Saint Lu - Saint Lu

Cover Saint Lu - Saint Lu
CD
Warner Bros. 5051865-6238-2-3

Album

Jahr:2009
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:04.12.2009 (Rang 41)
Zuletzt:11.06.2010 (Rang 74)
Höchstposition:30 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:11
Rang auf ewiger Bestenliste:4362 (319 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 84 / Wochen: 2
de  Peak: 79 / Wochen: 1
at  Peak: 30 / Wochen: 11
gr  Peak: 47 / Wochen: 1

Tracks

20.11.2009
CD Warner Bros. 5051865-6238-2-3 (Warner) / EAN 5051865623823
Details anzeigenAlles anhören
1.Don't Miss Your Own Life
  4:00
2.Rockstar Car
  3:48
3.Love Song
  3:27
4.Ankle-Biter
  4:18
5.Here I Stand
  3:18
6.What Is That Love?
  3:56
7.All That I Ever Wanted
  3:34
8.All In One (Multifunctional Mum)
  3:40
9.I Say Yeah, You Say No
  3:23
10.Memory
  3:40
11.Mister Blow
  2:10
   

Saint Lu   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Don't Miss Your Own Life20.11.2009421
Here I Stand26.03.20103411
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Saint Lu04.12.20093011
201.03.2013272
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.5 (Reviews: 6)

remember
Member
****
Die unkompetente Bemerkung über mir hat sich selbst gelöscht.
Was für ein Potential die Österreicherin bietet, ist schon allererster Güte.
Angesiedelt irgendwo zwischen 70er Jahre und Joss Stone oder Macy Gray und ihre Stimme ist das Kapital.
Leider kommt kein Song an den Opener und Hit ran, aber 3 Songs gehen in die selbe Richtung.
4.25*
Zuletzt editiert: 01.07.2015 20:55

avs.ch
Member
******
Sehr gut!

Demofan
Member
****
wie bitte schaffte sie es zu einer platzierung in griechenland?.. für mich zwar keine österreicherin mehr, sieht sich ohnehin als deutsche, aber singen kann sie!

info_chrisi
Member
****

,, ,,

Oski.ch
Member
****
Ordentliches Album mit viel Voice-Power! 4.5*

sbmqi90
Member
*****
Stimmlich ist die aus Oberösterreich stammende und nun in Deutschland wohnhafte und eigentlich Luise Gruber heißende Saint Lu sowieso eine Wucht. Während sie diese Stimme auf ihrem hervorragenden Zweitling "2" in Soulmusik packt, geht es auf ihrem Debüt von vorne bis hinten sehr rockig zur Sache, ein Moment der Ruhe wird dem geneigten Hörer kaum gegönnt. Doch zwischendurch gibt es zwei gelungene Balladen ("Here I Stand", "Memory"), am Ende überrascht sie mit einem Song, der gar nicht so recht zum Rest des Albums passt ("Mister Blow").

Da werden wohl einige Fans der ersten Stunde enttäuscht sein, dass sie auf dem neuen Album den Rock etwas aus den Augen verloren hat. Mir persönlich gefallen beide Alben sehr, mein Soulherz schlägt aber doch eindeutig in Richtung "2". Natürlich hat man es bei "Saint Lu" aber mit einem hochprofessionellen, authentischen Album zu tun, das man, einmal gehört, nicht so schnell wieder in den Tiefen der CD-Sammlung veschwinden lassen wird und mit jedem Hören mehr liebgewinnt.

Meine Favouriten:

Here I Stand
Rockstar Car
Don't Miss Your Own Life
Ankle-Biter
Mister Blow
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?