Rod Stewart - All Right Now

Cover Rod Stewart - All Right Now
7" Single
Warner Bros. P-1942 (jp)

Song

Jahr:1984
Musik/Text:Andy Fraser
Paul Rodgers
Produzent:Michael Omartian
Coverversion von:Free - All Right Now
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Tracks

11.1984
7" Single Warner Bros. 7-29122 [us]
25.02.1985
7" Single Warner Bros. P-1942 [jp]
Details anzeigenAlles anhören
1.All Right Now
3:55
2.Dancin' Alone
3:59
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:41CamouflageWarner Bros.
1-25095
Album
LP
18.06.1984
3:55All Right NowWarner Bros.
7-29122
Single
7" Single
11.1984
4:42Original Album SeriesRhino
8122798286
Album
CD
26.02.2010

Rod Stewart   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Sailing15.12.1975732
Da' Ya' Think I'm Sexy15.01.1979820
Passion01.01.1981146
Baby Jane01.08.1983312
What Am I Gonna Do (I'm So In Love With You)01.11.19831110
Love Touch01.08.19861214
Every Beat Of My Heart01.09.1986616
It Takes Two (Rod Stewart & Tina Turner)23.12.19901510
Rhythm Of My Heart07.04.1991516
The Motown Song (Rod Stewart with The Temptations)14.07.1991229
Tom Traubert's Blues (Waltzing Matilda)31.01.1993182
All For Love (Bryan Adams, Rod Stewart, Sting)23.01.1994118
Da Ya Think I'm Sexy? (N-Trance feat. Rod Stewart)09.11.1997914
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Blondes Have More Fun15.02.19791012
Greatest Hits15.12.1979172
Foolish Behaviour01.01.19811410
Absolutely Live15.01.1983192
Body Wishes01.08.1983716
Camouflage01.07.1984514
Every Beat Of My Heart01.08.1986230
Out Of Order15.06.1988108
The Best Of Rod Stewart21.01.19901221
Vagabond Heart07.04.1991523
Lead Vocalist07.03.1993715
Unplugged... And Seated20.06.1993716
A Spanner In The Works11.06.1995139
If We Fall In Love Tonight17.11.1996516
When We Were The New Boys14.06.19981412
Human18.03.2001196
The Story So Far - The Very Best Of Rod Stewart25.11.20013511
It Had To Be You... The Great American Songbook03.11.20024110
Still The Same... Great Rock Classics Of Our Time17.11.2006117
Soulbook06.11.2009375
Fly Me To The Moon... The Great American Songbook Volume V29.10.2010421
Merry Christmas, Baby07.12.201255
Time17.05.201374
Another Country06.11.2015143
Blood Red Roses12.10.2018182
You're In My Heart (Rod Stewart with The Royal Philharmonic Orchestra)13.12.2019441
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3 (Reviews: 13)
20.01.2005 20:07
southpaw
Member
**
Schwaches Cover des Free-Klassikers, verdiente # 72 in den USA Anfang 1985 und erst gar nicht in den britischen Charts.
Einfältige Produktion mit penetrantem Schlagzeug.
06.09.2007 18:37
remember
Member
***
Bei seiner Stimme wäre gerade bei diesem Song einiges möglich gewesen. Das seltsam, befremdende Arrangement ist eine einzige Enttäuschung.
Zuletzt editiert: 25.06.2015 17:06
03.01.2008 11:59
Rewer
hitparade.ch
***
...weniger...
20.04.2008 10:15
Deinonychus
Member
****
Kann mich dank einer alten Kassette noch an dieses Cover erinnern. In den 80ern zog ich diese Version dem Original vor, denn ich stand noch nicht so auf "handgemacht". Kann mich heute aber nicht mehr begeistern. Knapp 4* mit Erinnerungsbonus.

LarkCGN
Member
***
Mäßiges 80s-Remake eines unsterblichen Rock-Klassikers. Das Original lernte ich auch erst viel später schätzen.

sanremo
Member
***
geht so

x5-452
Member
***
Da hat er aber besseres!

spatz-98
Member
****
Nicht schlecht, aber das Original finde ich klar besser.

CDN: -
USA: #72, 1984
Zuletzt editiert: 04.08.2013 18:54

Widmann1
Member
***
Befremdliches Cover

rhayader
Member
**
Erbärmliche Disco-Version des Free-Klassikers.

fleet61
Member
****
... finde ich gar nicht so schlecht, das Original bleibt trotzdem unerreicht ...

Der_Nagel
Member
***
eine bescheidene Version des Free-Stücks – 3*…

Voyager2
Member
**
In den 70er Jahren hat der gute Rod Stewart eine Reihe göttlicher Coverversion eingespielt ("Reason To Believe", "Sailing", "I Don't Want To Talk About It", "The First Cut Is The Deepest" oder "You Keep Me Hanging On"). Um 1984 herum war er von dieser Klasse meilenweit entfernt. Einer seiner Tiefpunkte war das Album "Camouflage", aus dem diese äußerst miese Coverversion des Free-Klassikers stammt. Hätte er "All Right Now" 10 Jahre früher aufgenommen, wäre mit Sicherheit etwas wesentlich brauchbareres dabei herausgekommen. So klingt dieses Stück halt nach üblen 80er Jahre Pipifaxpop mit billigen Synthies und monoton im Gleichtakt klopfendem Schlagzeug.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?