Pendulum - Immersion

Cover Pendulum - Immersion
CD
Warner Bros. 505186594882
Cover Pendulum - Immersion
Cover

Album

Jahr:2010
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:18.06.2010 (Rang 20)
Zuletzt:27.08.2010 (Rang 74)
Höchstposition:20 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:11
Rang auf ewiger Bestenliste:5517 (212 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 43 / Wochen: 2
de  Peak: 62 / Wochen: 1
at  Peak: 20 / Wochen: 11
nl  Peak: 48 / Wochen: 3
be  Peak: 67 / Wochen: 4 (V)
  Peak: 98 / Wochen: 2 (W)
fi  Peak: 50 / Wochen: 1
gr  Peak: 25 / Wochen: 1
au  Peak: 3 / Wochen: 34
nz  Peak: 3 / Wochen: 21

Tracks

04.06.2010
CD Warner Bros. 505186594882 (Warner) / EAN 5051865948827
Details anzeigenAlles anhören
1.Genesis
  1:09
2.Salt In The Wounds
  6:38
3.Watercolour
  5:03
4.Set Me On Fire
  5:02
5.Crush
  4:13
6.Under The Waves
  4:55
7.Pendulum feat. Liam Howlett - Immunize
  4:36
8.The Island - Pt. I Dawn
  5:20
9.The Island - Pt. II Dusk
  4:09
10.Comprachicos
  2:48
11.The Vulture
  4:03
12.Witchcraft
  4:12
13.Pendulum feat. In Flames - Self vs Self
  4:45
14.Pendulum feat. Steven Wilson - The Fountain
  5:00
15.Encoder
  5:21
   

Pendulum   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Immersion18.06.20102011
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.67 (Reviews: 6)

Der_Nagel
Member
*****
ein sehr gutes Album der australischen DnB-/Electro-Rockband von 2010 - vielfältig: von DnB über Jungle, Electro-Rock bis hin zu Metal ist die gesamte Bandbreite vertreten...fruchtbar auch die Zusammenarbeit mit der schwedischen Melodic Death Metalband In Flames, Prodigy sowie dem Sänger der Progressive Rockband Porcupine Tree - 5*...#1 in UK diese Woche!!! (das überaus talentfreie und lahmarschige Lockenköpfchen Melua hat es mit ihrem neuesten Müllalbum nur auf die #4 geschafft)...

persönliche Favoriten:
The Fountain (feat. Steven Wilson)
The Island - Pt. I Dawn

King Peos
Member
****
gutes, ziemlich abwechslungsreiches Album der Australier. Gefällige Mischung meist aus DnB und Electro Rock, auch der Dubstep-Track "Set me on fire" sowie die Death-Metal-Nummer "Self vs self" sind alles andere als schlecht. Bis auf den poppigen Closer konnte ich keinen Ausfall auf der Scheibe entdecken, die absoluten Kracher halten sich dafür aber auch eher in Grenzen. 4+

Meine Top-4-Highlights:
1. The vulture
2. Witchcraft
3. Immunize
4. The island (Pt I & Pt II)

Chris A
Member
***
average album, a few ok tracks but mostly they are boring tracks my favs are watercolour,witchcraft,under the waves,the island & self vs self.

Hijinx
Member
****
I found that a lot of the tracks aren't that great on their own, but together they fit together quite well. The singles are great on their own though. Not a great album but I enjoyed it.

johnnyanic
Member
******
geil

TravD
Member
******
AWESOME!!!
One of the best albums from 2010!
Zuletzt editiert: 18.04.2012 16:32
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?