Sarah Connor - Under My Skin

Cover Sarah Connor - Under My Skin
CD-Maxi
Universal 06025 17794733
Cover Sarah Connor - Under My Skin
CD-Maxi
Universal 06025 17794733

Charts

Einstieg:15.08.2008 (Rang 17)
Zuletzt:24.10.2008 (Rang 67)
Höchstposition:11 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:11
Rang auf ewiger Bestenliste:4642 (461 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 79 / Wochen: 5
de  Peak: 4 / Wochen: 11
at  Peak: 11 / Wochen: 11

Tracks

01.08.2008
CD-Maxi Universal 06025 17794733 (UMG) / EAN 0602517794733
Details anzeigenAlles anhören
1.Under My Skin (T.S.O.B. Mix)
  3:16
2.Under My Skin (Delta Lab Mix)
  3:16
3.Touch
  4:10
4.Under My Skin (Club Remix)
  3:07
Extras:
Photo-Gallery
Song Lyrics
Wallpaper
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
T.S.O.B. Mix3:16Under My SkinUniversal
06025 17794733
Single
CD-Maxi
01.08.2008
Delta Lab Mix3:16Under My SkinUniversal
06025 17794733
Single
CD-Maxi
01.08.2008
Club Remix3:07Under My SkinUniversal
06025 17794733
Single
CD-Maxi
01.08.2008
T.S.O.B. Mix3:18Sexy As HellX-Cell
06025 1782423
Album
CD
22.08.2008
3:17The Dome Vol. 47Polystar
06007 5311903
Compilation
CD
05.09.2008
»» alles anzeigen

Sarah Connor   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Let's Get Back To Bed - Boy! (Sarah Connor feat. TQ)03.06.2001524
French Kissing02.09.20011813
From Sarah With Love18.11.2001222
One Nite Stand (Of Wolves And Sheep) (Sarah Connor feat. Wyclef Jean)15.09.20021221
Skin On Skin17.11.2002517
He's Unbelievable06.04.20033610
Bounce03.08.20032014
Music Is The Key (Sarah Connor feat. Naturally 7)16.11.2003619
Just One Last Dance (Sarah Connor feat. Natural)14.03.2004517
Living To Love You21.11.2004220
From Zero To Hero20.03.2005225
Christmas In My Heart11.12.200566
The Best Side Of Life08.12.2006127
The Impossible Dream (The Quest)13.04.2007253
Sexual Healing (Sarah Connor feat. Ne-Yo)13.07.2007458
Under My Skin15.08.20081111
I'll Kiss It Away21.11.2008465
Takin' Back My Love (Enrique Iglesias feat. Sarah Connor)03.04.20091914
Cold As Ice22.10.2010274
I Feel Lonely16.05.2014442
Zuckerpuppen30.05.2014491
Keiner ist wie du06.06.201495
Wie schön du bist15.05.20151137
Keine ist wie du (Sarah Connor & Gregor Meyle)26.06.2015711
Bedingungslos06.11.2015384
Bonnie & Clyde (Sarah Connor & Henning Wehland)07.10.2016396
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Green Eyed Soul09.12.2001418
Unbelievable13.10.20022117
Key To My Soul23.11.20031122
Naughty But Nice03.04.2005325
Christmas In My Heart04.12.2005610
Soulicious13.04.200788
Sexy As Hell05.09.200856
Real Love05.11.2010154
Muttersprache05.06.2015387
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.25 (Reviews: 99)
04.07.2008 00:18
schoggi
Member
****
Sarahs neue Single und Titelsong dieser öden Doku-Soap. Knapp genügend, die Strophen tönen sehr abgehackt, das lied ist irgendwie total überladen, aber es bleibt im ohr

chicka
Member
*****
wow das fetzt. sehr gut

Hzi
Member
**
"Neuer" (anderswoher wohlbekannter) Sound, alte Nase, alte Note ...
Zuletzt editiert: 09.02.2011 19:51

olivEr001
Member
******
sehr geiles lied
grosser ohrwurm...

***MUSIC***
Member
****
Vom Sound her von den anderen Musikern abgeschaut.
Sonst in Ordnung.

Homer Simpson
Member
*
Nervig wie immer

DD2
Member
****
Erinnert mich irgendwie voll an Christina Aguilera, obwohl ich die beiden noramlerweise nicht vergleiche... Der Anfang des Lied ist schwer in Ordnung, nur mit der Zeit wird mir das zu öde: 4

Tom
Member
*
Gaga ich will die alte Sarah. Das ist nix.

ItaliaOne
Member
******
Sehr schmutzig gesungener Song.
Gefällt mir gut. Sehr catchy. Guter Ohrwurm.

PhiZz
Member
*****
Na endlich...nach öden Balladen und billigen Coverversionen endlich mal wieder ein Song, der im Ohr hängen bleibt!
Danke, Sarah, hoffentlich wird das Album allgemein im selben Stil wie dieses Lied...

Musicfreaky_93
Member
***
3+

triinufan
Member
******
dirnerngeil


mega iQ sensation man

SugarTaste
Member
******
Geiler Song, und Sarahs Stimme passt einfach dazu.

öcki
Member
*
Under my skirt wäre besser gewesen...........

long
Member
***
furchbar

¤Superguill¤
Member
*****
Wow une super chanson "dance" !

Miraculi
Member
****
White Trash Ikone Sarah Connor überzeugt mich diesmal mit ihrem neuen Uptempo-Pop-Song - sie wirkt zwar vollkommen überhitzt und singt auch so - dennoch sind die Beats erste Sahne. Da kann sie sich bei Thomas Troelsen bedanken, der nicht nur mit seiner Band PRIVATE (My Secret Lover) Sahnestückchen abliefert. - Punktabzug durch Scheidung (kann PRO7 daraus nicht auch 'ne Soap machen?)
Zuletzt editiert: 30.11.2008 15:25

southpaw
Member
***
Naja ... als nächstes dann wieder die Weihnachtssingle :-(

Mitsuomi
Member
**
furchtbar nervenzerreibend, dann lieber die hundertste schnulze in folge...

Thomas Hoffmann
Member
*
- Zu viel Britneykopie, typischer US-Amerikanischer R&B Sound einer Deutschen, im positiven Sinne jedoch gut gemeistert, Das Talent mit R&B mithalten zu können und es zu produzieren ist groß, daher 1 Stern-
Zuletzt editiert: 02.04.2011 20:16

LetItBegin
Member
***
eher nicht!
Es bleibt zwar im ohr aber irgendwie nervt das ^^
Ich würd zwar sagen das sie mit der zeit gegangen ist und sich den R&B Sound aus den USA abgeschaut hat aber so ganz gelungen ist er das nicht!
Trotzdem 3 gute sterne ;)

Geese
Member
****
knappe 4

AllSainter
Member
*****
Geil ... erinnert mich an die Titelmelodie von ihrer Show 2006!

Breathe-on-me
Member
****
Eingängige Elektro-Pop Nummer angelehnt an Britneys Hit 'Piece Of Me'! Die ähnlichkeiten sind unüberhörbar und obwohl mir Piece Of Me vorzüglich gefällt, ist dieser Abklatsch zu flach und langweilig produziert. Solide 4 Punkte

Pacadi
Member
*
nein danke

Musikgurrmong
Member
**
Wie immer furchtbar, aber wenigstens diesmal keine Schnulze, bei der man vor Scham im Boden versinken möchte...

Werner
Member
****
...knappe vier für Sarah's aktuelles Werk...

ricmuc
Member
******
sexy as hell! der club remix is hamma!!!!!!!

jones4fish
Member
*
total scheisse!

variety
Member
*
Die wird auch von Song zu Song unerträglicher und schlechter. --1!

Sacred
Member
***
deine Reviews bleiben dafür seit Jahren stetig gleich nichtssagend und inkompetent^
Keine schlechte Uptemponummer von SC nur leider etwas zu klischeehaft und wenig speziell, serviert für die VIVA-Generation eben.

vancouver
Member
***
Also diese abgehackten Soundphrasen in den Strophen finde ich furchtbar, der Refrain geht dann gerade noch, aber die Stimme von Madame Connor ist austauschbar mit praktisch jeder Studiosängerin in diesem Titel...nun ich habe mir auch ein paar Ausschnitte dieser unseeligen Soap angeschaut und ich finde Marc Terenzi hätte etwas schöneres und freundlicheres verdient als Madame Connor

sanremo
Member
**
verzichtbar

Bette Davis Eye
Member
*****
Die gute macht sich zwar immer mehr zur Witzfigur, dafür stimmt diesmal ihr neuer Sound. Nicht unbedingt originell, dennoch ungemein eingängig und tanzbar. Die beste Single seit "From Zero To Hero" von trashy Sarah!

Ultimate_Phil
Member
**
dito sanremo

SeksiRobot
Member
****
Mittelmass...

Faraday
Member
***
Naja, besser als ihre Balladen, aber immer noch nicht gut.

Kirin
Member
***
interessant - nach den Erfolgen von Britneys "Blackout" und Madonnas "Hard Candy" versuchts Sarah Connor nun also auch mal mit Elektrosound - das Ergebnis nicht wirklich überzeugend.

RnB-Fan
Member
*****
der song wird mit der zeit immer besser
Zuletzt editiert: 28.08.2008 10:04

SoC_Girl
Member
**
Wie verzweifelt ist Pro7, dass sie so ne scheisse Donnerstag abend senden. Nun gut, da hat die Bild mal wieder etwas zu berichten. Diese Frau nervt aber auch ganz einfach.

Galaxy
Member
*****
Fetzt!!!
-------------
...Langweilt mich langsam!...knappe 5
Zuletzt editiert: 28.01.2009 10:51

XpinkprincessX
Member
***
Trääge

Evenstar
Member
*
hier kann man auch ungehört wieder getrost ne 1 vergeben

Ökkel
Member
****
In Ordnung

Mauzzale
Member
******
Geiler neuer Song von ihr!!!!

Snormobiel Beusichem
Member
*****
▒ Lekkere vlotte en leuke dansplaat van "Sarah Connor" uit begin augustus 2008 !!! Je houd ervan of je gruwt ervan !!! De meningen zijn dan ook zeer verdeeld zie ik hier !!! Na drie keer luisteren moet ik toch eerlijk toegeven dat ik deze simpele plaat helemaal niet beroerd vind, integendeel !!! Vandaar ook vanmij 5 sterren !!! Laat maar doorkomen hoor ☺!!!

Oski.ch
Member
***
Arschgeweih oder lustige asiatische Schriftzeichen auf dem Rücken. Irgendwas von beidem muss die Frau von heute wohl haben... Naja... Der Song könnte übrigens besser sein!

gurgi
Member
*
Schrecklich.

urs2222
Member
****
...kann mich nicht begeistern...frühere Songs von SC waren besser in meinen Ohren...

otterobb
Member
***
Solider Durchschnitt. Sie war schon mal besser.

Blackbox!
Member
****
Ueberzeugt nur mässig.

begue
Member
***
Bin ich nicht von begeistert, recht schnell nervig.

Reto
Member
*****
Der Sound stimmt. Aber von ihr sind wir doch noch anderes gewohnt.
Zuletzt editiert: 13.09.2008 22:09

N-Joy
Member
***
Vom Hals abwärts sexy...

Nur gehört dieser Song dem Mainstream-Einheitsbrei an und wird nicht gross auftrumpfen

Redsonnya
Member
**
Ziemlich daneben...

KuroiMitsoche
Member
*****
Überraschend gut. Gefällt mir bisher besser als viele andere Songs von ihr.

5*

Chartsfohlen
Member
***
Scheint wohl so zu sein, dass Sarah Connor nun nur noch auf "Sex sells" setzt. Gefällt mir nicht ganz so gut.

Torta
Member
**
.....schnarch,....... ganz übel.....

schadeschade popade

aschlietuna
Member
*****
Klasse song

Naruto
Member
***
Ihr neues Image scheint ja in der Schweiz keinen Anklang zu finden... erstaunt mich ein wenig. Der Song ist gewöhnliches Pop-Gedudel. Nichts was ich öfters anhören würde, aber mich auch nicht beschweren würde, wenn es mal im Radio läuft.

sick fred
Member
***
Der Track ist für meine Begriffe Durchschnittsware; nicht sonderlich gut, aber auch nichts, dass mich jetzt aufregen könnte. Stilistisch gesehen, orientiert sich die Connor mittlerweile sehr am amerikanischen Markt mit all den bekannten Elementen.
Es hat zwar überhaupt nichts mit dem Lied zu tun, aber ich muss es hier dennoch los werden: S. C. bemüht sich, in ihren Videos meist verrucht und sexy zu rüberzukommen, aber ich finde, sie sieht jedes Mal aus wie ein Transvestit! Ich weiß nicht wieso, aber es ist so!

Stallone
Member
*
Das muss wohl der Trennungsgrund gewesen sein.

ericwyns
Member
****
Sterke track uit het album 'Sexy as hell'. Sarah is op haar best in dit soort nummers.

Rewer
hitparade.ch
***
...weniger...

rhayader
Member
*
muß nicht sein.

Incinerate
Member
***
.. klingt, als hätte Connor 'nen Timbaland verschluckt. Strophen haben mehr Biss als der Chorus. Es geht schon schlimmer bei Sarah. Im Endeffekt trotzdem recht dünn.

ChrisW
Member
**
nicht gut...

Cornwell
Member
****
Für den Dancefloor ganz ok....

django66
Member
*
Ich mag die Tussi nicht :-(((

Phil
Staff
**
Geht bei mir absolut nicht under my skin...

Der_Nagel
Member
*
pfui...pfui...pfui - habe ein Gerücht gehört, dass Sarah Connor mit einem hässlichen Typen von Tokio Hotel etwas haben solle...

kmaro88
Member
******
der song verdient niemals so einen schlechten Platz,ich würd mal sagen locker platz 1 6+
Zuletzt editiert: 23.12.2009 18:51

Southernman
Member
******
Excelente.

Conna
Member
*****
Für Sarahs Verhältnisse, ist dieser richtig gut.

Redhawk1
Member
****
Gut mehr auch nicht

Raveland
Member
**
Eher weniger meine Welt

Samuelw300
Member
****
"Under My Skin" - ein Song der ordentlich abgeht. Die Power ist zu spüren. Rockt sogar etwas die Bude u. ist recht ohrwurmig.

Doch ein wenig austauschbar geraten u. der letzte Kniff zum Burner fehlt.
Zuletzt editiert: 13.12.2015 19:51

Reviewer70
Member
***
Sarah "Britney" Connor. Zumindest verschont sie uns mit einer weiteren Ballade.

Wie schafft es sowas auf Platz 4 in Deutschland???
Zuletzt editiert: 17.09.2009 23:44

remember
Member
***
total austauschbar..

King Peos
Member
***
mäßige Nummer, vom Sound her gibt es sowas zur Genüge, aber besser als viele andere Singles von ihr. 3*

zsczsc
Member
**
Da gefallen mir ihre alten Balladen doch wesentlich besser.

thomas86
Member
***
weniger

Getharda
Member
***
Man wurde zum Glück weitgehend damit verschont, sodass es das durchschnittliche Niveau halten konnte. - 3+

LarkCGN
Member
***
Völlig überproduzierter Mainstream-Pop. Ihre gute Stimme geht komplett unter. Den Song hab ich auch selten irgendwo gehört, trotzdem war er ganz oben in den deutschen Charts.

Beastmaster
Member
***
nur noch ganz knapp erträglich (3--)

oldiefan1
Member
***
Ø

Dino-Canarias
Member
****
Hat zwar auch nicht allzuviel Klasse, aber zumindest
etwas Rasse....

Knappe 4.

ShadowViolin
Member
****
Überraschend gute Single von Sarah Connor damals, war aber leider ziemlich erfolglos... schade!

4+*

toolshed
Member
*
Pest. Die Olle sollte bitte des Landes, ach Quatsch, des Planeten verwiesen werden. Kann man ja dann auch live bei Pro7 übertragen, wie das Space-Shuttle sie hochschießt. Ich würd's mir auch ansehen!

Roger Hürlimann
Member
*
Langweilig. Unbrauchbar und überhaupt nicht hörenswert...
das ist der Sound von Sarah Connor inzwischen!

sane1985
Member
****
das ist ok

Fabio (auch Fabi GaGa)
Member
******
eine verdammt geile Comebacksingle!!!
Für mich sogar ihr bester Song!!! Hätte in der Schweiz, Deutschalnd und Österreicht Nr1 werden sollen!!! -.-

fabio
Member
****
3-4

diniz a.
Member
*
Give it up Sarah!

!Xabbu
Member
**
nach fswl kam im grunde nichts mehr.
sie wollte wohl mit dem sound modern wirken.

sbmqi90
Member
***
Vom Fließband, aber richtig schlecht ist es trotzdem nicht. Insgesamt kämen mir 4 Sterne aber zu viel vor.

Widmann1
Member
***
Durchschnittlich schlecht ... für meinen Geschmack.

Roefe
Member
***
Ich mag ihre schnelleren Tracks lieber
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?