Sarah Connor - Sexual Healing

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:10SouliciousX-cell
06025 1730075
Album
CD
30.03.2007
Original Radio Edit3:53Sexual HealingX-Cell
06025 1739320
Single
CD-Maxi
29.06.2007
4:11Booom 2007 3 - 40 Explosive HitsSony BMG
88697 01369 2
Compilation
CD
17.08.2007

Sarah Connor   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Let's Get Back To Bed - Boy! (Sarah Connor feat. TQ)03.06.2001524
French Kissing02.09.20011813
From Sarah With Love18.11.2001222
One Nite Stand (Of Wolves And Sheep) (Sarah Connor feat. Wyclef Jean)15.09.20021221
Skin On Skin17.11.2002517
He's Unbelievable06.04.20033610
Bounce03.08.20032014
Music Is The Key (Sarah Connor feat. Naturally 7)16.11.2003619
Just One Last Dance (Sarah Connor feat. Natural)14.03.2004517
Living To Love You21.11.2004220
From Zero To Hero20.03.2005225
Christmas In My Heart11.12.200566
The Best Side Of Life08.12.2006127
The Impossible Dream (The Quest)13.04.2007253
Sexual Healing (Sarah Connor feat. Ne-Yo)13.07.2007458
Under My Skin15.08.20081111
I'll Kiss It Away21.11.2008465
Takin' Back My Love (Enrique Iglesias feat. Sarah Connor)03.04.20091914
Cold As Ice22.10.2010274
I Feel Lonely16.05.2014442
Zuckerpuppen30.05.2014491
Keiner ist wie du06.06.201495
Wie schön du bist15.05.20151137
Keine ist wie du (Sarah Connor & Gregor Meyle)26.06.2015711
Bedingungslos06.11.2015384
Bonnie & Clyde (Sarah Connor & Henning Wehland)07.10.2016396
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Green Eyed Soul09.12.2001418
Unbelievable13.10.20022117
Key To My Soul23.11.20031122
Naughty But Nice03.04.2005325
Christmas In My Heart04.12.2005610
Soulicious13.04.200788
Sexy As Hell05.09.200856
Real Love05.11.2010154
Muttersprache05.06.2015387
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 2.72 (Reviews: 43)
17.04.2007 23:18
urban-style
Member
**
wowowow, wie dreist ist das denn?!

19.04.2007 20:43
Sacred
Member
*
Tja da fällt einem nicht mehr viel zu ein...Marvin wird sich im Grabe umdrehen.
20.04.2007 11:49
Musicfreaky_93
Member
****
Soul-Genuschel vom feinsten. 4+
Zuletzt editiert: 21.07.2007 13:17
07.06.2007 14:51
Noxy
Member
*****
Jaja, auch nur 'n Cover, aber alles in allem recht gut umgesetzt. Gefällt mir im Duett mit Ne-Yo noch besser ... Gute zweite Singlewahl ...
07.06.2007 14:52
Homer Simpson
Member
*
genauso billig wie die erste Video Version
09.06.2007 11:26
andi11
Member
**
naja, hätte es nicht unbedingt gebraucht...
09.06.2007 15:52
sanremo
Member
**
schwach
09.06.2007 16:04
southpaw
Member
***
Wenn Madonna sich in "Justify My Love" selbst betätscheln durfte, dann kann das unser liebes Mädel aus Delmenhorst doch schon lange :-D

Auch Ne-Yo sorgt für ein recht glitschig-spritziges Video!

Ansonsten bleibe ich natürlich auch beim Original.
09.06.2007 16:31
Eden
Member
**
Autsch. Bin ohnehin kein Fan des Songs, aber diese Pseudostöhn-Nummer ist schlimm. Kein Vergleich zu Gaye oder gar Kate Bush.
09.06.2007 20:28
long
Member
****
ich finds recht schön! ganz angenehm! Nette Sommerradionummer
09.06.2007 20:35
voex
Member
*****
Klingt sogar erstaunlich gut. Abgesehen von der Stimme von Sarah Connor, welche mir hier ziemlich gefällt, gibt es keinen grossen Unterschied zum Original von Marvin Gaye. Daher noch eine Fünf.
09.06.2007 20:51
phili92
Member
******
find ich super!
10.06.2007 14:11
*from*_*ugly*_*to*_*me*
Member
*****
die macht musik mit ne-yo? will sie jetzt wieder erfolg in amerika? gefällt mir überraschenderweise gut, aber das original ist ein stück besser
10.06.2007 23:07
thomas86
Member
*
Heisses Video :-), das Lied ist aber grauenhaft
10.06.2007 23:29
bandito
Member
***
Weil ich das Original sehr mag, kann ich nicht unter 3* geben. Aber prinzipiell kann ich es nicht ab, wenn man bei 'ner Coverversion die Musik 1:1 (!!!) übernimmt. Frau Connor finde ich nebenbei bemerkt eher unsexy; gar nicht mein Typ, lol
11.06.2007 07:10
Koumbianer
Member
*****
Nun aber doch runter auf die 4-5. Der Song flacht mit der Zeit ab, das ist aber die Schuld von Marvin und nicht von Sarah. Daher hat sie es gut gemacht und ich runde auf.
Zuletzt editiert: 08.07.2007 10:11
11.06.2007 08:00
Oski.ch
Member
*
Uaäää! Das ist ja widerlich! Tut richtig weh in den Ohren, dieser Versuch eines Covers von Frau Connor...
14.06.2007 00:09
Bette Davis Eye
Member
****
Überraschend starke Cover-Version, bei der Sarah endlich mal wieder etwas sexy klingt. Aber das Video.... die gute ist halt keine Kim Basinger!
Zuletzt editiert: 14.06.2007 00:10
14.06.2007 22:35
lucky777
Member
*
SARAH = TRASH
SARAH = TACKY
SARAH = UGLY
16.06.2007 13:17
saßy
Member
******
Hot!
18.06.2007 00:49
PhiZz
Member
***
Nicht gerade das ganz große Highlight der Musikgeschichte, aber auch nicht abgrundtief schlecht!
Leider hat sie seit "From Zero To Hero" nichts Gutes mehr veröffentlicht. Es macht den Anschein, dass den Produzenten die Ideen ausgehen und man sogar schon soweit gehen muss, ein Album zu kreieren, das vor Coverversionen schon fast überquillt!
Man sieht, dass es mit ihr doch langsam bergab geht. Sie hatte seit 2 Jahren keinen #1-Hit mehr in D, ihre Songs und Alben erreichen zwar noch die Top10, können sich aber kaum länger als ein paar Wochen in den Charts halten.
Eigentlich schade, denn ich war immer ein großer Fan ihrer Musik, aber das, was sie in den letzten 2 Jahren so fabriziert hat, gefällt mir längst nicht so gut wie ihre ersten Stücke!


Zuletzt editiert: 18.06.2007 00:52
18.06.2007 02:25
Demeter
Member
***
Sorry, aber hier nur 3 und auch nur ganz knapp.... Song (natürlich nicht das Original gemeint) und Umsetzung sind eben zu schlecht.....
18.06.2007 10:23
gnüng
Member
**
schwach, schwach... siehe review mit ne-yo
Zuletzt editiert: 01.07.2007 10:44
18.06.2007 10:26
80s4ever
Staff
*
no
18.06.2007 19:45
AllSainter
Member
*****
Ich find's klasse! Sarah Connor (fast) wieder in alter guter Form! Auf jeden Fall ist der Song wunderschön!
19.06.2007 18:18
Nixalsverdrus
Member
*
Definitiv aus musikalischer Sicht der Untergang des Abendlandes. Plattenfirmen ist heute gar nichts mehr heilig.
30.06.2007 13:09
miss_grace
Member
**
Die Ne-Yo freie Version. Damit haben sie dem Song die letzten halbwegs interressanten Stellen genommen!

Die veröffentlichte Version mit Ne-Yo ist eindeuig besser.
31.07.2007 22:03
soundlab
Member
**
Naja, ich geb mal 2 Punkte. Aber wie gesagt. Billige covers kann man nicht mehr aussuchen oder. Schon oft genug von Marvin gaye gehört und ist okay. Aber doch nicht von eine andere in 2007 mit kaum Änderung. können die Leute sich nicht mal was produktiväres einfallen lassen. Sie hat doch eigentlich eine gute Stimme. Dann kann man besseres machen. Sorry
04.09.2007 00:34
FCB_39
Member
*
Grusig wie die andere Version!
01.12.2007 16:10
barny
Member
*
schlecht

Chartsfohlen
Member
*
Furchtbares Cover, mir gefällt die "neue" Sarah Connor nicht.

django66
Member
*
Ich mag die Tussi nicht :-(((

Southernman
Member
****
Buena versión.

Conna
Member
****
Der Song selbst ist nicht schlecht, aber dieses Video... krampfhaft eine auf sexy zu machen... neee Sarah, das liegt dir überhaupt nicht.

remember
Member
****
BRavo, gute Arbeit..

crystal_ball
Member
*
da hat sie meinen herzen einen stoß versetzt... wie kann man nur?!? o.O *schlecht UND ( fast schon ) dreist!*

schnurridiburr
Member
***
Glaube eher, dass da was anderes als das Herz einen Stoß bekommt :)

Widmann1
Member
****
Den Song gibt's alleine von ihr und im Duett mit Ne-Yo. Da gefällt mir diese, die Solo-Version, besser, beide 4.

Der_Nagel
Member
*
Das hier ist die Soloversion (nicht die Version mit Ne-Yo!)…

mich absolut nicht anturnendes Gesäusel, abgerundete 1.5…

ul.tra
Member
****
Auch Solo finde ich das nicht schlecht.

Alphabet
Member
**
Viel zu kalkuliert.

Kamala
Member
**
...peinliches Gehabe von Frau Connor - das ist Marvins Baustelle...
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?