Queensberry - Hello (Turn Your Radio On)

Cover Queensberry - Hello (Turn Your Radio On)
Cover
Cover Queensberry - Hello (Turn Your Radio On)
CD-Single
Starwatch 505186562842

Charts

Einstieg:06.11.2009 (Rang 12)
Zuletzt:25.12.2009 (Rang 59)
Höchstposition:12 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:8
Rang auf ewiger Bestenliste:5473 (328 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 29 / Wochen: 4
de  Peak: 4 / Wochen: 13
at  Peak: 12 / Wochen: 8

Tracks

23.10.2009
CD-Single Starwatch 505186562842 (Warner) / EAN 5051865628422
Details anzeigenAlles anhören
1.Hello (Turn Your Radio On)
  3:16
2.Welcome To My World
  3:44
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:16Hello (Turn Your Radio On)Starwatch
505186562842
Single
CD-Single
23.10.2009
3:17On My OwnStarwatch
505186566372
Album
CD
06.11.2009
3:17The Dome Vol. 52Polystar
06007 5323873
Compilation
CD
27.11.2009
3:16Toggo Music 23Universal
06007 5324010
Compilation
CD
04.12.2009
3:17Booom 2010 - Die Hit-ExplosionSony
88697 565122
Compilation
CD
18.12.2009
»» alles anzeigen

Queensberry   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
I Can't Stop Feeling06.03.2009544
Too Young05.06.20091211
Hello (Turn Your Radio On)06.11.2009128
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Volume I02.01.200939
On My Own20.11.2009491
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 2.93 (Reviews: 94)

schoggi
Member
****
ganz nett, aber ans original kommt das nicht ran...

Greeneyed_soul
Member
******
Ich finde das sehr gut, besser als das Original ;)
Offizielles Video:
http://www.youtube.com/watch?v=AMFTtpnm40M
Zuletzt editiert: 11.10.2009 18:40

SliderUSA
Member
*****
Ist echt schön, aber "Too young" war schöner....

Uni_Carina
Member
******
Hätte nicht gedacht, dass das Lied mit Queensberry so gut wird, aber dafür kriegt es ja 6 Sterne^^!

Sacred
Member
****
Nana - macht mal halblang! Original ist viel besser! 4-/=

missmoneypenny
Member
**
Autsch! Das ist echt fies....keine Mystik und kein Drama in der Stimme. Echt mau! Kann nie und nimmer gegen das Original anstinken. Sogar The Bates haben ein ordentliches Cover hiervon abgeliefert. Das ist echt zum vergessen!

Kirin
Member
**

Galaxy
Member
****
...okay...
Zuletzt editiert: 27.02.2011 11:01

Madonna15
Member
******
Sehr schön, es ist nicht so gut wie das Original aber eine glatte 6.

SoC_Girl
Member
***
Das also auch gecovert... so wird das nichts wenn sie nicht im Stande sind eigene Songs zu produzieren. War sehr erstaunt die vier Damen mal wieder im Fernseh zu sehen.

Puran16
Member
******
ich hab es mir jetzt öfters angehört.. und ich find es unglaublich geil!!!
Also ich glaube, dass ist mein lieblingslied, dabei höre ich sowas eigentlich nicht und bin auch kein QB fan.. aber ich wünsch denen wirklich glück!!!

bbjo
Member
******
Natürlich kann man sich fragen, warum ausgerechnet sie als Castingstars auf das Covern alter Lieder zurückgreifen, aber wenn das dann so gut gemacht ist, wie in dem Fall, warum dann eigntlich nicht..?

japanese
Member
**
Nein, das dürfen se net! Shakespear's Sister forever! They were the best in 1992!

shimano
Member
**
Eher schlecht als recht produziert. Halt ein Cover mehr, um Geld einzunehmen. Knappe keine 3.

Ale Dynasty
Member
*
S A K R I L E G

Sowas finde ich nur billig. ABFAHRE!! Shakespears so einfalllos zu Kopieren ist total scheisse, und TV-Casting-Bands hasse ich sowieso...

Hzi
Member
***
"Queensberry" - die wievielte "Popstars!"-Band ist das jetzt eigentlich ..?! Na, drauf geschissen ...
Aber das "moderne" Soundgewand - schleppender Beat, orchestral anmutende Refrain-Begleitung - steht dem Song nicht schlecht.
Braucht man neben dem Original trotzdem nicht ...
Zuletzt editiert: 09.09.2016 20:48

window_shopper
Member
**
Au weia. Bin nicht generell gegen Castingbands und schon gar nicht, wenn dabei wirklich herausragende Talente wie Gabriella ins Rampenlicht kommen, aber wie kann man nur versuchen mit einer derart einfallslosen Kopie eines Pop-Klassikers gegen das übliche Retorten-Image der Band Profil verleihen zu wollen? So katapultiert man sich völlig zurecht schnell wieder selbst aus dem Business.

Bette Davis Eye
Member
**
Die letzte Single war gar nicht mal schlecht, doch was sie hier mit diesem Billig-Cover der grandiosen Shakespeare Sisters-Ballade abgeliefert haben ist wiedermal nur scheußlich. Dazu auch noch das beknackte Video. Geht echt nicht!

djdarek
Member
*
schlechtes cover

Musikgurrmong
Member
*
Die Plastikpop-Verwurstungsindustrie macht auch vor nichts halt.

FCB_39
Member
*
Da freue ich mich jedesmal bei solch schlechten Darbietungen und Gesangskünsten, ne ganz fette und schöne 1* reinzuhauen!

Zum Glück weiss ich jetzt "Turn Your Radio Off"!

Wenn man keine eigenen Songs mehr schreiben kann, oder niemand dazu hat, dann einfach covern ist ja wohl klar!
Zuletzt editiert: 23.10.2009 01:49

Samuelw300
Member
****
Also kommt runter Leute, ist ja nicht so als würde ne Coverversion ein Original ausradieren.

Ich mag Covers prinzipiell sehr gern, da man von einem bereits bekannten Song ein neues "Gesicht" zu hören bekommt. Und Abwechslung ist erfrischend.

Manche Covers (z.B. "It`s Raining Men") sind dann keine besondere Herausforderung, da das Original bereits "nur" ein plastikhafter Partysong ist, der zur Unterhaltung lediglich dient u. um Spaß zu haben.

Doch sobald ein gefühlsbetontes Original angepackt wird steigt natürlich das Risiko, dass der neue "Anstrich" fehlschlägt u. Zorn auf sich zieht, wie hier.

Die "Shakespeare Sisters" singen "Hello" so gekonnt u. mit eigener Note, dass man da einfach ganz schwer rankommt. Denke sogar, dass es unmöglich ist.

Und dann kommen die Castinggirlies von "Queensberry" daher (die sowieso nochmals mit dem Thema "Casting" einen Stempel auf der Stirn haben u. mehr um die Glaubwürdig kämpfen müssen) und machen ne einfache, glatte Pop-Produktion drauß, wie man es sehr oft zu hören bekommt.

Unterm Strich bleibt aber zu sagen, dass "Hello" auch in der aalglatten Version von "Queensberry" kein Graus für meine Ohren sind. Es unterhält gut, hör da schon gern hin. Nur ohne der Erwartung, dass der Song mich berührt. Denn das schafft die neue Version nicht. Das Original dagegen sehr gut.

Musicfreaky_93
Member
***
Sorry, ich mag die Mädels aber das ist nichts. Gar nichts.

variety
Member
**
War natürlich völlig unnötig, die tollen Girls von SS zu "kopieren"... für den Song gibts den 2. *.

aschlietuna
Member
*****
fantastische video und anto sieht wieder mal hinreisendmordmässig aus. leo hat endlich den richtigen look gefunden.

klasse gemacht

Ich bin die Beste
Member
***
ganz ok.

Chartsfohlen
Member
***
Zwischen 3 und 4 für mich. Geht durchaus ins Ohr, ist aber deutlich schwächer als der Vorgänger "Too young" und wird es wohl auch nicht auf meinen MP3-Player schaffen (im Gegensatz zum Vorgänger). Für die Tatsache, dass es sich hierbei nur um ein Cover handelt, bestrafe ich die Mädels mit einer sehr guten 3.

öcki
Member
**
Doch reichlich schwächlich nachgecovert - Das SSister-Original gefiel erheblich besser.....

Plattenjunkie1980
Member
*
seelenloses Cover,

genau turn you Radio off

Monopoly
Member
*
Schlecht produziert und langweilig gesungen.

Das Original ist 1000 mal besser!

querbeet
Member
**
Und immer wieder wollen Neulinge von reifen Lorbeeren profitieren. Das stört mich oft ein wenig. Das spezielle Flair des Songs kommt für mich hier leider nicht rüber.

Ich kann aber andererseits auch die jungen Leute verstehen, und es freut mich auch, dass dieser tolle Song bei ihnen - von Interpreten ihrer Geschmacksrichtung gesungen - ebenfalls gut angekommt.

vancouver
Member
**
Kann mich da nur querbeet anschliessen
Zuletzt editiert: 01.11.2009 17:43

XpinkprincessX
Member
*
Lahmes, überflüssiges Cover

Rusty70
Member
*
Und wieder einmal ein Cover, welches die Welt nicht braucht! Kann keinesfalls mit dem Original mithalten. Ist eigentlich nur gut, um den Kiddies das Geld aus der Tasche zu ziehen.

Der_Nagel
Member
*
oh please, people - turn your radio off - this is merely crap from good old Germany!...


edit: und das Original der SS ist ebenfalls keine Glanznummer der Musikgeschichte - und schon gar nicht der 90er...
Zuletzt editiert: 03.11.2009 20:41

Andy019
Member
*
überflüssig!!!

Snormobiel Beusichem
Member
**
▒ Het origineel van "Shakespears Sister" uit begin november 1992 vind ik persoonlijk toch 2 sterren beter dan deze matige versie uit eind september 2009 door de Duitse meidenformatie "Queensberry" ☺!!!

Oski.ch
Member
***
Ui ui ui... Single Nr. 4 und bereits müssen die Produzenten auf ein Cover zurückgreifen... 2010 sind Queensberry Geschichte!

sophieellisbextor
Staff
****
Très bonne reprise ! #4 DE.

Evenstar
Member
*
Das letzte Aufbäumen bevor es auch für diese Band auf den Friedhof der Gescheiterten geht.

Getharda
Member
**
Wo ist denn der angekündigte Stilwechsel. Ist doch immer noch gewöhnliche innovationslose Pop-Musik. - 3.05*
Zuletzt editiert: 02.08.2010 15:02

schnurridiburr
Member
***
Muss das sein?

Reto
Member
*****
Nett, aber unnötig. Weils ein schönes Lied ist und sorgfältig gecovert wurde, darf man gnädig sein.

Blackbox!
Member
****
Nettes Cover,mehr nicht.

Deinonychus
Member
**
Jesses, ist das billig! Die Ausdruckskraft des Originals ist hier hoffnungslos dahin, dafür wurde so ein unsäglicher Plastikcomputerdrumbeat druntergelegt. Schund!

Checker72
Member
*
Cover me, to turn the radio off...

Deutschland bringt die schlimmsten Casting-Bands der Welt hervor.

Chemmical
Member
****
don't like Queesberry, but this is nice

MSBGChris
Member
****
Ganz okay
Aber ich mag sie trotzdem nicht...

urs2222
Member
**
...völlig unnötiges Cover....dazu noch schlecht gesungen (vor allem das Intro und die Zwischenteile....Ohrenwehalarm!

Werner
Member
****
...einen Punkt unterhalb des Originals, welches auch schon wieder beinahe 17 Jahre auf dem Buckel hat...

Rewer
hitparade.ch
****
...gut...

Diplomand
Member
**
Schwaches und einfallsloses Cover! Kommt bei weitem nicht ans Original heran.

AllSainter
Member
*****
Mag die Band auch noch so billig sein, der Song ist nicht schlecht. Cooler Refrain, klasse Beat.

thomas86
Member
***
weniger

analdo
Member
***
lustlos gecovert

remember
Member
****
Raus die Woche aus den Top-25, für mich ist es ein gut aktualisiertes Cover.

southpaw
Member
***
3 plus für das gute Englisch.

fan21
Member
******
******

bandito
Member
***
3+. Hier-rein-da-raus-Musik.

Sven84
Member
****
Sie haben sich ja Mühe gegeben und man kann sichs anhören, aber wozu eine Coverversion, wenn doch ein unerreichbares Original da ist?
(Ist nur eine rhetorische Frage; Geld, Geld, und nochmals Geld, lautet die Antwort bei diesem kalkulierbaren Erfolg).

hallo09
Member
****
Gut!

LarkCGN
Member
***
Schade, auf das wirklich tolle "Too Young" folgte dieses fade, unnötige Remake.

remix1970
Member
*****
Sehr gute Coverversion.

Fritz260449
Member
**
schwach

sanremo
Member
**
lieber nicht

ruhbar
Member
*
Kompletter Schwachsinn....

CD-Kritiker
Member
******
super song der gut in deutschland abschneiden konnte

Southernman
Member
****
Buena.

Redsonnya
Member
***
Eigentlich eine sehr ordentliche Kopie, wenn auch mit anderer Atmosphäre. Was mich stört ist das Elektrogewand, in das der ehemals guitarrenbetonte Song gesteckt wurde. Das sorgt für einen Minuspunkt. Ansonsten... völlig okay.

Koit233
Member
*
nagel!

Beastmaster
Member
**
eher missglückt imo

AlterJunge
Member
*****

Auf den 1. Blick ist das Video
nichts Besonderes:
Ein kitschiger kurzer Spielfilm
mit gesichtsloser moderner Architektur
und mit sinnlosen Schauspielerszenen.

Sehr stimmungsvoll finde ich aber
die Sequenzen, wo die 4 aufgebrezelten
Mädels auf der Bühne stehen.
Besonders Victoria Ulbrich
kommt genial gut zur Geltung
und wirkt erotischer als sonst.


Insofern gefällt mir das Video besser
als das von den Shakespears Sisters.

Auch die Musik ist bei der Kopie
meiner Meinung nach
noch ein wenig besser als beim Original.



begue
Member
****
Ein recht gelungenes Cover.

no_fairy
Member
***
net so übel, aber do is as original noch an sprung besser, a wenn mi beide versionen zeitweis nerven...

ShadowViolin
Member
****
Nettes Cover.

4+*

Kamala
Member
***
...schlechtes Cover...


sbmqi90
Member
*****
Gefällt mir.

miss_grace
Member
***
3+

00quack
Member
****
Gelungen. Wenigstens haben sie sich einen Song ausgesucht, den es sich lohnt zu covern.

meluvseveryone
Member
**
Overproduced and butchers the original.

Joys
Member
*
mieses cover

sane1985
Member
***
die band ist eigentlich gut aber das war nix

Aladin1992
Member
**
Wenns denn sein muss!

Roger Hürlimann
Member
*
Ganz mieses Cover...

tgebele
Member
*
hey - eines der Mädels zieht sich vor dem Dschungelcamp im Playboy aus -> auf jeden Fall einen bessere Idee als dieses geile Stück zu covern.

Gelber Blubbel
Member
****
Sollte das Lied im Hintergrund im Radio laufen ist es eine durchaus annehmbare Coverversion.

Vergleicht man es aber mit dem Original, hinkt es dann doch ziemlich hinterher. Kommt weder von den Stimmen, noch der Inszenierung und der Dramaturgie bzw. Atmosphäre an das Original heran. Da wirkt diese Coverversion dann doch etwas lieblos.

Eine 4 kann ich aber noch vertreten.

katzewitti
Member
*
einfach mal ne Patte rausgebracht, irgendein Depp wirds schon kaufen

Thomas Hoffmann
Member
*
Cover und dann auch nicht das beste...

diniz a.
Member
*
Quatsch cover

Wumpel
Member
****
Eine zeitlang gefiel mir dieses Cover richtig gut, hatte es oft auf meiner iPod Liste gehört. Gabbys tiefe Stimme kommt hier richtig zur Geltung.

!Xabbu
Member
***
gutes cover.
aber die strophen langweilen dch wirklich...

FranzPanzer
Member
***
Nicht notwendigerweise mein Ding, aber auszuhalten. Ende 2009 war das ein Hit - aber keiner des Jahres. Einmal hören reicht eigentlich auch schon wieder.

Redhawk1
Member
***
Geht so
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?