Robbie Williams feat. John Grant - I Don't Want To Hurt You

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:18The Heavy Entertainment Show [Deluxe Edition]Columbia
88985371042
Album
CD
04.11.2016

Robbie Williams   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Freedom11.08.19961910
Old Before I Die27.04.1997302
Angels01.02.19981213
Millennium04.10.19981812
No Regrets24.01.1999341
She's The One21.11.19991611
Rock DJ13.08.2000711
Supreme24.12.2000317
Let Love Be Your Energy22.04.2001546
Eternity22.07.2001918
Somethin' Stupid (Robbie Williams & Nicole Kidman)23.12.2001223
Feel15.12.2002318
Come Undone13.04.20031516
Something Beautiful20.07.20031911
Sexed Up16.11.20034513
Radio17.10.200439
Misunderstood19.12.20042113
Tripping16.10.2005215
Advertising Space25.12.2005819
Sin Sin Sin02.06.20061520
Rudebox15.09.2006513
Lovelight24.11.20062610
She's Madonna (Robbie Williams with Pet Shop Boys)09.03.20071418
Bodies23.10.2009121
You Know Me18.12.20092512
Morning Sun19.03.2010576
Shame (Robbie Williams and Gary Barlow)15.10.20102016
Candy19.10.2012419
Different04.01.2013374
Goin' Crazy (Dizzee Rascal feat. Robbie Williams)28.06.2013571
Go Gentle29.11.20132910
I Wan'na Be Like You (Robbie Williams feat. Olly Murs)29.11.2013551
Party Like A Russian14.10.2016391
Love My Life04.11.20161815
Bridge Over Troubled Water (Artists For Grenfell)07.07.2017323
Can't Stop Christmas31.12.2021731
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Life Thru A Lens01.03.1998336
I've Been Expecting You08.11.1998249
Sing When You're Winning10.09.2000447
Swing When You're Winning02.12.2001156
Escapology01.12.2002171
Live Summer 200312.10.2003135
Greatest Hits31.10.2004182
Intensive Care06.11.2005146
Rudebox03.11.2006121
Reality Killed The Video Star20.11.2009121
In And Out Of Consciousness - Greatest Hits 1990-201022.10.2010118
Take The Crown16.11.2012115
Swings Both Ways29.11.2013134
The Heavy Entertainment Show18.11.2016321
The Christmas Present06.12.2019114
XXV20.09.202232
 

John Grant   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.88Robbie Williams feat. John Grant - I Don't Want To Hurt You (Reviews: 8)

Werner
Member
****
...die abrupten Stilwechsel kosten den fünften Punkt...

Widmann1
Member
****
Die nächste Kollabo, die ich nicht so gut finde, aber sicherlich seinem Renommee helfen.

goodold70
Member
******
Unter Kennern herrscht erhebliches Unverständnis, dass diese starke Nummer lediglich in der De Luxe-Version von "Heavy Entertainment Show" zu finden ist. Eine üppig arrangierte Midtemponummer, welche mit den eingeflochtenen Tempowechseln eine partiell grandiose Aura hervorzurufen weiss. Im Grenzbereich 5-6 kann man effektiv aufrunden.

staetz
Musikdatenbank
******
Das sehe ich wie mein Vorredner. Es ist mir vollkommen unverständlich, dass dieser Übersong einzig auf der Deluxe Edition der "Heavy Entertainment Show" greifbar ist. Die virtuosen Stilwechsel zwischen 80's-Bombast-Pop der Marke Pet Shop Boys, moderaten Dschinghis-Khan-Fragmenten, einem Knüller-Refrain, wie er für Robbies Kooperationen mit Guy Chambers typisch ist, und schliesslich einer voluminösen, italowesterntauglichen Ennio-Morricone-Schlusssequenz machen "I Don't Want To Hurt You" für Freunde detailversessen arrangierten Premium-Pops zu einem Fundstück erster Güte. Da fällt es auch nicht ins Gewicht, dass sich bei der Melodieführung im Refrain Rebers "ewiger Tramp" eingeschlichen hat. Grossartig!

Kanndasdennsein
Member
*****
Die ultimative Begeisterung kann ich hier nicht teilen, schon gar nicht das Prädikat "Übersong".
Der Duetteffekt geht ein wenig unter, da die Stimmen der beiden Sänger schon fast zu gut miteinander harmonieren. Ein durchaus ordentlicher Song und weit über dem Schnitt des Albums aber für mich auch ganz klar keine 6.

gate4free
Member
*****
Echte Robbie Williams Fans wissen, dass seine grössten Schätze meistens als Demo-Versionen kaschiert sind (Soul Transmission/seit 2019 endlich auch als "vollwertige" Version veröffentlicht) - oder in diesem Fall nur auf der Extended Ausgabe zu finden sind. Ein pompöses und abwechslungsreiches Stück wunderbare Musik! 5+

Kamala
Member
*****
His entertainment - und das klingt bombastisch, gut - meine Vorredner haben es schon vortrefflich beschrieben. 5+

southpaw
Member
****
Ein Patchwork von einem Song. Wird so nicht langweilig.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?