017
USA: #21, 1989; #33, 2017
Zuletzt editiert: 23.04.2017 14:58

Oiseau
Member
*****
Knapp aufgerundetes 5er Album, zwar nicht sein bestes Solo Werk, aber dicht dran. Verbessert gegenüber Press To Play, einige sehr geile Nummern enthalten. Vor allem die zweite Seite ist aber mitunter eher schwach bestückt. Neben Tug of War sein bestes Solo Album aus den 80ern.

Favoriten: Distractions // We Got Married // Put It There // Motor Of Love
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?