Sean Paul feat. Kelly Rowland - How Deep Is Your Love

Charts

Einstieg:21.12.2012 (Rang 68)
Zuletzt:21.12.2012 (Rang 68)
Höchstposition:68 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:1
Rang auf ewiger Bestenliste:10373 (8 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 72 / Wochen: 1
at  Peak: 68 / Wochen: 1

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:20Tomahawk TechniqueAtlantic
7567882538
Album
CD
27.01.2012
3:20Tomahawk Technique [French Bonus Track Edition]VP / Atlantic
7567882440
Album
CD
30.01.2012

Kelly Rowland   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Dilemma (Nelly feat. Kelly Rowland)27.10.2002220
Stole09.02.20032412
Like This (Kelly Rowland feat. Eve)06.07.2007751
Work21.03.20083212
When Love Takes Over (David Guetta feat. Kelly Rowland)26.06.2009340
Commander (Kelly Rowland feat. David Guetta)06.08.20102314
Invincible (Tinie Tempah feat. Kelly Rowland)04.02.2011624
Summer Dreaming 2012 (Project B. feat. Kelly Rowland)03.08.2012522
How Deep Is Your Love (Sean Paul feat. Kelly Rowland)21.12.2012681
One Life (Madcon feat. Kelly Rowland)31.05.2013916
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Simply Deep23.02.20034210
 

Sean Paul   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Get Busy22.06.2003425
Like Glue28.09.20031716
Baby Boy (Beyoncé feat. Sean Paul)26.10.20031817
I'm Still In Love With You (Sean Paul feat. Sasha)08.02.20041114
We Be Burnin'25.09.20051020
Ever Blazin'27.01.2006259
Temperature12.05.20061921
(When You Gonna) Give It Up To Me (Sean Paul feat. Keyshia Cole)20.10.2006307
Come Over (Estelle feat. Sean Paul)28.11.2008551
So Fine31.07.2009563
Tik Tok (Bob Sinclar feat. Sean Paul)28.01.2011363
Got 2 Luv U (Sean Paul feat. Alexis Jordan)26.08.2011728
What I Want10.02.2012461
She Doesn't Mind17.02.2012125
Summer Paradise (Simple Plan feat. Sean Paul)11.05.2012720
Touch The Sky (Sean Paul feat. DJ Ammo)03.08.2012444
Wine It Up (Lucenzo feat. Sean Paul)19.10.2012341
How Deep Is Your Love (Sean Paul feat. Kelly Rowland)21.12.2012681
She Makes Me Go (Arash feat. Sean Paul)01.03.2013821
What About Us (The Saturdays feat. Sean Paul)03.05.2013574
Other Side Of Love23.08.20131113
Turn It Up13.12.2013333
Want Dem All (Sean Paul feat. Konshens)28.02.2014731
Hey Baby11.04.2014382
Make My Love Go (Jay Sean feat. Sean Paul)20.05.2016527
Rockabye (Clean Bandit feat. Sean Paul & Anne-Marie)04.11.2016129
No Lie (Sean Paul feat. Dua Lipa)02.12.20161317
Mad Love (Sean Paul + David Guetta feat. Becky G)02.03.20183313
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Dutty Rock06.07.2003539
The Trinity09.10.2005628
Imperial Blaze28.08.2009174
Tomahawk Technique02.03.2012711
Full Frequency07.03.2014361
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.59 (Reviews: 29)

Starmania
Member
****
Dank Kelly Rowland auf jeden Fall akzeptabel, das Ganze ist aber auch ein wenig monoton geraten!

Sean-Paul1
Member
******
wird bestimmt ein Hit ;)

einfach tolles lied zum chillen ;)

Sacred
Member
***
Trotz Rowland einfach ein verdammt langweiliges, billiges und simples Tralala. Die Melodie hat null Impact. Äusserst knappe 3.

Kamala
Member
***
Warum klingt denn alles gleich? Gibts den nichts mehr anderes, als monotones Geklatsche und ein wenig Text?

remember
Member
****
Relativ coole Nummer (Single #5) aber dank ihm, nicht wegen Kelly.

Der_Nagel
Member
***
Mässiges Duett, immerhin kein Cover des gleichnamigen Bee Gees-Stücks – 3+…

Musicfreaky_93
Member
***
So austauschbar wie ein Paar kaputte Socken!

Oski.ch
Member
**
Ja, Nagel... Bevor ich mir das anhörte, nur den Songtitel las, standen meine Nackenhaare auch schon stramm!

Werner
Member
***
...zu wenig tief für einen vierten Punkt...

Galaxy
Member
*****
Mir gefällt's :)

Getharda
Member
***
Gehört zum Besseren seiner aktuellen Nummern, gute 3*.

fabio
Member
******
genial!!!!!!!!!!!!!!!

mikebordt
Member
**
Es gibt doch schon einen Song mit dem Titel "How Deep is Your Love", der hätte doch gereicht.

Smudy
Member
*****
Mir gefällt dieses Duett sehr gut, besonders der Refrain von Kelly. Knappe 5*

Chartsfohlen
Member
***
Schmerzt nicht, interessiert nicht. Sean Paul hatte zuletzt schlimmere Machwerke, während Kelly Rowland die Rolle des Refrain-Püppchens immer öfter besetzt.

gate4free
Member
***
Einfach nur langweilig.

Reto
Member
****
Dann lieber den Klassiker der Bee Gees oder die Take-That-Version.

sanremo
Member
**
schwach

lumlucky
Member
***
stört nicht, begeistert nicht...

ul.tra
Member
***
Schwach...Beide sind zur Zeit Dick im Duett-Geschäft.

Fritz260449
Member
*
schlecht

TaylorHarris
Member
*****
Einigermassen gute 5* Kelly ist hier aber deutlich besser als Sean! :/ Habe Kelly auch sonst lieber als ihn! ^^

aloysius
Member
****
Ganz passabler Song.

brokenrecords
Member
****
Somewhat enjoyable. Still don't like Sean Paul though, the chorus wins it for me.

diniz a.
Member
****
Sehr gut...

Rewer
hitparade.ch
***
...weniger...

Taurin Straiter
Member
******
Konnte mich am Anfang nicht so ganz überzeugen, aber jetzt muss ich hier tatsächlich wieder 6* geben! Kelly Rowland klingt zwar ein wenig gelangweilt, aber das macht nichts! Sean Paul überzeugt dafür umso mehr!

Widmann1
Member
***
Wenigstens kein Bee Gees-Cover. :-)

drogida007
Member
****

****
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?