Subway To Sally - Auf Kiel

Cover Subway To Sally - Auf Kiel
Cover

Charts

Weltweit:
de  Peak: 44 / Wochen: 5

Tracks

01.02.2008
CD-Maxi Nuclear Blast 2736120812 / EAN 0727361208127
Details anzeigenAlles anhören
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:05Bundesvision Songcontest 2008Polystar
8823850
Compilation
CD
08.02.2008
4:04Schattenreich Vol. 5Drakkar
88697 309522
Compilation
CD
23.05.2008
4:04Bundesvision Songcontest 2009Polystar
5316120
Compilation
CD
13.02.2009
4:05Best Of Subway To Sally - Kleid aus RosenSTS
1040
Album
CD
14.05.2010
4:06Bundesvision Songcontest 2014Polystar
0600753543337
Compilation
CD
19.19.2014

Subway To Sally   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Herzblut15.04.2001711
Nord Nord Ost04.09.2005373
Bastard02.11.2007382
Kreuzfeuer10.04.2009333
Schwarz in Schwarz07.10.2011312
Mitgift - Mördergeschichten28.03.2014172
Neon24.03.2017661
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.59 (Reviews: 29)
10.12.2007 20:34
Sacred
Member
******
Mit diesem "Bastard"-Song werden STS am 14.2.08 in Hannover beim Bundesvision Song Contest an den Start gehen.
Als zweitbeheimateter Schleswig-Holsteiner weckt der Titel natürlich grosse Sympathien in mir, auch das "Abgeh"-Livefeeling ist praktisch vorprogrammiert; dennoch gibt es noch 2-3 stärkere Songs auf "Bastard", denen ich höhere Gewinn-Chancen einrechnen würde. Bleibt abzuwarten, ob nach Oomph! 2007 der Sieg erneut ins musikalisch "dunkle" Lager wandert. Die Hoffnungen ruhen auf Subway To Sally und Down Below. 5-

JAAAA SIEG SIEG SIEG!!! ES GIBT DOCH NOCH SOWAS WIE GERECHTIGKEIT AUF ERDEN. DANKE GOTT DANKE :-))
DARAUF DIE 6!
Zuletzt editiert: 15.02.2008 07:39
07.02.2008 03:40
toolshed
Member
*
Schrecklich üble Band. Allein vom zusehen bin ich peinlich berührt. Nein sowas darf einfach nicht sein..
08.02.2008 21:20
southpaw
Member
***
Schauderliche Stürme ... spendierte Sterne.
09.02.2008 19:15
vancouver
Member
***
Dieser Titel wird Brandenbrug am Bundesvision Songcontest 2008 vertreten.

Der Sound ist braver und eingängiger als die Kostüme der Gruppe erahnen lassen...na ja geht so dank dem Refrain ne knappe 3
14.02.2008 22:19
long
Member
***
geht so....
erinnert irgednwie an Nina Hagens "Seemann"
14.02.2008 22:20
aschlietuna
Member
****
wie ich auf solche gesteilte leute stehe :-XXX ziemlich erträglicher song, wenn auch von stimmen her in der richtung unerträglich, bzw richtig schlecht aber wie.aber mit der zeit gewöhnt man sich daran. Leider :-/. 4* sind schon drin

die haben tatsächlich gewonnen, gratulation an eingefleischter fans :D
Zuletzt editiert: 15.02.2008 10:57
14.02.2008 22:37
musicfan
Member
****
Geht so, nicht so schlecht.
14.02.2008 23:40
bandito
Member
***
Erträglich und an einem insbesondere im ersten Teil eher nervigen Contest-Abend noch auf der positiven Seite.
15.02.2008 00:46
phili92
Member
*
Sieger des BuViSoCo 2008!?!?!?!?!?!?!?

Was soll das denn?
Jetzt dachten die Tokio Hotel Fans wohl,dass TH erwachsener geworden sind und anders aussehen?

Das grausamste Lied des BuViSoCo!
15.02.2008 02:06
Time_Q
Member
****
Mir tut es ja weh, notentechnisch eher in Richtung Sacred als in Richtung toolshed zu tendieren ... aber der Song ist für mich ganz okay. Man muss ja nicht auf den Text achten.
Ich würde nicht soweit gehen wollen zu behaupten, dieser Song habe zu Recht beim BSC 08 gewonnen, aber er war doch noch einer der erträglichsten.
15.02.2008 03:05
Sir Nox of Ni
Member
*****
6 Punkte auf den Sieg.

Sie sind bestimmt nicht mit ihrem besten Lied in den Contest gestartet, aber es war einfach super! Eine überzeugende Show, die sie da abgeliefert haben. Ich bin auch überrascht, dass so eine Randgruppen-Band gewinnen konnte, aber die Konkurrenz war auch mal nicht wirklich stark... o.O

Ich arbeite mich mal von unten nach oben...

15. Platz: Die Far East Band feat. Dean Dawson mit "Unfassbar" war echt unfassbar schlecht. Nicht die schlechtesten aber fast...

15. Platz: Das interessanteste an dem Auftritt von Casino Zero war wohl der laufende Weihnachtsbaum da... ansonsten auch eher schlechter Durchschnitt.

14. Platz: Da haben die Sisters mit "Unite" einen ziemlich schlechten Titel geliefert. Die Show war ok, aber einen Platz im hinteren Drittel hatten sie sich aber wohl schon reserviert...

13. Platz: Diese seltsame Schulband mit der Transe war schon peinlich... ganz lustig, diese Casting-Verarsche, aber mehr auch nicht... verdient so weit hinten.

12. Platz: Peinlich war das Bo "Ohne Bo" auf jeden Fall... und dabei nicht mehr lustig. Der kann mit den Punkten die er hat zufrieden sein.

11. Platz: Paulsrekorder mit "Anna" war schon seltsam... seltsamerweise gar nicht sooo schlecht... aber passt schon so vom Platz her.

10. Platz: Grausamer Auftritt von den Sportfreunden. Stimmlich ist man ja schlechtes gewohnt, aber hier zeigt sich sehr gut, dass man auch ohne Talent in den Charts landen kann.

9. Platz: Laith Al-Deen kann vor allem eins: grausamste Schmuse-Songs zusammenbasteln. Sein Auftritt war aber solide und wems eben gefällt...

8. Platz: Rapsoul haben mit ihrem Kinderchor natürlich versucht Punkte zu machen... trotzdem hats nicht gereicht. Zum Glück...

7. Platz: Über diesen Platz darf sich diese Seeed-Imitation ruhig freuen. Der Auftritt war wirklich schlecht. Irgendjemand hat da ganz schief gesungen...

6. Platz: Wir nähern uns den gelungenen Auftritten. Ich war doch überrascht, wie gut diese "Teenie-Band" das hinbekommen hat.

5. Platz: Überzeugend war nun wirklich der Auftritt von Jennifer Rostock. Eigentlich gar nicht so mein Fall, aber dieses Lied hör ich mir sicher gerne nochmal an.

4. Platz: Madsen dagegen fand ich dagegen weniger gut. Solider Auftritt, ok, aber nicht überragend und vor allem etwas langweilig.

3. Platz: Etwas überrascht bin ich über den guten 3. Platz von Down Below. Es war ein schlechter Auftritt... aber das Lied gefällt mir.

2. Platz: Auch überraschend für mich, dass Clueso so gut abgeschnitten hat. Aber der Auftritt war auch sehr gut. (Wenn auch nicht so mein Ding...)

1. Platz: Verdient gewonnen haben Subway to Sally auf jeden Fall! Sie sind nicht mit dem besten Lied gestartet, aber die Show war sehr solide. Live sind sie eben stark und da können sich so Möchtegerns wie die Sportfreunde gern eine dicke Scheibe von abschneiden...

Es hat mich zwar schon seeeehr überrascht, dass Subway to Sally doch noch so viele Punkte bekommen hat (ich habe eher so mit Platz 5-7 gerechnet)...
Aber so ist es perfekt!

5 Punkte für das Lied... dem BuviSCo sei dank.
15.02.2008 22:20
analdo
Member
**
nicht wirklich toll
17.02.2008 22:35
ultimo
Member
*****
Für solche Lieder mag ich diese Band, die eigentlich so gar nicht in meine sonstigen musikalischen Vorlieben passen will: Schöne Melodie mit ungeheuer einprägsamem Refrain und nette, oft sehr emotionale Geschichten. Hier hat ein ehemaliger Seemann mit seiner Vergangenheit abgeschlossen und sich auf dem Land häuslich eingerichtet... oder doch nicht? Zumindest packt ihn beim Südwind immer wieder die Sehnsucht.

Ein verdienter erster Platz beim BSC.
17.02.2008 22:54
missmoneypenny
Member
****
Ein verdienter erster Platz, obwohl ab und an Witt und Rammstein durchsickern.
18.02.2008 12:25
mickihamster
Member
***
ist (natürlich) Geschmackssache, ich kann damit (stimmlich) eher weniger anfangen
Zuletzt editiert: 18.02.2008 12:25
26.02.2008 22:26
meikel731
Member
*****
Zu meiner allergrößten Überraschung gefällt mir der Titel sehr gut.
Die sollen allerdings live ziemlich schrecklich sein.
29.02.2008 00:10
cbfn
Member
*
noch zu viel
15.03.2008 23:45
!Xabbu
Member
***
eher schwach.
fehlt irgendwie der pep.

erhöhung auf 3*.
ist mir trotzdem noch ein rätsel wie die damals gwinnen konnten
Zuletzt editiert: 02.10.2011 22:14
26.03.2008 15:06
tgebele
Member
*****
Nicht unbedingt ihrbester Song aber asolut okay. Immerhin - bei Stefan Raab haben auch Künstler abseits des üblichen (nervigen) Mainstream die Möglichkeit sich einem breiten Publikum zu präsentieren.
16.04.2008 13:55
urs2222
Member
****
...mal was anderes....kann gut damit leben...kaufen würde ich mir diese Scheibe aber nicht...
28.06.2008 10:45
gurgi
Member
*****
Mir gefällt der Song.

LarkCGN
Member
****
Eigentlich ein guter Song, aber Stimme und das überladene Rock-Gekrache nerven ein wenig. Schade, aber Hut ab das sie damit den BSC gewonnen haben. Ist komplett an mir vorbei gegangen.

Chartsfohlen
Member
****
Recht gut.

Galaxy
Member
**
...schrecklich!...

remember
Member
**
das ist einfach gar nichts..

oldiefan1
Member
****
guter Song

1992er
Member
******
sehr gut, verdienter sieger des bsc. knappe 6*.

Der_Nagel
Member
***
nichts für schwache Gemüter, ziemlich bedrohlich und düster wirkender Titel - 3+...

ulver657
Member
*****
sehr starkes Lied!
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?