Simone - Im Fenster das Meer

Song

Jahr:2010
Musik/Text:David Brandes
Udo Brinkmann
Produzent:David Brandes
Coverversion von:Bad Boys Blue - Lady Of Hearts
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:52MondblindAriola
88697588172
Album
CD
19.11.2010

Simone   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Keine Mauern mehr13.05.1990235
Unsquare Dance (Jam The House feat. Princess)25.10.19921312
Music Drives Me Crazy (Jam The House feat. Princess)11.04.19931212
Wahre Liebe25.09.1994916
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Gute Reise, bon voyage...14.08.1994336
Ich liebe dich17.12.1995386
Aus Liebe18.10.1998323
Träume31.10.1999266
Solang wir lieben05.08.2001248
Ganz nah13.07.2003327
Schwerelos02.10.2005147
Das Beste und mehr14.04.2006146
Morgenrot01.05.2009510
Meine grössten Erfolge & schönsten Balladen01.05.2009691
Mondblind26.11.2010117
Pur03.08.201238
Das kleine große Leben (Charly Brunner & Simone)12.07.2013412
Alles geht! (Brunner & Stelzer)11.12.20151010
Wahre Liebe (Simone & Charly Brunner)09.03.201818
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.73 (Reviews: 15)

Bohlen4ever
Member
******
Die Musik für mich!

Sacred
Member
*****
90s Vintage Brandes Sound YEAH!

nicevoice
Member
******
Absoluter Topsong. Tolle Melodie, gut gesungen. Die hübsche Wienerin steckt in dieser Form die Konkurrenz à la Helene Fischer, Andrea Berg und Michelle locker in Tasche.

vancouver
Member
******
ja kann mich da nur anschliessen...

missmoneypenny
Member
*****
sehr hübsch - der Instumentalteil kommt mir allerdings bekannt vor...

sbmqi90
Member
******
Toller Song!

remember
Member
**
Damit kannst mich jagen.

amazon92
Member
******
Prima!

FranzPanzer
Member
**
Ein eher unterdurchschnittlicher Schlager aus dem Jahre 2010.

southpaw
Member
***
Normalmaß bestenfalls.

fleet61
Member
****
... in Ordnung ...

Zipel
Member
*****
Der Titel haut schön rein. Das Klavier-Intro gefällt mir. Euro-Disco durch Simone. Hier passt es perfekt. Im Refrain eine gewisse Spannung. Ich bin kurz vorm Zücken der Höchstnote.

staetz
Musikdatenbank
*****
"Und ich spür, wie endlos es brande(s)t..." Songrecycling (dieses Mal aus dem Fundus von Bad Boys Blue) und ein Arrangement mit Plastikteilchen sind klare Spurenelemente eines Machwerks aus dem Hause Icezone. Weil David Brandes bei seinen Produktionen in neuerer Zeit wie auch hier eine bemerkenswerte handwerkliche Professionalität an den Tag legt, ist ihm meine Sympathie sicher. Vorliegendes Werk ist schwierig zu bewerten. Die knappe 4.5 runde ich mathematisch auf. In Ordnung!

Pottkind
Member
*****
"...wenn ich hör, wie endlos es brandet..." Eine versteckte Kritik am Komponisten David Brandes? ;-)

Klingt wie ein früher Wolkenfrei-Titel. Hier überzeugt vorallem die Instrumentierung, die diesen Song in die Kategorie Premiumschlager hebt, Halbtonschritt inklusive. Aus einer Zeit als Charly Brummer noch nicht jeden ihrer Songs zerstörte. Die Höchstnote wird nur durch den ausbleibenden Schlussknall verhindert.

littlejune
Member
*****
Ab der ersten Sekunde ein Premium-Schlager und einer nachdenklichen Simone in Topform. Bereits das Klavierintro und der dann einsetzende Beat rechtfertigen die sehr gute Bewertung.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?