Rosenstolz - Macht Liebe

Cover Rosenstolz - Macht Liebe
Cover

Album

Jahr:2002
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:22.09.2002 (Rang 68)
Zuletzt:06.10.2002 (Rang 61)
Höchstposition:51 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:3
Rang auf ewiger Bestenliste:9023 (48 Punkte)
Weltweit:
de  Peak: 3 / Wochen: 23
at  Peak: 51 / Wochen: 3

Tracks

09.09.2002
CD Polydor 065 079-2 (UMG) / EAN 0044006507927
Details anzeigenAlles anhören
1.Sternraketen
  3:03
2.Macht Liebe
  3:19
3.Paradies
  3:21
4.Es tut immer noch weh
  4:35
5.Komm doch mit
  4:21
6.Heiss
  3:23
7.Ich verbrauche mich
  3:41
8.Unsterblich
  2:54
9.Raubtier
  3:55
10.48 Stunden
  3:34
11.Prinzessin auf dem Abstellgleis
  4:21
12.Tag in Berlin (November)
  3:03
   

Rosenstolz   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Liebe ist alles14.03.2004479
Ich will mich verlieben27.06.2004642
Willkommen10.10.2004448
Ich komm an dir nicht weiter05.12.2004691
Ich bin ich (Wir sind wir)24.02.2006538
Nichts von alledem (tut mir leid)09.06.2006474
Ich geh in Flammen auf08.09.20061223
Auch im Regen01.12.2006355
Aus Liebe wollt ich alles wissen06.04.2007404
Gib mir Sonne12.09.2008326
Wie weit ist vorbei19.12.2008374
Blaue Flecken17.04.2009453
Wir sind am Leben23.09.20111717
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Macht Liebe22.09.2002513
Herz04.04.20042036
Das grosse Leben17.03.2006152
Das grosse Leben Live22.09.20061913
Traum vom Fliegen03.10.2008255
Die Suche geht weiter10.10.2008115
Die Suche geht weiter live08.05.2009307
Wir sind am Leben07.10.2011121
Lass es Liebe sein - Die schönsten Lieder12.10.2018221
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.69 (Reviews: 13)
27.09.2004 09:47
pKurmannCH
Member
******
Musikalisch klare Verbesserung gegen "Kassengift" (2000). In dieses Album wurde viel Mühe und Liebe gesteckt, welche man hört!
07.03.2006 21:47
Miraculi
Member
******
Rosenstolz öffnen sich und lassen die verschiedensten Einflüsse auf ihre Musik wirken. Das klingt neu, modern, elektronisch, akustisch, mit Streichern und Trompeten versetzt. Einfach sehr gut und dennoch allzeit Rosenstolz: innovative alte Freunde.
10.04.2006 12:00
Roefe
Member
*****
Das letzte noch von mir gekaufte Album. Die Rosenstolz der 90-er waren um Längen besser! Hier noch coole Dancesongs, danach gings ab zur breiten Wolfgang Petry - Masse!
01.06.2006 06:10
perltaucher5
Member
****
Rosenstolz im Inspirationstief
Dieses Album ist fuer mich eine grosse Enttaeuschung. Wo bleibt die Kreativitaet? Wo der Stil? Rosenstolz in daemlichen Baywatchanzuegen versuchen die uebersaettigte Technogeneration fuer sich zu gewinnen. Ich traure den Album im (optischen) 30/40er-Jahrstil nach, damals, als mich diese Band fasziniert hat wegen Ihres Stils. Meine Traenen traenken die Tastatur!
16.06.2006 22:01
ricmuc
Member
***
gefällt mir nimma!
für mich ihr schwächstes album!
29.10.2006 14:32
vancouver
Member
*****
doch mir gefällt Album sehr gut...ein gute Mischung von verschiedenen bewährten Rosenstolz-Balladen und neuen Einflüssen...so will ich Rosenstolz hören
29.10.2006 15:22
Kanndasdennsein
Member
******
Ein völlig zu Unrecht verrissenes Album, wie ich finde. Als Entschädigung dafür, dass das Album auf so viel Kritik stieß gab es ja dann auch die umfangreiche Maxi zu "Es tut immer noch weh".
Allerdings kann ich mich, wie gesagt, nicht anschließen. Vom ersten Song an ist es ein Album, das zwar nicht unbedingt den Geist der Zeit traf, aber mit etlichen Highlights geschmückt ist.
"Sternraketen", "Es tut immer noch weh", "48 Stunden", "Ich verbrauche mich", "Komm doch mit" sind z.B. alles Songs, die ich zu meinen Liebsten von Rosenstolz zählen kann!
Also sage ich: Top!
Favoriten:
1. Es tut immer noch weh
2. Ich verbrauche mich
3. 48 Stunden
4. Komm doch mit
5. Sternraketen
Zuletzt editiert: 16.08.2009 16:06
17.01.2008 11:19
Matzebear79
Member
*****
anfänglich fand ich das Album auch nicht so toll, weil mir darin mit zu viel elektronischen Elementen gearbeitet wird, was meiner Meinung nach nicht so sehr zu ihrer Musik passt. Mittlerweile find ich aberr mehr Gefallen an dem Album, Songs wie "48 Stunden" oder "Paradies" wissen nach mehrmaligen Hören durchaus zu überzeugen.

engel81
Member
*
grauenvoll!

remember
Member
****
Eher ein Kandidat für ihr schwächstes Album insgesamt.
Gerade das (ihr 8tes) Album schaffte es als erstes in die Österreichischen Charts, in D ihr 3tes Top-3 Album (#3) in Serie.
Dank den letzten 3 Songs (besonders "48 Stunden" und "Prinzessin auf dem Abstellgleis" ) noch im grünen Bereich, somit exakte 4*.
Zuletzt editiert: 13.10.2013 16:48

sbmqi90
Member
******
Auch für mich eines der besten Rosenstolz-Alben, mit folgenden Highlights:

Es tut immer noch weh
48 Stunden
Raubtier
Ich verbrauche mich
Paradies
Sternraketen

pure_hero
Member
*****
Das mit Abstand elektronischste Album von Rosenstolz und nimmt daher eine Ausnahmestellung in ihrem Gesamtwerk ein. Ich mag dieses Album genau aus diesem Grund.

Ghost_Of_Download
Member
*****
Sternraketen 6*
Macht Liebe 5*
Paradies 4*
E Tut Immer Noch Weh 5*
Komm Doch Mit 5*
Heiss 4*
Ich Verbrauche Mich 5*
Unsterblich 4*
Raubtier 5*
48 Stunden 6*
Prinzessin Auf Dem Abstellgleis 5*
Tag In Berlin (November) 4*

Durchschnitt: 4.83 ~ 5*
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?