Samra - Miracle

Cover Samra - Miracle
Cover

Song

Jahr:2016
Musik/Text:Amir Aly
Henrik Wikström
T.I. Jakke Erixson
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen
Eurovision Song Contest: 2016:
Finale: 17 (Punkte: 117)
Halbfinale: 6 (Punkte: 185)

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:01Eurovision Song Contest - Stockholm 2016Universal
477 968 1
Compilation
CD
22.04.2016

Samra   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Rohdiamant27.04.2018372
Hades (Bushido feat. Samra)29.06.201892
Für euch alle (Bushido feat. Samra & Capital Bra)20.07.2018112
Roadrunner19.10.2018532
Fightclub (Capital Bra feat. Samra & AK Ausserkontrolle)26.10.201852
Cataleya23.11.2018216
Wir ticken (Capital Bra x Samra)29.03.2019113
Ya salame (Luciano & Samra)05.04.201955
Harami19.04.201919
Shoote ma Shoote19.04.2019138
Mosaik10.05.2019501
Ghetto (Samra feat. Capital Bra, Brudi30 & Kalazh44)17.05.2019175
Wieder Lila (Samra & Capital Bra)31.05.2019117
Marlboro Rot07.06.201956
Royal Rumble (Kalazh44, Capital Bra & Samra feat. Nimo & Luciano)28.06.201937
Tilidin (Capital Bra x Samra)05.07.2019112
Zombie (Samra x Capital Bra)26.07.201929
Nummer 1 (Capital Bra x Samra)06.09.201913
High (Sido, Kool Savas & Samra)13.09.2019222
Huracan (Samra x Capital Bra)20.09.201921
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Travolta10.05.2019105
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.02 (Reviews: 45)

Fabio (auch Fabi GaGa)
Member
*****
Eurovision Song Contest 2016 - Azerbaijan

Azerbaijan ist bei mir entweder Top oder Flop.
Dieses Jahr ist es erneut Top!
Und wie! Azerbaijan wird hiermit vielleicht nicht gewinnen, aber ich glaube eine Top10 wen nicht Top5 liegt locker drin! Bin gespannt wohin die Reise in Stockholm folgt!

Einer meiner Favoriten dieses Jahr, for sure! 5*+

esproli
Member
****
Ordentlicher Beitrag aus AZE in diesem Jahr, der sich klar festsetzen kann und natürlich die Top 10 mit sicherer Ost-Unterstützung erreichen wird. Bliebe die aus, würde ich ihn eher knapp dahinter ansiedeln, da es nach meinem Geschmack in diesem Jahr wirklich viele gute Songs mit Top10 Potential gibt.

Young_Wild_Free
Member
*****
Eurovision Song Contest 2016 - Azerbaijan

Aserbaidschan enttäuscht mich nie, so auch dieses Jahr. Toller Song, der hoffentlich live ebenso überzeugen kann.

sanremo
Member
****
gut

sbmqi90
Member
****
Aserbaidschan tritt mal wieder mit einer eingängigen, kalkulierten Popnummer an. Und irgendwie schaffen sie es immer wieder, sich von Schweden ein gnadenlos catchy Teil produzieren zu lassen und eine Sängerin zu finden, die den Song gekonnt interpretiert. 4+

N-Joy
Member
***
Der Lack ist angekratzt. Wäre es nach dem Publikum gegangen, wären die letzten 2 ESC-Finale ohne Aserbaidschan über die Bühne gegangen.

Im Gegensatz zu Elnur letztes Jahr (gute Studio-Version, miese Live-Performance) gefällt mir Samra in diesem Jahr nicht mehr so gut, und irgendwie wünsche ich es mir, dass man mal die Finalqualifikation verpasst. Das erste Halbfinal ist stark besetzt, aus meiner Sicht zu stark.

vancouver
Member
***
Dieser Titel wird Aserbaidschan am ESC 2016 vertreten.

Səmra Rəhimli nahm mit 16 Jahren an der aserbaidschanischen Vorentscheidung für den Eurovision Song Contest 2012 in Baku teil, konnte sich aber nicht für das Finale qualifizieren. 2015 nahm sie an The Voice of Turkey teil und erreichte das Viertelfinale. Anfang 2016 war sie eine der Finalisten bei der ersten Ausgabe von The Voice of Azerbaijan. Der Track tönt mir nach Massenproduktion..der einfach nicht hängen bleibt

Shanfa Chai
Member
*****
Finally, Azerbaijan decided to send an upbeat song in Eurovision, a big contrast to their usual ballad entries.

Musicfreaky_93
Member
******
Da haben die schwedischen Produzenten aber eine richtig tolle Pop-Nummer für den eurasischen Staat zusammengeschustert.

Jonas.St
Member
*****
Wieder ein starker Song der ihr auf den Leib geschrieben zu sein scheint, Tolle Stimme, denke FINALE und Top 5 Resultat.
Zuletzt editiert: 22.04.2016 21:30

hisound
Member
***
Musikalisches Einheitsbrei aus Schweden. Bin sehr enttäuscht von Aserbaidschan. 3+

ShadowViolin
Member
*****
Ein Song, welcher direkt ins Ohr geht, und einer, welcher auch garantiert ins Finale einziehen wird. Azerbaijan weiss, wie man sich gute Songwriter besorgt... und die Schweden wissen, wie man die Songs schreibt... nur soll angeblich Samra's Live-Stimme nicht so toll sein. Gut, für die Version ab CD gibts 5*, und dafür würde sie von mir im ersten Semi auch mit 6 Punkten belohnt werden...

Chartsfohlen
Member
***
Was mir im Bezug auf Aserbaidschans musikalisches Schaffen beim ESC zuerst einfällt, wäre wohl mit "kalte Perfektion" recht gut getroffen. Die sympathische Diktatur hat bislang verlässlich Hochglanz-Produktionen eingereicht, mit denen sie in ihren ersten sechs Teilnahmejahren auch hervorragend gefahren ist, bis die simplen Rezepturen zuletzt zweimal nicht so ganz munden wollte. Glaubt man den Wettanbietern, wird auch dieser Ella-Henderson-Verschnitt wieder nicht den ganz großen Erfolg hinlegen. Ich bin mir da wahrlich noch nicht so sicher und würde zumindest klar auf einen Finaleinzug tippen. Persönlich finde ichs recht nichtssagend.

Gute 3.

Galaxy
Member
*****
Bis auf "Drip Drop" und "Always" hat Azerbaidschan bisher eher vergessliche Beiträge geliefert. "Miracle" aber wieder trifft voll meinen Geschmack mit einem ohrwurmartigen Chorus. 5*

ul.tra
Member
*****
Die schöne Stimme bringt schon mal einen guten vorderen Platz. Der Rest ist auch Favoriten-gerecht.

Ali1610
Member
****
Uh, der Song klingt aber arg poppig. Gefällt mir, aber ob das ESC-Publikum davon nicht schon genug haben könnte? Abgerundete 4,5*.

meikel731
Member
****
Eurovision Songcontest 2016 / Azerbaijan.

Hübsche Sängerin - hübscher Song

Steffen Hung
hitparade.ch
****
Leider zu alltäglich und austauschbar. Da gabs schon viel bessers von Azerbaijan.
Zuletzt editiert: 10.05.2016 22:11

zürifee
Member
****
Kein Wunder, aber dennoch 4 Punkte!

musicfan
Member
***
Gefällt mir nicht.

lumlucky
Member
****
austauschbar... knapp passabel...

Kamala
Member
****
...recht netter Durchschnitt - niedliche Stimme -...

Besnik
Member
****
Überhaupt nichts besonderes - wie geil war doch dagegen Safura, Sabina Babayeva oder Farid Mammadov!

Bearcat
Member
*****
Een van de betere ESC songs,wat mij betreft van 2016

DeejayDave
Member
****
Live niet altijd even goed maar dat maakt ze dan weer met haar uiterlijk goed. Een prima popliedje dat wellicht opnieuw een top 10-notering voor Azerbeidzjan gaat opleveren.

sophieellisbextor
Staff
****
Refrain générique, mais je trouve les couplets très bons.

!Xabbu
Member
**
mainstream mist aus schwedischer hand.
blödsinn und ödet mich an.

bitte das nächste mal wieder mehr ethno-pop

FranzPanzer
Member
**
Stimme, Performance und Komposition sind genauso austauschbar wie so ungefähr 10000 andere auch. Das ist eben Musik für all die, denen Musik eigentlich nicht so wichtig ist - kein Siegeskandidat beim diesjährigen ESC. Dass das Lied aus schwedischer Feder stammt, merkt man ihm leider an: Die omnipräsenten Nordländer taten das, was man von ihnen eben erwartete.

pwill
Member
****
Muss Steffen Hung recht geben. Zwar ist der Auftritt pyrotechnisch ein Feuerwerk erster Güte gewesen, ja, auch die Sängerin Samra ist eine Augenweide. Nur der Song ist recht durchschnittlich und austauschbar.

aschlietuna
Member
*****
Gefällt mir!

Reto
Member
****
Das Mädel hat eine gute Ausstrahlung, die Midtempoballade das gewisse Etwas. Guter Mittelfeldplatz im Goldregen.

Widmann1
Member
*****
Mir gefällt der auch, guter Refrain.

AllSainter
Member
**
Einer der miesesten Songs des Abends. Belanglos und typisch.

Richard (NL)
Member
**
Wat een geschreeuw.

gherkin
Member
***
Azerbeidzjan heeft al beter weten te scoren dan met dit eerder matige liedje. Niet complete bagger maar het zou echt een mirakel geweest zijn mocht dit bijzonder hoog gescoord hebben.

staetz
Musikdatenbank
****
Eine aparte Performerin - Typ Liel - war um die Präsentation der diesjährigen ESC-Nummer aus Aserbeidschan besorgt. Kein Wunder, dass die synthielastige Midtempo-Nummer auf Beyoncés Spuren live attraktiv rüberkam. Musikalisch ist's solider Durchschnitt im 4er-Bereich.

Rock'n'roll Gypsy
Member
**
Solche Nummern gibt’s wie Sand am Meer.

goodold70
Member
****
Auch 2016 wurde ein Import aus Schweden für die Song Contest-Präsentation des nicht in allen Teilen transparenten Staats am Kaspischen Meer beigezogen. Draller Midtempopop der latent überproduzierten Preisklasse, im weiteren Sinn gefällig, aber durchaus nachvollziehbar in der hinteren Hälfte der Finalrangliste platziert. Für mich eine ganz knapp aufgerundete Vier.

BitchAloud
Member
****
Not a winner but a good typical pop song.

Greeneyed_soul
Member
******
A great bop. She should have had a sluttier outfit so make it a slutpop anthem.

triancula
Member
******
great song but bad performance

josh4u92
Member
*****
Great song. Had winning potential. She was quite off-key during the actual performance tho unfortunately. Shame it only came 17th overall.

oldiefan1
Member
****
gefällt mir
4+

remember
Member
****
Hätte sich auch eine Chartsplatzierung verdient gehabt.

Daniel.esc
Member
****
Gut
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?