Simone - Sie brach jedes Tabu

Song

Jahr:2012
Musik/Text:David Brandes
Heike Fransecky
Produzent:David Brandes
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:23PurAriola
88697 99095 2
Album
CD
20.07.2012

Simone   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Keine Mauern mehr13.05.1990235
Unsquare Dance (Jam The House feat. Princess)25.10.19921312
Music Drives Me Crazy (Jam The House feat. Princess)11.04.19931212
Wahre Liebe25.09.1994916
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Gute Reise, bon voyage...14.08.1994336
Ich liebe dich17.12.1995386
Aus Liebe18.10.1998323
Träume31.10.1999266
Solang wir lieben05.08.2001248
Ganz nah13.07.2003327
Schwerelos02.10.2005147
Das Beste und mehr14.04.2006146
Morgenrot01.05.2009510
Meine grössten Erfolge & schönsten Balladen01.05.2009691
Mondblind26.11.2010117
Pur03.08.201238
Das kleine große Leben (Charly Brunner & Simone)12.07.2013412
Alles geht! (Brunner & Stelzer)11.12.20151010
Wahre Liebe (Simone & Charly Brunner)09.03.201818
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.67 (Reviews: 9)

FranzPanzer
Member
*
Das können Frauen wie Andrea Berg besser und authentischer präsentieren. Wenn einem gar nichts mehr einfällt, kopiert man andere, erfolgreiche Werke. So war das hier. Mein Gott!

vancouver
Member
***
Ja nicht unbedingt die Art Musik, die ich mir von Simone gewohnt bin...der Beat eher billig und platt, der Refrain vorhersehrbar egal mit oder ohne Tattoo

sbmqi90
Member
*****
Moderner Schlager, der mir sehr zusagt.
Zuletzt editiert: 03.09.2013 22:52

meikel731
Member
**
Sowas geht mir schon von Fräulein Berg mächtig auf den Zeiger.

Bohlen4ever
Member
*****
Sehr gutes Lied aus dem Album PUR!

nicevoice
Member
*****
Sehr schön. Auch wenn's nichts neues ist, es ist auf jeden Fall sehr gut umgesetzt. Einer der besseren Songs aus "Pur".
Zuletzt editiert: 02.09.2012 11:55

staetz
Musikdatenbank
****
Die Strophen, in denen Simones angenehme Stimme optimal mit den zuweilen pianesk dargelegten Leitharmonien zusammenspielt, überzeugen mich hier deutlich mehr als der in der Tat etwas platte Refrain. Insbesondere mit der nunmehr arg überstrapazierten und meines Erachtens ohnehin weichen Tattoo-Thematik verspielt das Team "Brandes - Fransecky - Stelzer" hier mein Wohlwollen. An der grundsoliden 4 halte ich jedoch fest. Okay!

fleet61
Member
***
... biedere Schlagerkost ...

littlejune
Member
*****
Ein weiterer Edel-Schlager Marke Stelzer. Hier ragen vor allem die sehnsüchtigen, klavierlastigen Strophen positiv hervor. Dagegen fällt der Refrain tatsächlich etwas ab, alles in allem aber ein Highlight auf ihrer bisher leider letzten Solo-Veröffentlichung aus dem Jahre 2012.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?