Pet Shop Boys - DJ Culture

Cover Pet Shop Boys - DJ Culture
7" Single
Parlophone 20 4549 7

Charts

Weltweit:
ch  Peak: 21 / Wochen: 5
de  Peak: 19 / Wochen: 11
se  Peak: 17 / Wochen: 4

Tracks

14.10.1991
7" Single Parlophone 20 4549 7 (EMI)
Details anzeigenAlles anhören
1.DJ Culture
  4:13
2.Music For Boys
  3:35
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:13DJ CultureParlophone
20 4549 7
Single
7" Single
14.10.1991
4:14Discography - The Complete Singles CollectionParlophone
CDP 7979942
Album
CD
04.11.1991
Extended Mix6:53Behaviour [Remastered]Parlophone
5305132
Album
CD
15.06.2001
Seven-Inch Mix4:26Behaviour [Remastered]Parlophone
5305132
Album
CD
15.06.2001
4:20PopArt - The HitsParlophone
5938842
Album
CD
21.11.2003
»» alles anzeigen

Pet Shop Boys   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
West End Girls01.02.1986512
Suburbia01.01.1987910
It's A Sin01.08.1987118
What Have I Done To Deserve This? (Pet Shop Boys with Dusty Springfield)15.10.19871110
Rent15.12.1987274
Always On My Mind01.02.1988218
Heart15.05.1988310
Domino Dancing01.11.1988196
It's Alright15.08.1989272
So Hard04.11.19901410
Being Boring03.02.1991301
Where The Streets Have No Name (I Can't Take My Eyes Off You)28.04.1991511
Can You Forgive Her?18.07.1993185
Go West10.10.1993216
I Wouldn't Normally Do This Kind Of Thing16.01.1994184
Before26.05.1996381
Se a vida é (That's The Way Life Is)01.09.19961411
I Don't Know What You Want But I Can't Give It Any More15.08.1999373
New York City Boy07.11.1999402
Home And Dry31.03.2002475
She's Madonna (Robbie Williams with Pet Shop Boys)09.03.20071418
Love etc.03.04.20092111
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Disco15.02.1987178
Actually15.10.1987530
Introspective15.11.198886
Behaviour02.12.1990226
Discography - The Complete Singles Collection12.01.1992333
Very17.10.1993617
Disco 216.10.1994352
Alternative10.09.1995333
Bilingual15.09.19961510
Nightlife24.10.1999164
Release14.04.2002155
Fundamental02.06.2006232
Yes03.04.200959
Pandemonium12.03.2010751
Format - B-Sides And Bonus Tracks 1996-200917.02.2012731
Elysium21.09.2012201
Electric26.07.2013134
Super15.04.201682
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.51 (Reviews: 67)
22.09.2003 22:00
Schiriki
Member
**
Gefällt mir überhaupt nicht
22.09.2003 22:02
Rewer
Moderator
****
...gut...
19.10.2003 14:49
Phil
Member
***
weniger
15.03.2004 23:53
LarkCGN
Member
***
Fand ich damals sehr langweillig, heute denke ich jedoch das der Song etwas hat ... was genau, hab ich noch nicht richtig rausgefunden. Jedenfalls ist dies einer der Songs gewesen, warum ich PSB eine zeitlang sehr uninteressant fand. Auch gesanglich eine ziemlich dünne Angelegenheit (ok, PSB waren ja eher für was anderes bekannt).
12.04.2004 13:23
Uebi
Member
****
Also so schlecht finde ich das Ding dann doch auch nicht. Netter Song mit einem interessanten Refrain. Auf keinen Fall einer ihrer schlechteren Songs. Mehr als eine abgerundete 4 gibts dennoch nicht...
23.10.2004 18:36
Xirius
Member
******
Sehr gut!!
19.11.2004 10:35
Reto
Member
******
Beim ersten Mal Hören eine Enttäuschung, dann allmählich Durchschnitt, und mittlerweile eine hervorragende Nummer der Pet Shop Boys. Die Atmosphäre des Tracks ist irgendwie genial - aber ganz klar was für Liebhaber und nicht die breite Masse. (04/07/07)

Gibts für Feinschmecker ebenfalls als [Extended Version]. (09/10/12)
Zuletzt editiert: 09.10.2012 18:45
17.12.2004 14:59
Sacred
Member
***
Also nein, das ist nix herausragendes. Für PSB unterdurchschnittlich.
09.01.2005 00:08
thomas86
Member
*****
gut
07.05.2005 23:51
marco1971
Member
**
lahme Nummer
26.09.2005 09:06
Mikesch
Member
*****
Klasse Nummer...zwar nicht Weltklasse...aber trotzdem Super
21.03.2006 20:02
okii
Member
*****
5.5
13.04.2006 23:17
PinkPopÄlskling
Member
***
Uninspirierender Gähn-Titel. Pet Shop Boys auf einem ihrer Tiefpunkte.
Vielleicht hatten sie zu dem Zeitpunkt aber auch einfach anderes zu tun, als sich Mühe im Studio zu geben - z.B. abgetakelten Sängerinnnen (wie L.M. oder D.S.) zu neuen Ehren zu verhelfen, oder Eröffnungspartys für ihr neues Plattenlabel Spaghetti Records, wo dann u.a. Boy George und Masterboy (ja, die Dancefloor-Schwaben) ihre Musikergüsse rausbringen durften, auszurichten.
#13 in UK, #11 in Schweden.
30.04.2006 11:34
Trille
Member
**
Schlecht. #19 in D.
30.06.2006 14:06
jones
Member
**
"Uninspirierender Gähn-Titel" finde ich ziemlich zutreffend. Zuviel Langeweile kommt auf. Klar unter Ø. Interessant, dass der Titel trotzdem in die Top 30 kam....
Zuletzt editiert: 30.06.2006 14:06
09.02.2007 16:59
zsczsc
Member
*
Ganz schwach. Erste Enttäuschung von ihnen.
23.02.2007 01:32
southpaw
Member
***
Hier kommt die Stimme aber arg schwächlich rüber. Nicht unter ihren besten Singles.
13.04.2007 15:34
Blackbox!
Member
****
Geht gerade noch,sie haben aber einiges besseres auf Lager!
01.07.2007 13:23
Mitsuomi
Member
****
vielleicht die schlechteste single der beiden, geht gerade noch in ordnung
04.07.2007 10:12
80s4ever
Staff
**
nicht unbedingt ein Meilenstein der Popgeschichte...
19.07.2007 18:28
ultimo
Member
**
Für mich die bis dahin schwächste Single der Pet Shop Boys. Weder textlich noch musikalisch annähernd auf dem gewohnten Niveau.
30.07.2007 17:59
Steffen Hung
hitparade.ch
****
Nur Durchschnitt.
12.12.2007 04:17
querbeet
Member
**
gefiel mir auch nicht.
22.12.2007 16:25
MichaelSK
Member
*****
sphärischer, melancholischer Titel, diese ungewöhnliche Musik der PSB überzeugt
Zuletzt editiert: 23.08.2017 21:56
11.03.2008 20:55
milkspan
Member
******
stehe ziemlich alleine mit meiner meinung; egal! einer meiner absoluten topsongs der jungs! eingängige popmusik mit einer prise gesellschaftskritik...

Dino-Canarias
Member
***
Schach, schwächer, aber nicht ganz am schwächsten....

....da hatten PSB sogar noch "lausigere" auf Lager.

Philo
Member
***
gefiel mir nie...

Musicfreak
Member
***
In meinen Ohren alles andere als discotauglich. Viel zu laaaaaahm.

mutzpunter
Member
**
PSB-Bodensatz, überaus mies!

DaJoe
Member
****
PSB songs kommen beim ersten hören doch häufig ein bisschen langweilig rüber, den find ich schon auch ganz ok.

Southernman
Member
***
Regular.

Samuelw300
Member
****
ganz knappe ****, ist ziemlich lahm und dennoch nicht wirklich mies...

Widmann1
Member
*****
ist doch gut

remember
Member
***
eine ziemlich dünne Angelegenheit..

Topbart
Member
****
Eind 1991 verscheen de 1e verzamelcd met de titel "Discography". Er stonden 2 nieuwe nummers op. Deze "DJ Culture" verscheen in oktober 1991 als 1e single. Dit nummer gaat over de Golfoorlog en hoe de media ermee omgaat. Sterk nummer, werd geen hit in Nederland.

Snormobiel Beusichem
Member
**
▒ Ben best een liefhebber van de muziek van het Engelse duo "Neil Tennant en Chris Lowe", maar deze "DJ Culture" uit 1991 hoort daar totaal niet bij, sorry ☺!!!

Oski.ch
Member
***
Ohne Hörprobe wäre ich jetzt verloren gewesen, echt...

Glitzerfee
Member
**
Überzeugt mich leider nicht.

Der_Nagel
Member
***
typische Meditationsmusik – 3.5 (abgerundet auf 3*) für diesen Titel aus 1991…

WeePee
Member
****
Okay

Trekker
Member
*****
War für Viele damals eine Enttäuschung, was ich durchaus verstehen kann. Der bekannte PSB-Sound ist aber da. Der Song ist halt ein wenig 'gemächlicher' als andere von ihnen.

ul.tra
Member
***
Da bellt doch ein Hund. Sehr Müde der Song. *3+

Fritz260449
Member
**
enttäuschend

Stendarr
Member
***
Jap, die PSB in einer ihrer schwächsten Phasen, da kamen haufenweise uninteressante Titel raus, die nix mehr mit den großartigen Nummern die Jahre zuvor zu tun hatten.

tgebele
Member
*****
Auch wenn`s kein großer Hit für die PSB war. Der Song hat was.

mikebordt
Member
**
ganz schlecht

FranzPanzer
Member
******
Hervorragendes aus 1991. Die PSB können im Grunde alles anstimmen, es gelingt immer. Die Bestnote vom Franzel ist sicher.

fleet61
Member
***
... eher ziemlich mäßig ...

wefoundove
Member
***
OK

begue
Member
****
Noch eine ganz knappe 4.

missmoneypenny
Member
******
übermässig

Reviewer70
Member
**
Schwach

emalovic
Member
**
Völlig unnötig und überflüssig.

Das war die schreckliche Phase 1990-91, wo viele unnötige Sachen rauskamen.

Gott sei Dank haben sie dann später noch mal die Kurve gekriegt.


Zuletzt editiert: 11.06.2014 22:31

katzewitti
Member
***
mässiges Stück

esproli
Member
***
Für mich eine der schwächsten Singles der Band.

sanremo
Member
****
o.k.

diniz a.
Member
***
mittelmassig

Kanndasdennsein
Member
****
Ok, aber ein großer Wurf war es nicht...

zürifee
Member
**
Weit entfernt von ihren grossen Hits!

Besnik
Member
*****
Ok, zugegeben gehört diese erste von 2 neuen Singles für ihr erstes Best of Album nicht zu ihren stärksten Nummern, aber ich mag den Song trotzdem sehr gerne!
FIN #6, IRL #7

Werner
Member
***
...viel zu wenig eingängig...

drogida007
Member
****

...gut...

kasiefantasie
Member
*****
5*****

Alphabet
Member
****
Passabler Einstieg der Pet Shop Boys in die 90er Jahre. Nichts wirklich herausragendes, aber sicherlich besser als der Durchschnitt hier suggerieren will.

Snoopy
Staff
****
Mittelmässig.

da_hooliii
Member
****
Sie hatten schon bessere Songs.

merlin77
Member
*****
starker popsong- mit vielen typische 90er-dance-pop-soundelementen. gesprochene strophen, melodischer refrain. ich mag den titel gerne und finde ihn hier reichlich unterbewertet. sehr gelungener text.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?